Anzeige

Alles zum Thema Netzwerk Gropiusstadt

Beiträge zum Thema Netzwerk Gropiusstadt

Soziales
Auf der Mahlower Straße werden auch in disem Jahr wieder viele Anwohner bummeln.

"Fest der Nachbarn" will die Anwohner auf die Straße bringen

Das „Fest der Nachbarn“ wird am 25. Mai europaweit gefeiert. Auch Neukölln ist mit von der Partie. In den Kiezen sind Anwohner eingeladen, sich kennenzulernen und Zeit miteinander zu verbringen. Die Mahlower Straße ist an diesem Tag von der Hermann- bis zur Weisestraße zwischen 15 und 19 Uhr gesperrt. Musiker aus dem Quartier sorgen für den richtigen Ton, der Circus Cabuwazi ist vor Ort, Baumscheiben werden bepflanzt, Kinder sind zu Spielen und Erwachsene zu einem Backgammon-Turnier...

  • Neukölln
  • 17.05.18
  • 68× gelesen
Soziales

Beratung und Hilfe für Senioren

Gropiusstadt. Der Arbeitskreis Seniorinnen und Senioren im Netzwerk Gropiusstadt organisiert wieder verschiedene Veranstaltungen. Dazu gehören geführte Seniorenspaziergänge im Bezirk Neukölln und thematische Beratungen. Das Ziel ist, möglichst viele Bürgerinnen und Bürger zu erreichen. Der Seniorenbeauftragte, Michael Strache, hat die Schirmherrschaft über die Veranstaltungsreihe übernommen. Der Pflegestützpunkt Neukölln im Joachim-Gottschalk-Weg 1 bietet an jedem Dienstag von 9 bis 12 Uhr und...

  • Gropiusstadt
  • 29.01.18
  • 5× gelesen
Bildung
Senioren bei der Freiluftgymnastik auf dem Lipschitzplatz an den Tagen der Gesundheit im vorigen Jahr.
2 Bilder

Netzwerk Gropiusstadt veranstaltet zwei Tage der Gesundheit

Gropiusstadt. Am 25. und 26. Mai drehen sich insgesamt 25 kostenfreie Angebote in der Gropiusstadt um die Themen Bewegung, Entspannung und gesunde Ernährung. Für jede Altersgruppe ist etwas dabei. Ausgangspunkt dieser Aktionstage, die jetzt zum dritten Mal in der Gropiusstadt veranstaltet werden, ist das schlechte Abschneiden von Kindern bei den Einschulungsuntersuchungen. So hatten im Jahr 2014 in Neukölln 14,3 Prozent aller ABC-Schützen Übergewicht (Berliner Durchschnitt 9,1 Prozent), in...

  • Gropiusstadt
  • 16.05.16
  • 34× gelesen
Anzeige
Soziales

Neue Börse: Nachbarn helfen Nachbarn

Gropiusstadt. Unter dem Zeichen des neuen Maskottchens „Super Gropi“, das für eine gute Nachbarschaft steht, findet am 15. Oktober um 16 Uhr die „1. Machbarschaftsbörse Neukölln-Süd“ statt. Anschließend wird ein Herbstfeuer entzündet. Wer schnelle Hilfe bei Alltagsaufgaben sucht oder anbieten möchte, ist ab 16 Uhr ins Nachbarschaftszentrum in der Wutzkyallee 88 eingeladen. Veranstalter der neuen Börse, die künftig vier Mal im Jahr stattfinden soll, sind das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum...

  • Gropiusstadt
  • 06.10.15
  • 133× gelesen
Kultur

Großes Fest auf dem Lipschitzplatz

Gropiusstadt. Das diesjährige Nachbarschaftsfest zum Europäischen Tag der Nachbarschaft wird am 29. Mai von 16 bis 19 Uhr gefeiert.Der Europäische Tag der Nachbarschaft wird am 29. Mai in ganz Europa begangen. Zum achten Mal veranstaltet das Netzwerk Gropiusstadt dieses Fest. "Wir wollen ein Zeichen setzen und damit zeigen, wie viele Kulturen bei uns friedlich zusammenleben", erzählt Carmen Schmidt, Koordinatorin der Nachbarschaftsarbeit im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln Süd (SHZ)....

  • Gropiusstadt
  • 21.05.15
  • 65× gelesen
Soziales

Netzwerk Gropiusstadt veranstaltet zwei "Tage der Gesundheit"

Gropiusstadt. Singen, kochen, tanzen, boxen - all das und noch viel mehr ist möglich bei den Tagen der Gesundheit. Am 27. und 28. Mai sind Groß und Klein willkommen.Zum zweiten Mal werden kostenlos Fitness- und Gesundheitsangebote präsentiert. Veranstalter ist das Netzwerk Gropiusstadt, ein Zusammenschluss von Nachbarschafts-, Jugend- und Beratungseinrichtungen sowie hier ansässiger Wohnungsunternehmen. "Wir wollen die Aufmerksamkeit der Bewohner auf das Thema Gesundheit lenken. Ohne...

  • Gropiusstadt
  • 21.05.15
  • 32× gelesen
Anzeige
Soziales
Amy Klement, Frauke Wegener und Ilona Dennstedt haben noch viel Arbeit vor sich, bis der Brunnen mit Strickdecken gefüllt ist.

Handarbeit bringt neue Farbe in die Gropiusstadt

Gropiusstadt. Am ersten September-Wochenende wird der Lipschitzplatz von Anwohnerinnen mit bunten Stricksachen verschönert: im Rahmen der diesjährigen Initiative "Gropiusstadt bewegt sich". Weitere Mitstricker und Wollreste sind höchst willkommen.Im zehn Meter breiten, tellerförmigen Brunnen gegenüber dem Lipschitzplatz fließt schon seit Jahren kein Tropfen Wasser mehr, das Becken ist öde und leer. Das soll sich am ersten Septemberwochenende ändern. Dann nämlich werden zahlreiche Strickdeckchen...

  • Gropiusstadt
  • 21.07.14
  • 102× gelesen
Soziales

Am 19. Mai startet die "Woche der Gesundheit" in der Gropiusstadt

Gropiusstadt. Unter dem Motto "Gropiusstadt bewegt sich" halten viele soziale Einrichtungen und Unternehmen in diesem Jahr Angebote rund um Bewegung und Ernährung bereit. Vom 19. bis 23. Mai veranstaltet das Netzwerk Gropiusstadt die Woche der Gesundheit.In den jährlichen Gesundheitsberichten des Bezirks schneidet die Gropiusstadt vor allem in puncto Zahngesundheit und Ernährung schlecht ab. Mit mehreren Veranstaltungen in diesem Jahr, die unter dem Motto "Gropiusstadt bewegt sich" stattfinden,...

  • Gropiusstadt
  • 12.05.14
  • 26× gelesen