Alles zum Thema Tanzwerkstatt No Limit

Beiträge zum Thema Tanzwerkstatt No Limit

Kultur
Normalerweise wird in diesem Saal getanzt. Aber Montagnachmittag proben in der Tanzwerkstatt die jugendlichen Freizeithelden. Hier eine Szene aus dem Stück „Wer ist die Hölle!?“

Freizeithelden sind bei No Limit willkommen

„Theaterlabor Freizeithelden“ heißt ein Projekt der Tanzwerkstatt No Limit. Den Freizeithelden sind Jugendliche willkommen, die Lust darauf haben, Theater zu spielen. Jeden Montag von 16.30 bis 18.30 Uhr können sie die Räume der Tanzwerkstatt an der Buschallee 87 nutzen, um sich als Schauspieler, Autor oder Regisseur auszuprobieren. Im "Theaterlabor Freizeithelden" testen ab Zwölfjährige, wie es ist, auf einer Bühne zu stehen und in eine Rolle zu schlüpfen. Die Jugendlichen entdecken die...

  • Weißensee
  • 16.03.18
  • 26× gelesen
Kultur
Im Haus von No Limit proben Kinder und Jugendliche neue Tanzszenen ein.
6 Bilder

Die Tanzwerkstatt für Kinder und Jugendliche No Limit feiert ihren 30. Geburtstag

Weißensee. Die Tanzwerkstatt No Limit wird 30 Jahre alt. In diesem Herbst wird das groß gefeiert. Nach den Sommerferien zieht wieder allmählich Leben in den Flachbau in der Buschallee 87 ein. Seit Beginn des Schuljahres treffen sich die Kinder und Jugendlichen, die dort tanzend und bastelnd ihre Freizeit verbringen, um sich neuen Projekten zu widmen und wieder mit dem Training zu beginnen. Größtes Projekt ist, wie stets nach den Sommerferien, die Vorbereitung des diesjährigen traditionellen...

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 11.09.17
  • 236× gelesen
Kultur
Die Tanzgruppe „Piraten“ freuten sich stellvertretend für alle Tänzer im Haus über die Spende.

1000 Euro erbeutet: Die „Piraten“ aus der Tanzwerkstatt nahmen Spende entgegen

Weißensee. Über eine Spende von 1000 Euro kann sich die Tanzwerkstatt „No Limit“ freuen. Deren Tanzgruppe „Piraten“ nahm den symbolischen Scheck entgegen. „No Limit“ gewann bei der Aktion „Scheine für Vereine“ von BB Radio und dem Versicherungsunternehmen Direct Line. Die fast 30 Mädchen und Jungen der „Piraten“ sind zwischen neun und zwölf Jahre alt. Sie proben im Haus in der Buschallee 87 regelmäßig ihre Tänze. So wie sie trainieren bei „No Limit“ jede Woche weit über 300 Kinder und...

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 01.07.16
  • 68× gelesen
Soziales
Cynthia (links) in der Tanzwerkstatt.

Mit Weihnachtsaktion "Schöne Bescherung" werden Wünsche wahr

Berlin. Auf der Bühne tanzen noch die Kleinen, aber Cynthia kann es kaum erwarten, bis ihre Gruppe dran ist. Cynthia besucht seit August dieses Jahres einen Tanzkurs des Vereins Tanzwerkstatt No Limit. Es wird zweimal in der Woche intensiv geprobt - für die Aufführung des Musicals "Der Weihnachtsmann tanzt unterm Baum"."Zu Hause tanze ich auch immer", sagt Cynthia. Das Zuhause ist für die Zwölfjährige die Wohngruppe eines Kinderheims in Weißensee, denn sie steht unter der Obhut des Jugendamtes....

  • Weißensee
  • 09.12.14
  • 162× gelesen
Kultur
Die Kostüme passen, die Requisiten sind fertig: Nun fiebern die Kinder der Premiere ihres Musicals entgegen.
2 Bilder

No Limit zeigt auch 2014 wieder ein zauberhaftes Musical

Weißensee. "Der Weihnachtsmann tanzt unterm Baum" heißt das neue Musical von Cirsten und Michael Behm. Die Leiterin der Tanzwerkstatt No Limit und ihr Mann schrieben es im vergangenen Sommer. Seit Beginn des Schuljahres proben die jungen Tänzer.Am 3. Dezember ist Premiere. Zu den 24 Aufführungen im House of Fantasie in der Langhansstraße 23 werden Tausende Besucher erwartet. Das alljährliche Weihnachtsmusical der Tanzwerkstatt ist inzwischen ein fester Termin im Kalender von Kitas, Schulklassen...

  • Weißensee
  • 20.11.14
  • 129× gelesen
Kultur
In der Tanzwerkstatt "No Limit" sind die Proben für das Weihnachtsmusical angelaufen.

"No Limit" bereitet neues Musical zu Weihnachten vor

Weißensee. Noch ist es Sommer, aber die Mädchen aus der Tanzwerkstatt "No Limit" in der Buschallee 87 bereiten sich schon fleißig auf Weihnachten vor. "Der Weihnachtsmann tanzt unterm Baum" ist der Titel des diesjährigen Musicals, das Leiterin Cirsten Behm gemeinsam mit ihrem Mann Michael in den vergangenen Wochen schrieb. Die Musik stammt von André Pawelski.Am 3. Dezember soll Premiere auf der Bühne der Freizeitstätte H.O.F. 23 in der Langhansstraße 23 gefeiert werden. Bis dahin ist noch viel...

  • Weißensee
  • 22.08.14
  • 115× gelesen