Serie

Beiträge zum Thema Serie

Kultur
Jan Kittmann (37) aus Berlin spielt ab Herbst 2020 die Rolle von Tobias Evers in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Berliner Schauspieler
RTL GZSZ: Jan Kittmann spielt den neuen Bauleiter

BERLIN / BABELSBERG: Jan Kittmann besetzt ab sofort eine neue Hauptrolle: Der 37-Jährige dreht seit Kurzem für den RTL-Dauerbrenner GZSZ. Ab diesen Herbst wird der Berliner als Tobias Evers zu sehen sein.  Zumindest die Serienfans kennen den gebürtigen Ost-Berliner bereits gut. Im letzten Jahr spielte Jan Kittmann in der RTL Crimedy-Serie "Die Klempnerin" den Kommissar Thomas Waldeck. Außerdem war der Sohn eines Diplomaten (Jan lebte als Grundschüler zunächst in Budapest, Anm. d. Autors) sogar...

  • Babelsberg
  • 18.09.20
  • 873× gelesen
Kultur
Die vorerst letzte Szene bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" von Valentina Pahde (re.) alias Sunny mit Kollegin Anne Menden (spielt Emily) lief bereits vergangene Woche. Die 25-Jährige kommt nach Dreharbeiten für ein neues Projekt aber wieder zurück.

RTL beruhigt Fans
GZSZ-Schauspielerin Valentina Pahde pausiert nur

BABELSBERG / BERLIN - Die Schauspielerin Valentina Pahde hatte bereits letzte Woche ihren vorerst letzten Auftritt für die RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Doch keine Panik, liebe Fans! Die 25-Jährige macht nur eine GZSZ-Pause für eine weitere Serien-Produktion.  "Meine Rolle Sunny verlässt den Berliner GZSZ-Kiez und geht nach München", sagte Valentina Pahde zu RTL. Hintergrund sind Dreharbeiten für die neue Eventserie "SUNNY – Wer bist Du wirklich?" bei TVNOW (Streamingdienst der RTL...

  • Babelsberg
  • 24.06.20
  • 510× gelesen
  • 1
Soziales
Der Kneipp'sche Armguss ist wahrscheinlich die unkomplizierteste Möglichkeit für einen Frischekick zwischendurch.

Der (verkürzte) Armguss – einfach frisch!
Kneipp-Tipps für daheim - Teil 11

Der Kneipp'sche Armguss ist wahrscheinlich die unkomplizierteste Möglichkeit für einen Frischekick zwischendurch. Eigentlich verabreicht man ihn mit einem Gießrohr, beispielsweise über der Badewanne. Wer kein Gießrohr zur Verfügung hat, kann es mit der improvisierten Variante versuchen. Die funktioniert nahezu an jedem Waschbecken: Zunächst sollte man für eine angenehme Raumtemperatur sorgen und darauf achten, dass die Arme schön warm sind. Die Wassertemperatur wird auf kühl bis kalt...

  • Charlottenburg
  • 01.06.20
  • 64× gelesen
Bildung
Trockenbürsten kann vielfältige positive Wirkungen auslösen.

Trockenbürsten – Sanfte Abhärtung
Kneipp-Tipps für daheim - Teil 10

Das Trockenbürsten eignet sich nicht nur zur Abhärtung gegenüber Erkältungen, es bietet zugleich „Streicheleinheiten“ für die Haut. Denn ruhiges und sanftes Massieren bewirkt auch Entspannung und Wohlbefinden für Geist und Seele. Dazu benötigt man eine Bürste mit Naturborsten, die nicht zu weich und nicht zu hart sind. Wer keine Bürste zur Verfügung hat, kann als Ersatz einen rauen Waschlappen nehmen, der nicht im Wäschetrockner getrocknet wurde. Im Gegensatz zu Kneipp'schen Wasseranwendungen...

  • Charlottenburg
  • 29.05.20
  • 241× gelesen
Sport
Finden Sie Ihre Mitte.

Starke Mitte – Training für den Rumpf
Kneipp-Tipps für daheim - Teil 9

Der Rumpf beschreibt das Zentrum unseres Körpers. Kräftigt man seine Körpermitte, ebnet man den Weg für ein gesundes und stabiles Bewegungsverhalten. Nicht umsonst spricht man von „die Stärke kommt von innen“. Mit diesen Übungen werden Bauch- und Rückenmuskeln gleichermaßen trainiert, Rückenschmerzen vorgebeugt und Haltungsprobleme korrigiert. Übung 1: Starten Sie im Vierfüßlerstand. Positionieren Sie Ihre Unterarme schulterbreit auf der Matte, dabei bilden Schulter und Ellenbogen eine Linie....

  • Charlottenburg
  • 26.05.20
  • 121× gelesen
Sport
Katharina Dodel, Yogalehrerin und Bloggerin, hat ein kompaktes Training zusammengestellt.

Yoga-Twist – Energiekick für den Tag
Kneipp-Tipps für daheim - Teil 8

Eine kleine Yoga-Einheit bringt viel Energie für den Tag. Bei den fünf Kneipp'schen Elementen verbindet Yoga Lebensordnung und Bewegung. Katharina Dodel, Yogalehrerin und Bloggerin aus Berlin, hat dafür ein kompaktes Training zusammengestellt. Drehbewegungen beleben den Körper, geben den Organen eine kleine Massage, regen die Verdauung an, kräftigen die seitlichen Bauchmuskeln – und das Beste: Sie sind einfach und können überall geübt werden. Für unsere heutige Übung brauchen wir lediglich eine...

  • Wilmersdorf
  • 03.05.20
  • 142× gelesen
Bildung
Kneipp-Expertin Ines Wurm-Fenkl zeigt, wie Wassertreten zu Hause funktioniert.

Wassertreten trainiert das Immunsystem
Kneipp-Tipps für daheim - Teil 7

Die Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus machen sich im Alltag bemerkbar. Für die meisten konstruieren sie sogar einen komplett neuen Alltag. Eine ungewohnte Situation, die man aber durchaus nutzen kann, um etwas für die Gesundheit zu tun. Deshalb gibt der Kneipp-Bund Tipps, wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand etwas für die Gesundheit tun kann. Die fünf Kneipp'schen Elemente bieten dazu wunderbare Möglichkeiten unter ganzheitlichem Gesundheitsaspekt: also Güsse statt...

  • Charlottenburg
  • 29.04.20
  • 455× gelesen
Kultur
Ulrike Frank (51) spielt seit 2002 die Rolle der Katrin Flemming bei "GZSZ" - hier bei bereits beendeten Dreharbeiten in Fuerteventura zum großen Special der Serie am 29. April 2020. Endlich darf das Team seit 20. April weiter drehen.
2 Bilder

Nach Corona-Fall am Set
GZSZ darf wieder täglich neue Folgen für RTL drehen

POTSDAM - Der Schock saß tief bei Mitarbeitern/-innen und Fans: Weil ein Kollege am Set am Corona-Virus erkrankte, stoppte RTL vorsorglich die Dreharbeiten für seine Serie GZSZ. Nun hat die Arbeit wieder begonnen. Es war bereits die zweite Unterbrechung für das Team der Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ) im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Nun endlich darf die UFA Serial Drama in Potsdam die Dreharbeiten von GZSZ auf dem Filmgelände in Babelsberg und Berlin wieder aufnehmen. Seit...

  • Babelsberg
  • 20.04.20
  • 4.308× gelesen
Kultur

Kulturzentrum Staaken dreht Miniserie für Kinder
"Kasper und Corona"

„Kasper und Corona“ heißt die Miniserie aus dem Kulturzentrum Staaken. Denn trotz der Schließzeit will das Team vor allem die Kinder weiterunterhalten und hat deshalb vier Teile gedreht. Die lustigen Stücke sollen es den Eltern erleichtern, mit ihren Kindern über die aktuelle Situation zu sprechen. Dabei halten es die Mitarbeiter wie Kasper, der cool bleibt und seinen Humor nicht verliert. Denn auch für Kasper ist plötzlich alles anders. Schulen und Kitas sind geschlossen, und die Oma darf er...

  • Staaken
  • 19.04.20
  • 193× gelesen
Soziales
Der Gesichtsguss wird angewendet zur Belebung, Straffung und Erfrischung der Haut, er hilft außerdem gut bei Kopfschmerzen oder Abgeschlagenheit und bringt Erleichterung für die Augen nach langem Lesen oder Arbeit am Bildschirm.

Kleiner Aufwand – große Wirkung
Kneipp-Tipps für daheim - Teil 2

Die Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus machen sich im Alltag bemerkbar. Für die meisten konstruieren sie sogar einen komplett neuen Alltag. Eine ungewohnte Situation, die man aber durchaus nutzen kann, um etwas für die Gesundheit zu tun. Deshalb gibt der Kneipp-Bund Tipps, wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand etwas für die Gesundheit tun kann. Die fünf Kneipp'schen Elemente bieten dazu wunderbare Möglichkeiten unter ganzheitlichem Gesundheitsaspekt: also Güsse statt...

  • Charlottenburg
  • 06.04.20
  • 294× gelesen
Soziales
Mit der Guten Morgen-Klopfmassage vor dem offenen Fenster starten Sie entspannt in den Tag.

Kleiner Aufwand – große Wirkung
Kneipp-Tipps für daheim - Teil 1

Die Maßnahmen der vergangenen Tage und Wochen zum Schutz vor dem Coronavirus machen sich im Alltag bemerkbar. Für die meisten konstruieren sie sogar einen komplett neuen Alltag. Der Radius ist begrenzt – und die Möglichkeiten auch. Denn um eine weitere Ausbreitung des Virus zu verhindern, soll sich das Leben in nächster Zeit überwiegend in den eigenen vier Wänden abspielen. Eine ungewohnte Situation, die man aber durchaus nutzen kann, um etwas für die Gesundheit zu tun. Deshalb gibt der...

  • Charlottenburg
  • 02.04.20
  • 388× gelesen
Kultur
Der Berliner Schauspieler Tom Schilling (38) ist der Hauptdarsteller von "Ich und die Anderen". Die Serie wird im Frühjahr 2020 von der Superfilm Filmproduktions GmbH für Sky produziert. Ein Ausstrahlungstermin steht noch nicht fest.

Sky besetzt neue Serie
Tom Schilling kriegt Hauptrolle in "Ich und die Anderen"

BERLIN / UNTERFÖHRING - Sky setzt immer mehr auf Eigenproduktionen und wurde für ein neues Sky Original in Berlin fündig: Schauspieler Tom Schilling übernimmt die Hauptrolle in der neuen Serie "Ich und die Anderen". Den neuen Hauptcast bestätigte Sky gestern in einer Pressemitteilung. In weiteren Rollen holt der PayTV-Sender für seine neue Produktion Stars wie Mavie Hörbiger ("What A Man"), Katharina Schüttler ("Die Welt der Wunderlichs") oder Martin Wuttke ("Tatort", "Babylon Berlin"). Der...

  • Prenzlauer Berg
  • 21.02.20
  • 792× gelesen
Kultur
Liv Lisa Fries (29) spielt auch in der 3. Staffel von "Babylon Berlin" die Hauptrolle als Charlotte Richter. Für Ihre Darstellung gewann die Berliner Schauspielerin den Grimme-Preis.

Zurück ins sündige 1929
"Babylon Berlin" startet mit der 3. Staffel auf Sky

BERLIN / UNTERFÖHRING - Ab Freitag kehren Volker Bruch als Gereon Rath und Liv Lisa Fries als Charlotte Ritter auf die Bildschirme zurück. Die Produktion "Babylon Berlin" geht in die dritte Staffel - und gedreht wurde auch wieder an Originalschauplätzen in der Hauptstadt.  Für uns Berliner ist "Babylon Berlin" auch noch spannend, was die Kulissen betrifft: Denn in der neuen Staffel wird das Polizeipräsidium wieder das Rote Rathaus am Alexanderplatz sein. Der Torbogen, der als Haupteingang...

  • Babelsberg
  • 23.01.20
  • 1.444× gelesen
Kultur
v. links: Chryssanthi Kavazi (30), Valentina Pahde (25) und Ulrike Frank (50) feiern mit den anderen Darstellern/-innen ein großes Silvester-Special.
2 Bilder

RTL Dauerbrenner
GZSZ überrascht seine Fans mit Silvester-Special

BABELSBERG - Die in Berlin und Potsdam produzierte Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" will mit seinen Fans auf das GZSZ-Jahr 2019 zurückblicken und Neuigkeiten für das kommende Jahr verraten. Nicht nur der Berliner Schauspieler Wolfgang Bahro zeigt uns außerdem seine Top-Szenen. Haussender RTL spendiert dem Team von GZSZ eine besondere Sendung: Im Silvester-Special "Gute Zeiten, schlechte Zeiten – unsere schönsten Momente 2019" dürfen die Soap-Stars frei ohne Drehbuch über ihre persönlichen...

  • Potsdam
  • 29.11.19
  • 792× gelesen
Kultur
Shiri wird in der neuen VOX-Serie "Rampensau" von der Berliner Schauspielerin Jasna Fritzi Bauer (30) gespielt. Die erste Staffel umfasst 10 Folgen.
6 Bilder

Neue Berliner Serie auf VOX
Jasna Fritzi Bauer ist privat keine "Rampensau"

BERLIN - In der VOX-Serie "Rampensau" ist Shiri Conradi eine charakterstarke aber erfolglose Schauspielerin, deren Alltag schief läuft: Jasna Fritzi Bauer spielt im Hauptstadt-Crimedrama grandios mit Berliner Schnauze. Doch die 30-Jährige gesteht auch, dass sie privat weniger im Mittelpunkt stehe. Morgen startet die mit Spannung erwartete neue Eigenproduktion von VOX, die in der Hauptstadt und Umland gedreht wurde: "Rampensau" erzählt von der Berlinerin Shiri, 30, Schauspielerin, Fast-Single –...

  • Potsdam
  • 19.11.19
  • 956× gelesen
Kultur
Volker Bruch (39) spielt auch in Staffel 3 den Kommissar Gereon Rath in "Babylon Berlin"

Auf Sky, später im Ersten
"Babylon Berlin" kommt Anfang 2020 mit 3. Staffel

BERLIN - Sie ist mit einem Gesamtbudget von knapp 40 Millionen Euro für zwei Staffeln bisher die teuerste deutsche TV-Serie - und ein Erfolg: Staffel 3 von "Babylon Berlin" startet im Januar 2020, gedreht wird wieder an Original-Schauplätzen in der Hauptstadt. Na, hatten Sie Ihren Kiez wieder erkannt, liebe Leser? "Babylon Berlin" wurde zum Beispiel im Behrens-Bau Oberschöneweide gedreht; das Industriegebäude wurde als "Sanatorium" in der Serie genutzt. Für das "Volksbad Wedding" diente die...

  • Tiergarten
  • 10.10.19
  • 485× gelesen
Kultur
Gehören auch zum "Hausen"-Team, von links nach rechts: Quirin Schmidt (Sky), Marcus Ammon (Sky), Marco Mehlitz (Lago Film), Thomas Stuber (Regisseur), Tristan Göbel und Charly Hübner (beide Hauptdarsteller)

Spuk im Hochhaus
Sky dreht neue Gruselserie "Hausen" in Berlin

BERLIN / UNTERFÖHRING - In der Hauptstadt haben die Dreharbeiten zum nächsten Sky-Originals begonnen: Im Mittelpunkt der neuen Serie steht ein Plattenbau, wo ein böses Wesen haust. Lago Film aus Berlin Mitte produziert den Horror. "Ein Hochhaus kontrolliert die Gefühle seiner Bewohner – und wir kreieren hier am Set eine Szenerie, die uns gleichzeitig vertraut erscheint, aber auch sehr beklemmend ist, verstört, und uns bedrohlich nahekommt", erzählt Marco Mehlitz, Produzent von Lago Film. Die...

  • Mitte
  • 03.10.19
  • 3.123× gelesen
Kultur
Mandy Neidig spielt Kathi Bender in der RTL-Serie "Herz über Kopf". Die Berliner Verkäuferin hat bisher keine Schauspielausbildung und wurde bei einem Casting entdeckt.
2 Bilder

Mandy Neidig
RTL "Herz über Kopf": Berliner Verkäuferin ist jetzt TV-Star

BERLIN / KÖLN - RTL startet ab Montag die neue Crimenovela "Herz über Kopf". In der täglichen Serie spielt Mandy Neidig die Hauptrolle. Vor ihrem Quereinstieg ins TV-Geschäft arbeitete die 38-Jährige im realen Leben lange Zeit als Parfümerie-Fachverkäuferin in einem Berliner Kaufhaus. In Berlin kannten sie bisher vor allem die Stammkunden in der Parfümerie-Abteilung eines großen Kaufhauses - nun steht sie vor einem Millionenpublikum: Mandy Neidig ergatterte die Hauptrolle für die Serie "Herz...

  • Friedrichshain
  • 23.08.19
  • 2.403× gelesen
Kultur
Jasna Fritzi Bauer (30) spielt die Hauptstadt-Göre "Shiri Jacobi" in der VOX-Serie "Rampensau", die derzeit in Berlin und Umgebung gedreht wird. Die Schauspielerin zog auch im realen Leben privat nach Berlin.

Berliner Schauspielerin
Jasna Fritzi Bauer wird zur "Rampensau" auf VOX

POTSDAM / BERLIN - Shiri ist fast Single und wird zur Undercover-Agentin an einer elitären Schule: Was überdreht klingt, wird noch viel schräger! In der geplanten VOX-Serie "Rampensau" spielt Jasna Fritzi Bauer eine Hauptstadt-Rebellin. Die 30-jährige Berlinerin hat dabei immer das letzte Wort. Immer. "Ich arbeite als V-Mann bei den Bullen an irgend so 'ner Chici-Mici-Schule", stellt sich Shiri zunächst den Zuschauern vor. "Die haben meinen Freund mit 500 Pillen geschnappt. Und die Mafia habe...

  • Potsdam
  • 12.07.19
  • 2.520× gelesen
Kultur
Cristina do Rego (33) ist gebürtige Brasilianerin. Ab Frühjahr 2020 ist die Schauspielerin als "Lucie" in der gleichnamigen RTL-Serie, die derzeit in der Hauptstadt gedreht wird, zu sehen.

Neue Hauptstadt-Serie
RTL dreht "Lucie" am Müggelsee und in Kladow

BERLIN - Eine junge Berlinerin ohne Plan - und 'ne vorlaute Großstadtgöre obendrein: Das ist der Plot der neuen Serie "Lucie – geheult wird nicht!" von RTL. Die 33-jährige Hauptdarstellerin Cristina do Rego hat bereits mit ihren Dreharbeiten am Müggelsee und im Spandauer Ortsteil Kladow begonnen.  Dass RTL in diesem Jahr bereits nach "Schwester, Schwester" binnen kürzester Zeit gleich die zweite Serie in Berlin dreht, ist ja fast schon eine Ehre. Vor wenigen Tagen hieß es nämlich "Und Action!"...

  • Köpenick
  • 03.07.19
  • 2.156× gelesen
Kultur
Sie spielte im Tatort, zuletzt für Sky in "Acht Tage" und nun in der aktuellen Netflix-Serie "How to Sell Drugs Online (Fast)": Die Berliner Schauspielerin Lena Klenke (23) überzeugt inzwischen vor internationalem Publikum.
4 Bilder

"How to Sell Drugs Online (Fast)"
Lena Klenke aus Berlin brilliert im Netflix-Drogentrip

BERLIN / KÖLN - Mit illegalen Ecstasy-Geschäften will ein Jugendlicher seine Ex-Freundin, gespielt von Lena Klenke, zurück gewinnen. Die 23-jährige Berliner Schauspielerin ergatterte die Hauptrolle in der Produktion "How to Sell Drugs Online (Fast)". Allerdings hat Netflix' Partypille eine Nebenwirkung. Wie schafft man es, seine Ex-Freundin dem Drogendealer der Schule wieder auszuspannen? Was wie ein Teenagerfilm klingt, ist schwarzer Humor pur. Die Netflix-Serie "How to Sell Drugs Online...

  • Charlottenburg
  • 17.06.19
  • 1.980× gelesen
Kultur
Meike - Spitzname Micki - (Caro Frier, l.) und Charly (Anna Julia Kapfelsberger) spielen in "Schwester, Schwester - Hier liegen Sie richtig" die Hauptrollen. Die Sitcom wird noch bis Juli in Berlin Wannsee gedreht.

Neue TV-Serie aus Berlin
RTL "Schwester, Schwester" wird in Wannsee gedreht

BERLIN - Und Action! In der Hauptstadt haben die Dreharbeiten zur neuen zehnteiligen RTL-Sitcom "Schwester, Schwester – Hier liegen Sie richtig!" begonnen. Die Geschichte der ungleichen Frauenfreundschaft von Micki und Charly wird zwei Monate lang in Wannsee produziert.  In dieser Woche hat die Produktion der neuen TVNow Serie (Streamingdienst RTL Mediengruppe) "Schwester, Schwester - Hier liegen Sie richtig" begonnen, die auch im Frühjahr 2020 zur Primetime bei RTL laufen soll. Die Hauptrollen...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 29.05.19
  • 1.487× gelesen
Kultur
Hoteldirektorin Hanna Liebhold (Barbara Wussow, m.) mit Dr. Wolf Sander (Nick Wilder, 2.v. l.) und Kreuzfahrtdirektor Oskar Schifferle (Harald Schmidt, l.) bekommen einen neuen Chef: Florian Silbereisen (r.) wird Nachfolger von Kapitän Viktor Burger (Sascha Hehn, 2.v.r.) / Montage

TV Hammer des Jahres
Florian Silbereisen steuert jetzt das ZDF Traumschiff

BERLIN / MAINZ - Von einem Ende der Kultserie war zuletzt die Rede. Doch das ZDF rettete seinen Klassiker "Das Traumschiff". Florian Silbereisen wird der neue Kapitän auf dem TV-Dampfer! Der 37-Jährige wird Nachfolger von Sascha Hehn, der seine Rolle als Viktor Burger überraschend letztes Jahr schmiss. Die Kritik von Sascha Hehn hatte im Mai 2018 gesessen: Immer schlechtere Drehbücher und Sparzwänge waren nur einige Vorwürfe, die der 64-Jährige über die Produktion von "Das Traumschiff"...

  • Mitte
  • 25.01.19
  • 727× gelesen
Kultur
Bereits vergangenen Donnerstag haben die Dreharbeiten zur neuen RTL-Medical-Serie "Nachtschwestern" begonnen. In den Hauptrollen: (v.l.) Marc Dumitru als Dr. Jan Kühnert, Sila Sahin als Samira Akgün, Mimi Fiedler als Nora Altmeyer, Ines Kurenbach als Ella Fink, Nassim Avat als Karim Asfari, Valerie Huber als Kiki Schmitz und Oliver Franck als Dr. Sebastian Sander
2 Bilder

Neue Serie aus Dom- und Hauptstadt
RTL dreht Kölner "Nachtschwestern" auch in Berlin

BERLIN / KÖLN - Kürzlich haben die Dreharbeiten zur neuen RTL-Medical-Serie "Nachtschwestern" begonnen. Verrückt: Obwohl die Serie in einem Krankenhaus in Köln spielt, wird auch in der Hauptstadt gedreht. Und GZSZ-Fans dürfen sich gleich ganz besonders freuen.  RTL lässt derzeit 10 Folgen seiner neuen Serie "Nachtschwestern" von UFA Serial Drama (sitzen in Potsdam) abdrehen. "Der Hauptfokus liegt auf den Krankenschwestern, die den temporeichen Alltag in der nächtlichen Notaufnahme engagiert...

  • Friedrichshain
  • 26.11.18
  • 3.301× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.