Anzeige

Alles zum Thema Rekord

Beiträge zum Thema Rekord

Soziales
Ein Stück kalter Hund gefällig? Wer eine Portion vom XXL-Kuchen kaufte, tat das für den guten Zweck. Der Erlös geht an den Verein Kinderträume.
2 Bilder

Zwei Tonnen Kuchen: Philipp-Reis-Schüler hoffen auf Eintrag ins Guinness Buch

Tagelang haben sie gemischt, gerührt und gestapelt, dann war’s vollbracht: Am 2. Dezember präsentierten Schüler und Lehrer der Philipp-Reis-Schule einen 2043 Kilogramm schweren und über 734 Meter langen Kuchen der Sorte kalter Hund. Mit dem Mega-Naschwerk hoffen sie nun auf einen erneuten Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde. Denn das hat die Schule in der Werneuchener Straße 15 schon einmal mit einem XXL-Kuchen geschafft. Im November 1997 war die Süßspeise allerdings „nur“ 540,36 Meter...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 07.12.17
  • 75× gelesen
Wirtschaft

Eine Million Übernachtungen

Moabit. In seinem Jubiläumsjahr kann das Jugendgästehaus der Berliner Stadtmission, Lehrter Straße 68, schon wieder etwas feiern. Wie jetzt bekannt wurde, hat Hausleiter Heiko Linke am 28. September die einmillionste Übernachtung verbucht. Überrascht von dem Rekord wurde ein Familie aus Bruchsal, als sie eincheckte. Sie gewann den Aufenthalt im Jugendgästehaus und einen Präsentkorb mit Berlin-Souvenirs. Den Geldwert der Übernachtung spendeten die Gäste aus Nordbaden der Berliner Stadtmission....

  • Moabit
  • 06.10.17
  • 27× gelesen
Wirtschaft
Eine ungewollte Seenlandschaft in Oliver Lehmanns Kleingarten in Charlottenburg. Immerhin konnte er seine Schuhe noch rechtzeitig vor den Wassermassen retten.
5 Bilder

Dahlemer Wetterverein: Dieser Sommer ist der nasseste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1908

Dahlem. Der Verein Berliner Wetterkarte an der Freien Universität (FU) Berlin meldet einen Rekord. Der Sommer 2017 hat bereits jetzt den Titel als nassester Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in Dahlem 1908. „Selbst eine lange Trockenperiode im August kann daran nichts mehr ändern“, erklärt Meteorologin und Vereinsvorsitzende Petra Gebauer. Die Tiefdruckgebiete „Rasmund“, „Zlatan“ und „Alfred“ haben im Juni und Juli dafür gesorgt, dass in Dahlem 373,5 Liter Regen pro Quadratmeter...

  • Dahlem
  • 03.08.17
  • 155× gelesen
Anzeige
Sport
Daumen hochgereck: Lisa Graf freut sich nach ihrem Sieg.

Mit Rekord zur Weltmeisterschaft: Lisa Graf schwimmt Spitzenzeit

Britz. Freude bei der Schwimm-Gemeinschaft Neukölln – Lisa Graf holte bei den deutschen Meisterschaften Mitte Juni zwei Titel und einen Rekord. Nun heißt es: Daumen drücken für die Weltmeisterschaft. Über die 200 Meter Rücken stellte Lisa Graf in 2:07,63 Minuten erstmals in ihrer Laufbahn eine neue deutsche Bestmarke auf. Die 26-Jährige verbesserte den alten Rekord um 0,67 Sekunden. Damit qualifizierte sie sich für die Weltmeisterschaften in Budapest. Zudem war das die fünftbeste Leistung...

  • Britz
  • 23.06.17
  • 22× gelesen
Politik

Bürgerämter mit Rekordbesuch

Marzahn-Hellersdorf. Das zusätzliche Personal in den Bürgerämtern führt zu kürzeren Wartezeiten und mehr Terminen in den Bürgerämtern. Am Dienstag, 31. Januar, konnten die drei Bürgerämter des Bezirks einen Rekord verzeichnen. Das Bürgeramt Marzahner Promenade empfing den 20 000sten Kunden in dem Monat. Das ist nicht nur ein Monatsrekord für die Bürgerämter, sondern auch eine Steigerung um 8000 Kunden oder 40 Prozent im Vergleich zum Januar des Vorjahres. hari

  • Marzahn
  • 10.02.17
  • 14× gelesen
Politik

Rekord bei Bürgerämtern

Marzahn-Hellersdorf. Das zusätzliche Personal führt zu kürzeren Wartezeiten und mehr Terminen in den Bürgerämtern. Am Dienstag, 31. Januar, konnten die drei Bürgerämter des Bezirks einen Rekord verzeichnen. Das Bürgeramt Marzahner Promenade empfing den 20 000. Kunden in dem Monat. Das ist nicht nur ein Monatsrekord für die Bürgerämter, sondern auch eine Steigerung um 8000 Kunden oder 66 Prozent im Vergleich zum Januar des Vorjahres. hari

  • Marzahn
  • 02.02.17
  • 10× gelesen
Anzeige
Verkehr

Rekordbetrieb am ZOB

Westend. 35 Busse in 30 Minuten abgfertigen – für die Mitarbeiter des Zentralen Omnibusbahnhofs ZOB war das kurz vor Weihnachten eine Selbstverständlichkeit. Die Betreibergesellschaft IOB, ein Tochterunternehmens der BVG, zählte vom 23. bis zum 27. Dezember 2016 insgesamt 2350 An- und Abfahrten. Es war das Finale eines weiteren Rekordjahrs. Rund 215 000 An- und Abfahrten musste der ZOB 2016 verkraften, obwohl er sich mitten im Umbau befindet. Somit hat sich das Verkehrsaufkommen seit 2012 mehr...

  • Charlottenburg
  • 01.01.17
  • 50× gelesen
Soziales

Geburten auf Rekordkurs

Buckow. Die kleine Sophie Fabienne war die 3000. Geburt in diesem Jahr im Vivantes Klinikum Neukölln. Sie kam am 22. Oktober zur Welt, maß bei der Geburt 46 Zentimeter und wog 2420 Gramm. Mutter und Kind geht es gut. Im Vivantes Klinikum Neukölln werden jährlich mehr als 3700 Geburten betreut, also etwa 10 Geburten am Tag. Der bisherige Rekord von 3736 Geburten aus dem Jahr 2015 könnte wieder erreicht werden. „Geburten“ und „Babys“ sind übrigens statistisch gesehen nicht gleichzusetzen - zum...

  • Buckow
  • 28.10.16
  • 120× gelesen
Kultur
Konstantin Patsalides und Sven Vollbrecht kümmern sich seit Jahren um das Wohlergehen der unterschätzen Einkaufsmeile.

Sirtaki beim Sommerfest: Die Düsseldorfer Straße wird zur Tafel unter freiem Himmel

Wilmersdorf. Konzerte, Akrobatik und Kulinarisches: Am Sonnabend, 10. September, bildet sich beim dritten Düsseldorfer Straßenfest die längste Sirtaki-Reihe Berlins. Der Kurfürstendamm mag stärker schillern, Touristen werden sie in ihren Reiseführern noch nicht finden – doch für Kiezkenner ist die Düsseldorfer Straße gerade deshalb noch eine Geschäftsmeile der unverfälschten Art. Wenn am 10. September Anrainer wie der D3 Mädchentreff oder das Theater unterm Turm Kostproben ihrer...

  • Wilmersdorf
  • 11.08.16
  • 197× gelesen
Bildung
Fachbereichsleiterin Heike Schmidt und Bibliotheksleiterin Marion Mühlhoff sind mit den Ausleih- und Besucherzahlen sehr zufrieden.
3 Bilder

Auslaufmodell boomt: Spandauer Stadtbibliothek laut Jahresbericht beliebt wie nie

Spandau. Die Bibliothek sei ein Auslaufmodell, unken Lesemuffel schon seit Jahren. Zumindest in Spandau kann davon nicht die Rede sein, wie aktuelle Besucher- und Ausleihzahlen beweisen. „Wir strafen all jene Leute Lügen, die vor wenigen Jahren noch das Ende der herkömmlichen Bibliothek prophezeit haben“, sagt Heike Schmidt, Leiterin des Fachbereichs Bibliothek im Spandauer Bezirksamt. „Das Gegenteil ist der Fall. Obwohl wir Filialen schließen mussten, verzeichnete unsere Stadtbibliothek 2015...

  • Spandau
  • 20.04.16
  • 155× gelesen
Soziales

Mitmachrekord beim Aktionstag

Berlin. Beim fünften stadtweiten Aktionstag für ein schönes Berlin im September gab es einen Mitmachrekod. Wie der Verein wirBERLIN bekannt gab, engagierten sich mehr als 10.000 Menschen in 230 Aktionen. Eine Übersicht gibt es auf www.aktionstag-berlin.de. Die Berliner Stadtreinigung fuhr Sonderschichten, lieferte über 100 Kehrpakete an die Aktionsgruppen und sorgte für den Abtransport des eingesammelten Mülls. „Besonders freuen wir uns, dass mehrere Aktionen gemeinsam mit Flüchtlingen...

  • Mitte
  • 29.09.15
  • 368× gelesen
Soziales

Baby-Rekord in Neukölln

Neukölln. In Berlin werden wieder mehr Kinder geboren. 2014 kamen allein in den Vivantes Geburtskliniken 692 Babys mehr zur Welt als im Vorjahr. An der Spitze der Statistik liegt das Vivantes Klinikum Neukölln mit 3 861 Neugeborenen. Dahinter folgt das Klinikum in Friedrichshain mit 2 691 Babys. In allen 19 Berliner Geburtskliniken wurden 38 320 Geburten erfasst, das sind 2206 mehr als im Vorjahr. Damit ist 2014 ein Baby-Rekordjahr. Klaus Tessmann / KT

  • Neukölln
  • 02.02.15
  • 51× gelesen
Soziales
Die stolze Mama hält ihr drittes Kind, den kleinen Johannes im Arm. Das Sana-Klinikum gratuliert.

3000. Geburt im Sana-Klinikum

Lichtenberg. Johannes heißt der Rekordhalter für 2014 im Sana-Klinikum Lichtenberg.Er ist das 3000. Baby, das in diesem Jahr im Krankenhaus an der Fanninger Straße 32 geboren wurde. 2013 kam das 3000. Kind erst im Dezember zur Welt, Johannes hat die Marke in diesem Jahr einen Monat früher gesetzt. Sein Papa Stephan ist besonders stolz auf den Nachwuchs. "Es ist ein unbeschreibliches Gefühl", sagt er. Den Geburtstag am 12. November teilt sich sein Sohn mit dem Großvater, der am selben Tag vor 60...

  • Lichtenberg
  • 20.11.14
  • 124× gelesen
Leute
"Männer sind schuld, sagen die Frauen": Mario Barth bringt das Olympiastadion zum Kochen.
2 Bilder

Mario Barth startet zu Pfingsten neuen Weltrekordversuch im Olympiastadion

Charlottenburg. Ein Mann, zwei Tage und 100 000 Zuschauer: Im Juni verteidigt Mario Barth einmal mehr seinen Ruf als Comedian der Rekorde: Innerhalb von 24 Stunden will er am 7. und 8. Juni im Olympiastadion vor 100.000 Zuschauern auftreten und so gemeinsam mit seinen Fans einen neuen Zuschauer-Weltrekord aufstellen.Wie schon bei seinen letzten Auftritten im Olympiastadion möchte Mario Barth den Besuchern einen unvergesslichen Tag bieten. Das Rahmenprogramm für die gigantische Show: Madcon,...

  • Charlottenburg
  • 13.05.14
  • 150× gelesen
Soziales

1000. Baby im Sana Klinikum

Lichtenberg. Das Mädchen Elisabeth hat mit ihrer Geburt am 30. April 2014 um 10.41 Uhr im Sana Klinikum gleich einen Rekord erzielt. Sie ist das 1000. Baby, das in der Lichtenberger Klinik geboren wurde. Elisabeth ist die vierte im Bunde ihrer Geschwister, ihre Familie lebt in der Rummelsburger Bucht. "Wir sind sehr stolz, dass sich immer mehr Frauen entscheiden, im Sana Klinikum Lichtenberg zu entbinden", sagt der ärztliche Direktor Dr. med. Gebhard von Cossel zur Rekordmarke. Das Sana...

  • Lichtenberg
  • 08.05.14
  • 19× gelesen