Anzeige

Alles zum Thema Ritter

Beiträge zum Thema Ritter

Kultur
Der neue Ordensritter Dr. Gerd Scharfenberg (l.) mit Prinz Julius Eduard vor dem Ordenszeichen.
6 Bilder

Besonderes Familientreffen: Ordensverleihung der Askanier auf der Zitadelle

Haselhorst. Ein Familientreffen der besonderen Art gab es am 12. Oktober auf der Zitadelle: Zu Füßen der Statue von Albrecht dem Bären nahm Prinz Julius Eduard Herzog von Anhalt und Herzog von Sachsen einen Berliner Arzt in seinen Hausorden auf. Er streckt selbstbewusst das Kreuz in die Höhe, früher am Eingang der Zitadelle, jetzt gut behütet in der Ausstellung „Enthüllt – Berlin und seine Denkmäler“: Albrecht der Bär, einst Graf von Askanien, der 1157 die Mark Brandenburg zum Lehen nahm und...

  • Haselhorst
  • 19.10.16
  • 311× gelesen
Kultur

Wikingerfest in Altlandsberg

Auf geht's zum 10. Wikinger- und Mittelalterspektakel am 16. und 17. April in Bruchmühle/Altlandsberg bei Berlin. Auf dem Programm stehen Musik von "Fabula", am Sonnabend ein Konzert mit "Dunkelschön" und natürlich ein großer Markt mit Händlern sowie ein Lager mit Kämpfern aus vielen Nationen. Frettchenzirkus und Falkenshow sorgen ebenso für Unterhaltung wie Bogenschießen und Glasperlen herstellen. Geöffnet ist das Fest am Sonnabend von 11 bis 22.30 Uhr, am Sonntag von 11 bis 19 Uhr. Alle Infos...

  • Marzahn
  • 11.04.16
  • 109× gelesen
Kultur
Bunte Fabelwesen, Musikanten und Gaukler rufen zusammen mit den Besuchern den Frühling herbei.

Das Mittelalter lebt: Oster-Kloster-Fest Chorin vom 24. bis 28. März

Von Gründonnerstag bis Ostermontag steigt das traditionsreiche Oster-Kloster-Fest Chorin. Mit Passionsspiel und Stelzentheater-Winteraustreiben, feuerspeienden Drachen und Livemusik von Spilwut, Poeta Magica und Holloenek Hungarica. Zum 27. Mal wird in Chorin das Osterfest gefeiert. Bunte Fabelwesen, Musikanten und Gaukler rufen zusammen mit den Besuchern den Frühling herbei. Auf dem Mittelalterfest in Chorin kann man alte Osterbräuche erleben: Ostereier bemalen, Erbsenhammer, Eierlaufen,...

  • Charlottenburg
  • 21.03.16
  • 619× gelesen
Anzeige
Kultur
Der schwarze Ritter bewacht das mittelalterliche Dorf und verlangt von jedem Besucher einen Wegezoll.
3 Bilder

Das Mittelalter kommt mit Händlern und Krämern

Neu-Hohenschönhausen. Das Tor zum mittelalterlichen Dorf Wartenberg wird am kommenden Wochenende streng bewacht vom schwarzen Ritter. Er übernimmt am Freitag, 22. August, für drei Tage die Herrschaft.Von 22. August 18 Uhr bis 24. August 15 Uhr findet auf dem Wartenberger Hof in der Woldegker Straße wieder das große mittelalterliche Spektakel statt. Die Besucher können viele Händler und Krämer auf dem Marktplatz und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm erleben. Das mittelalterliche Dorf bietet...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 14.08.14
  • 92× gelesen