Spree Center

Beiträge zum Thema Spree Center

Bauen

Einbau von Schiebetüren lässt auf sich warten
Das Spree Center ist noch immer nicht barrierefrei zu betreten

Die Pendeltüren am Spree Center stellen immer noch ein Problem für ältere und behinderte Menschen dar. Vor einem Jahr hatte das Centermanagement  erklärt, die Türen auszutauschen. Doch passiert ist nichts. Die Pendeltüren sind so schwer zu öffnen, dass Rollstuhlfahrer oder Menschen mit Rollator selbst mit Hilfe kaum hindurchkommen. Auf diesen Missstand machte die Seniorenvertretung Marzahn-Hellersdorf im Frühjahr vergangenen Jahres mit einer Aktion aufmerksam und bat auch die Berliner Woche...

  • Hellersdorf
  • 27.03.19
  • 127× gelesen
Wirtschaft
Das alte Handelsgebäude am Spree-Center soll abgerissen und stattdessen Wohnhäuser gebaut werden.

Wohnungsbau in der Warteschleife:
Spree-Center stoppt Pläne und schaltet Gericht ein

Der Abriss des Gewerbegebäudes in der Ludwigsluster Straße 100 zwischen der Schwimmhalle Kaulsdorf und dem Spree Center ist erst einmal gestoppt. Die Eigentümer des Einkaufszentrums lehnen die Bebauungspläne ab. Im März 2017 erteilte das Bezirksamt die Baugenehmigung für zwei Wohnhäuser, einen Elfgeschlosser und einen Siebengeschosser an dieser Stelle. Die letzten Mieter haben das Gewerbegebäude bereits verlassen. Hier sollen insgesamt 124 Wohnungen entstehen, zuzüglich einer Tiefgarage mit...

  • Hellersdorf
  • 22.05.18
  • 472× gelesen
Wirtschaft

So gräbt man sich das Wasser ab

Spree-Center brüskiert Kunden und Geschäftsinhaber mit neuen Parkgebühren Das Spree-Center hat eine neue Parkgebührenordnung seit dem 18. April 2017. Jetzt sind nicht mehr 3 Stunden parken in der Tiefgarage kostenlos, sondern nur noch eine Stunde. Danach kostet jede weitere Stunde 1 Euro, ab der 5. Stunde sogar 2,50 Euro. Die IGA 2017 muss als Begründung herhalten. Man wolle, so das Centermanagement, die Parkplätze für Kunden freihalten, weil diese sonst von IGA-Besuchern genutzt...

  • Hellersdorf
  • 19.04.17
  • 198× gelesen
WirtschaftAnzeige
"Nails Elegance" im Spree Center Hellersdorf.

"Nails Elegance" im Spree Center

Sie wünschen sich ein neues Nagelstyling? Bei "Nails Elegance" im Spree Center Hellersdorf sind Sie an der richtigen Adresse, wenn es um Ihre Nägel geht. Nach aufwendigem Umbau wurde das stilvolle Studio vor Kurzem wiedereröffnet. Aus diesem Anlass gibt es noch für jeden Neukunden 50 Prozent Eröffnungsrabatt auf Nageldesign, Maniküre und Pediküre. Auf jede Behandlung gibt es eine dreiwöchige Garantie. Lassen Sie sich in einer angenehmen Atmosphäre einmal richtig verwöhnen. Hell, freundlich und...

  • Hellersdorf
  • 07.10.14
  • 549× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.