Alles zum Thema Lindenufer

Beiträge zum Thema Lindenufer

Bauen
Kein Müll, nirgends: Hier zumindest sieht das Lindenufer schon jetzt picobello aus.
2 Bilder

Orange hält auch das Lindenufer sauber: Stadtreinigung übernimmt weitere Grünflächen

Weil das Pilotprojekt erfolgreich war, reinigt die Berliner Stadtreinigung (BSR) den Münsinger Park auch künftig. Und sie übernimmt das Lindenufer noch dazu. Die Straßen-Profis von der Stadtreinigung greifen im Münsinger Park auch künftig zum Besen. Darauf haben sich BSR und Senat jetzt verständigt. Bis Ende 2019 wurde die Vereinbarung verlängert. Und nicht nur das. Die BSR will ab Mai auch das Lindenufer und den Wröhmännerpark putzen. Den Bezirk freut’s, denn der wird damit entlastet. „Die...

  • Spandau
  • 30.04.18
  • 132× gelesen
Kultur
Der "Kaiser Wilhelm" legt am Lindenufer an. Er ist 57 Meter lang und hat Platz für 270 Passagiere.
4 Bilder

Historischer Raddampfer "Kaiser Wilhelm" besucht das erste Mal Berlin

Spandau. Der Elbe-Raddampfer „Kaiser Wilhelm“ ist einer der letzten mit Kohle befeuerten Schaufelraddampfer weltweit. Jetzt hat er für drei Tage in Spandau angelegt. Weißer Rauch dampft in der Ferne. Dann endlich sieht man auch das Schiff. Bedächtig steuert Kapitän Markus Reich den „Kaiser Wilhelm“ ans Kai. Kurz nach vier Uhr nachmittags stehen die Schaufelräder still. Der Raddampfer hat mit einer halben Stunde Verspätung am Lindenufer angelegt. 120 Passagiere strömen fröhlich von Deck. Der...

  • Spandau
  • 25.07.17
  • 840× gelesen
  •  1
Bauen

Spaziergang am Lindenufer

Spandau. Am Lindenufer kann wieder spaziert werden. Die Bauzäune sind verschwunden und die Baumaßnahmen zum Großteil abgeschlossen. Damit ist der Weg zwischen Schleuse und Charlottenbrücke direkt an der Havel wieder frei. Neu asphaltiert wurde auch der Parkweg als Teil des Havel-Radweges. Dort haben Fußgänger auch weiterhin Vorrang. Von der neuen Treppen- und Rampenanlage können Spaziergänger nun den Blick auf die Mündung der Spree in die Havel genießen. Baulich geht es jetzt weiter mit der...

  • Spandau
  • 05.01.16
  • 65× gelesen
Kultur
Auch 2015 erwartet Veranstalter "Partner für Spandau" wieder zahlreiche Besucher beim Havelfest am Lindenufer.

"Partner für Spandau" lädt zum Havelfest 2015 ans Lindenufer ein

Spandau. Zum "Spandauer Havelfest" lädt die Bezirks-Marketinggesellschaft "Partner für Spandau" (PfS) in diesem Jahr vom 12. bis 14. Juni an das Lindenufer ein. Gefeiert wird am Havelufer am 12. Juni von 18 bis 24, am 13. Juni von 11 bis 24 sowie am 14. Juni von 11 bis 20 Uhr bei freiem Eintritt.Liveprogramme auf zwei Bühnen und im Biergarten am Stabholzgarten bieten auch 2015 nahezu für jeden musikalischen Geschmack etwas. Während auf der Rock- und Pop-Bühne am Schiffsanleger Gruppen wie "Blue...

  • Spandau
  • 04.06.15
  • 298× gelesen
Kultur

Rundgang zu Stolpersteinen

Spandau. Einen Rundgang zu den Stolpersteinen in der Altstadt und zum Mahnmal am Lindenufer bieten am 27. April ab 16 Uhr Gudrun O’Daniel-Elmen und Jürgen Elmen von der Arbeitsgemeinschaft Christen und Juden im Kirchenkreis Spandau an. Treffpunkt ist die Adler-Apotheke Carl-Schurz-Straße/Moritzstraße. Die Teilnahme ist kostenlos, es wird um Anmeldung gebeten unter 382 89 12. Christian Schindler / CS

  • Spandau
  • 20.04.15
  • 21× gelesen
Bauen
Beim Spaziergang am 8. April stellte Baustadtrat Carsten-Michael Röding den neuen Havel-Uferweg in der Wilhelmstadt vor.

Freybrücke-Geländer kommt am umgestalteten Havelufer zu neuen Ehren

Spandau. Spaziergänger und Radfahrer können in der Wilhelmstadt bereits vom Ende der Götelstraße bis zum Grimnitzseepark bei einem Ausflug den Blick auf die Havel genießen. Im Uferbereich zwischen Juliusturmbrücke und Charlottenbrücke werden sie sich jedoch noch ein wenig gedulden müssen. Dort hat der Ausbau des Havel-Radwegs in der Grünanlage Lindenufer erst am 13. April begonnen.Gute Nachricht gibt es somit für die Liebhaber der historischen Freybrücke: Rund 250 Meter des alten Geländers der...

  • Wilhelmstadt
  • 09.04.15
  • 433× gelesen
Politik

Parkplatz Lindenufer: Verordnete lehnten Zählung ab

Spandau. Keinen Erfolg hatte die Fraktion der Grünen Alternativen Liste Spandau (GAL) in der Bezirksverordnetenversammlung am 1. Juli mit einem Antrag. Sie wollte, die momentane Sperrung des Parkplatzes Lindenufer nutzen, um herauszufinden, wie sie sich auf die Parksituation in der Altstadt auswirkt.Gegen vier Stimmen der GAL und zwei Enthaltungen lehnten die Verordneten den Antrag ab. Momentan ist der Parkplatz wegen Bauarbeiten gesperrt. Die GAL wollte währenddessen vom 7. Juli bis 15....

  • Spandau
  • 07.07.14
  • 15× gelesen
Bauen und Wohnen
Der neunjährige Leo gehörte nach der Eröffnung des Spielplatzes Lindenufer am 20. Juni zu den ersten Nutzern der neuen Geräte am Havelufer.

Erster Bauabschnitt fertig und Spielplatz eröffnet

Spandau. Mit dem ersten Bauabschnitt ist ein Schritt zum Umbau der Grünfläche Lindenufer am Zusammenfluss von Havel und Spree getan. Rund sieben Monate nach dem symbolischen ersten Spatenstich hat Baustadtrat Carsten-Michael Röding (CDU) am 20. Juni den umgestalteten Spielplatz und die neugestaltete Fläche unter der Juliusturmbrücke eröffnet.In den ersten Bauabschnitt wurden rund 300 000 Euro investiert. Ende Juni soll nun der nächste Bauabschnitt folgen. Bis 2015 wird dann mit einem...

  • Spandau
  • 24.06.14
  • 67× gelesen
Sonstiges

Feieraktivitäten werden durch Baustellen eingeschränkt

Spandau. Für das diesjährige Havelfest vom 29. Mai bis zum 1. Juni steht in diesem Jahr nicht der gewohnte Bereich zwischen Juliusturm- und Charlottenbrücke zur Verfügung. Das verhindern Bauarbeiten am Lindenufer zur Umgestaltung des Parks."Aber auf der durch Baustellen eingeschränkten Fläche werden wir dank der guten Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt dennoch eine attraktive und vielfältige Stadtfest-Landschaft präsentieren können", sagt Sven-Uwe Dettmann, Geschäftsführer des Veranstalters...

  • Spandau
  • 19.05.14
  • 55× gelesen