Stefan Brandt

Beiträge zum Thema Stefan Brandt

Bildung
Die Zukunftsausstellung im Futurium öffnet wieder am 13. Mai.
3 Bilder

„Wie wollen wir leben?“
Futurium öffnet seine Pforten wieder am 13. Mai 2020

Läden, Spielplätze, Schulen, Museen, Galerien oder Zoo – langsam fährt die Stadt wieder etwas hoch aus der Starre. Auch der erst im September eröffnete Zukunftspalast Futurium am Kapelle-Ufer versucht den Neustart. Kaum eröffnet, musste das spektakuläre Futurium neben dem Bildungsministerium im März wegen der Corona-Krise schon wieder schließen. Am 13. Mai öffnet zumindest die Ausstellung wieder unter strengen Hygieneregeln. „Die für die Arbeit des Futuriums zentrale Frage ‚Wie wollen wir...

  • Mitte
  • 12.05.20
  • 74× gelesen
Bildung
Futurium-Direktor Stefan Brandt freut sich über den großen Besucheransturm.
2 Bilder

Futurium begeistert Besucher
Schon über 100 000 Gäste waren bereits im neuen Zukunftspalast

Seit Eröffnung von Deutschlands Zukunftshaus Futurium am 5. September haben sich schon mehr als 100 000 Besucher die Ausstellungen und Mitmachangebote im Wissenstempel direkt neben dem Bildungsministerium am Kapelle-Ufer angeschaut. „Wir sind überwältigt von der Resonanz des Publikums, die all unsere Erwartungen übertrifft“, sagt Futurium-Direktor Stefan Brandt einen Monat nach Eröffnung. Die Besucher kämen aus „allen Altersgruppen und sozialen Herkünften“ und würden einen großen Querschnitt...

  • Mitte
  • 09.10.19
  • 286× gelesen
Bildung
Begeistert und erschreckt: die "Noosphere".
10 Bilder

Reif für die Zukunft
Deutschlands Zukunftstempel Futurium eröffnet am 5. September mit viertägigem Fest

Vier Jahre nach der Grundsteinlegung des spektakulären Hauses der Zukünfte, wie Direktor Stefan Brandt das Futurium direkt neben dem Bildungsministerium am Kapelle-Ufer auch nennt, wird der Wissenstempel mit einen viertägigen „Fest der Zukünfte“ eröffnet. Es fiept, raschelt, erstrahlt plötzlich und bewegt sich – je nachdem wie die Sensoren die Besucher wahrnehmen und die vielen dezentralen Rechner die Signale auswerten. Ein komplexes Gebilde wie aus einem Science-Fiction-Film, das reagiert...

  • Mitte
  • 28.08.19
  • 394× gelesen
Bildung
An der Feierstunde nahmen auch Karla Werkentin (vordere Reihe, Zweite von links) und Stefan Brandt (Vierter von links) teil.
7 Bilder

Zeitlebens unangepasst
Vor 20 Jahren erhielt die Heinz-Brandt-Schule ihren heutigen Namen

Seit nunmehr 20 Jahren trägt die Schule an der Langhansstraße 120 den Namen Heinz Brandt. Das feierten Schüler, Eltern und Lehrer zum Ende des Schuljahres mit einem großen Schulfest. Als besondere Gäste konnten sie dazu den Sohn ihres Namensgebers, Stefan Brandt, sowie die ehemalige Leiterin der Schule Karla Werkentin begrüßen. Als sie 1997 die Leitung der Schule übernahm, hieß sie noch schlicht „1. Hauptschule Weißensee“, erinnert sich Karla Werkentin. „Ich war kaum zwei Wochen im Amt, da...

  • Weißensee
  • 27.06.19
  • 344× gelesen
Bildung
Architekt Jan Musikowski hat das Futurium am Hauptbahnhof entworfen.
2 Bilder

Freier Eintritt in den Zukunftstempel
Das Futurium zwischen Hauptbahnhof und Reichstag eröffnet am 5. September

Jetzt steht der Eröffnungstermin. Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet am 5. September das Futurium direkt neben dem Bildungsministerium am Kapelle-Ufer. Der Eintritt in Deutschlands Zukunftsarena soll vorerst bis 2022 nichts kosten. Die Architektur zeigt schon, dass es in diesem Gebäude um die Zukunft geht. Das Futurium am Spreebogen soll Deutschlands Denkfabrik für alle sein. In dem Hightech-Ausstellungs- und Veranstaltungsgebäude dreht sich alles um die Frage: Wie wollen wir leben?...

  • Mitte
  • 05.04.19
  • 786× gelesen
Leute
Stefan Brandt berichtete in der nach seinem Vater benannten Schule über Heinz Brandt und die Familiengeschichte.
3 Bilder

Das Leben eines Unangepassten
Stefan Brandt berichtete in der Heinz-Brandt-Schule über seine Familiengeschichte

Wer war Heinz Brandt? Wie erlebte ihn seine Familie? Auf diese und ähnliche Fragen konnten Schüler und Lehrer der Heinz-Brandt-Schule vor wenigen Tagen aus einer authentischen Quelle Antworten erhalten. Zum diesjährigen Heinz-Brandt-Tag kam Stefan Brandt in die Schulbibliothek. Er ist der Sohn des Namensgebers der Schule. Stefan Brandt ist zwar dem Bezirk und der Sekundarschule in der Langhansstraße 120 eng verbunden, aber es ist erst das zweite Mal, dass er dort ausführlich über seinen...

  • Weißensee
  • 26.01.19
  • 169× gelesen
Bildung
Spektakuläres Gebäude: Am 9. Juni öffnet das Futurium am Kapelle-Ufer zur [umbruch][/umbruch]Langen Nacht der Wissenschaften.

Experimente im Zukunftstempel:Futurium lädt zur Langen Nacht der Wissenschaften ein

Deutschlands Zukunftsarena neben dem Bildungsministerium am Kapelle-Ufer wird zwar erst im kommenden Frühjahr eröffnet. Zur Langen Nacht der Wissenschaften am 9. Juni kann man aber schon einen Blick in das spektakuläre Zukunftsmuseum werfen. Künstliche Intelligenz, Roboter, Flugtaxis – im Futurium am Spreebogen zwischen Hauptbahnhof und Bildungsministerium dreht sich alles um die Zukunft. Technik, Natur und Mensch sind die Themen, die in spektakulären Ausstellungen inszeniert werden sollen....

  • Mitte
  • 02.06.18
  • 443× gelesen
Bildung
Stefan Brandt erzählte den Schülern der Heinz-Brandt-Oberschule vom Leben mit seinem Vater.
3 Bilder

Streitbarer Intelektueller: Stefan Brandt berichtet über das Leben seines Vaters

Einen besonderen Gast konnten Schüler und Lehrer der Heinz-Brandt-Oberschule (HBO) vor wenigen Tagen begrüßen: Stefan Brandt, den Sohn des Namensgebers der Schule. Anlass für seinen Besuch war der Heinz-Brandt-Tag. Dieser werde an der Schule jedes Jahr am Todestag von Heinz Brandt (1909-1986) begangen und solle das Andenken an diesen streitbaren Intellektuellen lebendig halten, sagt Lehrer Benedikt Dominik. Über anderthalb Stunden hatten Schüler die Möglichkeit, Stefan Brandts ganz...

  • Weißensee
  • 19.01.18
  • 432× gelesen
Bildung
Noch sind die riesigen Ausstellungsetagen mit den Panoramafenstern leer. Architekt Jan Musikowski nennt den Hauptbereich Wissenswolke.
5 Bilder

Das Raumschiff ist gelandet: Deutschlands Zukunftshaus ist fertig

Mitte. Mit der Schlüsselübergabe an die Betreiber ist Deutschlands Zukunftsarena neben dem Bildungsministerium am Kapelle-Ufer fertig. Futurium-Direktor Stefan Brandt richtet jetzt die futuristischen Ausstellungsetagen in dem Zukunftspalast ein. Es sieht ein wenig aus wie ein Raumschiff, das am Spreebogen zwischen Hauptbahnhof und Bildungsministerium gelandet ist. Die Berliner Architekten Christoph Richter und Jan Musikowski haben ein spektakuläres Denkschiff entworfen, in dem die Menschen...

  • Mitte
  • 17.09.17
  • 605× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.