Straßenbahnlinie M10

Beiträge zum Thema Straßenbahnlinie M10

Verkehr

Tramlinien gekappt

Friedrichshain. Wegen Gleisbauarbeiten am Frankfurter Tor sowie am Bersarinplatz ist der Straßenbahnverkehr auch über diesen Bereich hinaus zwischen 4. Oktober und 15. Dezember unterbrochen. Die Linie M10 beginnt und endet während dieser Zeit an der Landsberger Allee/Petersburger Straße. Die Linie 21 verkehrt zwischen S-Bahnhof Schöneweide und S-Bahnhof Rummelsburg sowie vom S- und U-Bahnhof Lichtenberg über S- und U-Bahnhof Frankfurter Allee weiter zur Müggelstraße. Entlang der gesperrten...

  • Friedrichshain
  • 02.10.19
  • 593× gelesen
Verkehr

Arbeiten an den Tramgleisen

Friedrichshain. Vom 14. Juni bis 8. Juli gibt es auf der Straßenbahnlinie M13 zwischen Scharnweber-/Weichselstraße und Revaler Straße einen Schienenersatzverkehr mit Bussen. Grund dafür ist das Einsetzen neuer Gleise an der Haltestelle Revaler Straße. Parallel dazu finden auf der Strecke der M10 im Abschnitt Landsberger Allee/Petersburger Straße bis Warschauer Straße ebenfalls Gleisbauarbeiten statt. Auch in diesem Bereich sind vom 14. Juni bis 15. Juli Ersatzbusse im Einsatz. tf

  • Friedrichshain
  • 13.06.19
  • 83× gelesen
Verkehr
Die Haltestelle S- und U-Bahnhof Warschauer Straße ist bisher der Endpunkt der Straßenbahnlinie M10. Das könnte sich in einigen Jahren ändern.

Party-Tram rollt über Oberbaumbrücke: M10 soll bis Hermannplatz verlängert werden

Noch handelt es sich um ein Langzeitprojekt. In das allerdings jetzt Bewegung kommt. Denn der Senat hat eine sogenannte "Grundlagenermittlung" für den Weiterbau der Straßenbahnlinie M10 ausgeschrieben. Sie soll von der Warschauer Straße weiter bis zum Hermannplatz fahren. Bereits im Koalitionsvertrag der rot-rot-grünen Landesregierung findet sich dieses Vorhaben. Ebenso wie es bis Ende 2020 eine Verlängerung in westlicher Richtung vom Hauptbahnhof zur Turmstraße in Moabit geben soll. Die...

  • Friedrichshain
  • 29.01.18
  • 871× gelesen
Verkehr
Die Linie M10 wird stark genutzt. Eine kürzere Taktzeit ist bisher nicht geplant.

Etliche Haltestellen der Linie M10 sind für längere Straßenbahnen noch zu kurz

Prenzlauer Berg. Für manche ist sie die Partybahn schlechthin, weil man mit ihr nachts rasch von einem Club zum nächsten kommt. Für die meisten ist die Straßenbahnlinie M10 aber schlicht ein Transportmittel für den Arbeits- oder Schulweg. Diese Metrolinie fährt von Friedrichshain kommend quer durch Prenzlauer Berg und Mitte bis zum Hauptbahnhof. Sie führt an mehreren S- und U-Bahnhöfen vorbei und kreuzt Bus- und andere Straßenbahnlinien. Damit ist sie ein idealer Zubringer für die anderen...

  • Prenzlauer Berg
  • 03.12.16
  • 484× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.