Milchhäuschen

Beiträge zum Thema Milchhäuschen

Sport

Jetzt anmelden
Silvesterlauf rund um den Weißen See am 31. Dezember

Am letzten Tag des Jahres lädt der Verein „Berliner Sommerbiathlon 1991“ zum Weißenseer Silvesterlauf ein. Lauffreunde sind dazu willkommen. Der Veranstalter hat für dieses Jahr ein neues Konzept erarbeitet. Anstelle der bisherigen Distanzen stehen in diesem Jahr drei kürzere auf dem Programm: ein Ein-, ein 3,5- und ein Sieben-Kilometer-Lauf. Die Starts für den kürzesten und den längsten Lauf erfolgen um 10.10 Uhr, und die 3,5 Kilometer werden gegen 10.50 Uhr gestartet. Wer am Silvesterlauf...

  • Weißensee
  • 16.12.19
  • 188× gelesen
Kultur
Das Milchhäuschen in den 20er-Jahren.
2 Bilder

Wo einst Milch verkauft wurde: Das Milchhäuschen ist ein beliebtes Ausflugsziel direkt am See

Es ist heute ein Ort, an dem man die Seele baumeln, sich mit Freunden treffen und speisen kann: das Milchhäuschen am Weißen See. Doch wie kommt dieses Restaurant zu seinem ungewöhnlichen Namen? Die Geschichte des Milchhäuschens reicht bis ins 19. Jahrhundert zurück. Weißensee entwickelte sich zu einem für Ausflügler attraktiven Vorort von Berlin. 1874 bewarb sich der Berliner Fritz Kretschmar um eine Baugenehmigung für ein „Kopenhagener Tivoli“ auf dem Grundstück Amalienstraße 1. Sein Ziel...

  • Weißensee
  • 23.01.18
  • 1.104× gelesen
Soziales
Monika Sohn und Katja Gabriel, die Pfarrerin der evangelischen Gemeinde Weißensee, bereiten die Lebensmittelausgabe an Bedürftige mit vielen Helfern vor.
2 Bilder

Ohne Spenden geht gar nichts: Seit 2005 unterstützt Laib und Seele in Weißensee Bedürftige

Weißensee. Seine diesjährige Weihnachtsfeier für Bedürftige veranstaltet das Weißenseer Laib-und-Seele-Projekt am Nachmittag des 16. Dezember. In der Baptistenkirche, Friesickestraße 15, kommen die Bedürftigen und die Helfer zusammen, um bei bei Kaffee und Kuchen sowie mit kleinen Geschenken Weihnachten zu feiern. Wie jedes Jahr freut sich Laib und Seele über Spenden für die Feier. Zu den regen Unterstützern gehört auch in diesem Jahr das Milchhäuschen am Weißen See. Die Familie Wachenbrönner...

  • Weißensee
  • 03.12.15
  • 197× gelesen
Bauen
Mit einem Bauzaun ist zurzeit die Aussichtsplattform am Weißen See abgesperrt.

Noch gibt es allerdings keinen konkreten Termin

Weißensee. Das Bezirksamt soll die hölzerne Aussichtsplattform neben dem Milchhäuschen am Weißen See wieder herstellen und für Besucher zugänglich machen.Diesen Beschluss fasste die Bezirksverordnetenversammlung. Zuvor hatten sich die Ausschüsse für Stadtentwicklung sowie für Finanzen, Personal und Immobilien mit dem Thema befasst. Es gab breite Zustimmung zu dem Vorschlag, die Plattform wieder herzustellen. Das Aussichtspodest neben dem Milchhäuschen besteht aus Holz. Seit einiger Zeit ist...

  • Weißensee
  • 25.09.14
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.