Alles zum Thema Sozialverband Deutschland

Beiträge zum Thema Sozialverband Deutschland

Verkehr

Mehr Bewegungsfreiheit für Fußgänger
Sozialverband veröffentlicht Papier zur Verkehrsplanung

Der rot-rot-grüne Berliner Senat will „nicht motorisierte“ Verkehrsarten, also etwa das Zu-Fuß-Gehen, fördern. Er hat eine sogenannte Fußverkehrsstrategie für die Stadt entwickelt. Auch andere Gruppen aus der Zivilgesellschaft beschäftigen sich mit dem Thema, zuletzt der Kreisverband Tiergarten-Wedding des Sozialverbandes Deutschland (SoVD). Ausführlich haben die Mitglieder des SoVD-Kreisverbandes über die Verkehrsentwicklung in Tiergarten, im Hansaviertel und in Moabit diskutiert. Am Ende...

  • Moabit
  • 13.09.18
  • 31× gelesen
Soziales

Joachim Krüger im Amt bestätigt

Moabit. Die Delegierten der Hauptversammlung des Kreisverbandes Tiergarten-Wedding des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) haben Joachim Krüger in seinem Amt als Kreisvorsitzenden bestätigt. Zur Stellvertreterin wurde Marion Halten-Bartels, zum Schriftführer Thomas Drobisch gewählt. Die Verantwortung für die Kassenführung und das Sorgentelefon übernahm erneut Rita Krüger-Bieberstein, die den SoVD Tiergarten-Wedding seit Jahren auch im Behindertenbeirat von Mitte vertritt. Dem erweiterten...

  • Moabit
  • 16.09.17
  • 25× gelesen
Wirtschaft
Vor zwei Jahren demonstrierten die "Behinderten-Spontis" in der Markthalle für eine barrierefreie Toilette.
2 Bilder

Barrierefreies Klo in der Arminiushalle noch in diesem Jahr

Moabit. Da ist der Rollstuhlfahrer M., der seit zwei Jahrzehnten für festinstallierte Rampen im Café am Neuen See im Großen Tiergarten und anderswo im Kiez kämpft. Bisher streitet der „Streetworker“, wie er sich selbst nennt, vergeblich für sein Anliegen. In Moabit demonstrieren seit einigen Jahren Menschen im Rollstuhl für eine behindertengerechte Toilette in der Arminiusmarkthalle. Sie könnten ihr Ziel bis Jahresende erreicht haben. „Ich möchte nicht auf Grund meiner Behinderung...

  • Moabit
  • 03.08.17
  • 188× gelesen
Verkehr
Die Senatorinnen Elke Breitenbach (links) und Regine Günther sowie eine Rollstuhlfahrerin beim ersten Ausprobieren eines Inklusionstaxis.
3 Bilder

Sozialverband bringt fünf Inklusionstaxis auf die Straße

Moabit. Für Rollstuhlfahrer wird das Leben in der Stadt ein klein wenig einfacher. Der Landesverband Berlin-Brandenburg des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) übergab am 29. Juni fünf neue, sogenannte Inklusionstaxis an das Taxigewerbe. Mit den Inklusionstaxis, die von drei Taxiunternehmern übernommen worden sind, sollen in nächster Zeit Erfahrungen gesammelt werden. Die fünf Inklusionstaxis können ab 1. August über die Taxizentrale unter  26 10 26 angefordert werden. Verkehrssenatorin Regine...

  • Moabit
  • 08.07.17
  • 370× gelesen
Sport

Inklusionslauf auf dem Flugfeld

Tempelhof. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) veranstaltet am 6. Juni auf dem Tempelhofer Feld den SoVD-Inklusionslauf 2015. Ab 12 Uhr gehen Menschen mit Behinderung - völlig unabhängig von der Art ihrer Einschränkung - und Menschen ohne Behinderung gemeinsam an den Start. Zu den unterschiedlichen Wettläufen treten Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren als Jogger, Walker, Skater oder Rollifahrer an. Vom Bambinilauf über einen viermal 400 Meter langen Staffellauf bis zu Fünf- und...

  • Tempelhof
  • 27.05.15
  • 32× gelesen