Anzeige

Alles zum Thema Tiertafel

Beiträge zum Thema Tiertafel

Soziales
Hundehalter Michael Oechler holt mit Bulldogge Gizmo bei Pia Schlosser Futter ab.
3 Bilder

Der Tiertafel droht das Aus
Bezirk hat Nutzungsvertrag zum Jahresende gekündigt

Rund 250 sozial schwache Tierhalter werden von der Berliner Tiertafel mit Futterspenden unterstützt. Jetzt droht das Aus, der Bezirk hat die bisher genutzten Räume an der Mörikestraße 15 gekündigt. Grund ist der bereits seit 2016 geplante Neubau für einen Kiezklub. Der soll neben der Baracke im Hinterland der Volkshochschule entstehen. In der Baracke soll die Bauleitung untergebracht werden, nach Fertigstellung des Neubaus soll sie abgerissen werden. „Wenn wir unsere Arbeit einstellen...

  • Baumschulenweg
  • 13.07.18
  • 507× gelesen
  • 1
Soziales

Futterspenden für die Tiertafel 

Baumschulenweg. Die Berliner Tiertafel, die sozial schwache Menschen beim Unterhalt ihrer Haustiere unterstützt, sucht dringend Futterspenden. Wer mit Tierfutter für Hunde, Katzen, Nager oder Vögel helfen möchte, kann die Spenden am 31. Mai von 17 bis 20 Uhr bei der Tiertafel in der Mörikestraße 15 – hinter der Volkshochschule – abgeben. Möglich ist die Spendenabgabe auch während der nächsten Futterausgabe am 2. Juni von 11 bis 15 Uhr. Geldspenden werden ebenfalls angenommen. RD

  • Baumschulenweg
  • 18.05.18
  • 21× gelesen
Soziales

Nächste Ausgabe der Tiertafel am 18. April

Baumschulenweg. Bei der Tiertafel, Mörikestraße 15, können am 16. April 18 bis 20 Uhr wieder Futterspenden abgegeben werden. Sie hilft sozial Schwachen bei der Versorgung ihrer Haustiere.Die Unterstützung gibt es allerdings nur für Tiere, die beim Eintritt in die soziale Bedürftigkeit bereits im Haushalt des Hilfeempfängers lebten. Die nächste Spendenausgabe ist dann am Sonnabend, 18. April, von 11 bis 15 Uhr, dann können sich auch weitere Hilfebedürftige melden. Hunde sollten zum ersten Termin...

  • Baumschulenweg
  • 09.04.15
  • 59× gelesen
Anzeige
Soziales

So hilft die Tiertafel

Baumschulenweg. Leser haben die Berliner Woche daraufhingewiesen, dass die Unterstützung durch die Berliner Tiertafel an einige Bedingungen geknüpft ist. So werden nur Tiere mit Futterspenden unterstützt, die bereits vor Eintritt der sozialen Bedürftigkeit im Haushalt des Tierhalters lebten. Auch wer Futter erhält und ein weiteres Haustier anschafft, wird von der weiteren Unterstützung ausgeschlossen. Maximal drei Tiere pro Halter können Hilfe bekommen. Die nächste Möglichkeit, Futterspenden in...

  • Baumschulenweg
  • 20.02.15
  • 84× gelesen
Soziales

Kleiderkammer bietet mehr Zeit

Falkenhagener Feld. "Hemd & Hose", die Kleiderkammer der evangelischen Zufluchts-Kirchengemeinde an der Westerwaldstraße 16/18, erweitert ab März ihre Öffnungszeiten. In der Kleiderkammer haben es sich Ehrenamtliche zum Ziel gesetzt, Kleidung gegen eine kleine Spende an diejenigen weiterzugeben, die sie benötigen. Künftig ist dies nicht nur mittwochs sondern auch montags von 15 bis 18 Uhr möglich. Neu ist auch die Ausgabestelle für Tiernahrung in der Kleiderkammer. In der bislang einzigen...

  • Falkenhagener Feld
  • 22.01.15
  • 34× gelesen
Soziales
Yvonne Verständig (links) und Linda Oldenburg gehören zum Vorstand des neu gegründeten Vereins Berliner Tiertafel.

Neuer Verein führt die Arbeit der Tiertafel weiter

Baumschulenweg. Die Tiertafel stand nach Erkrankung und Rückzug der Begründerin vor dem Aus. Jetzt gibt es zumindest in Berlin einen Neuanfang.Gut 200 Tierbesitzer kommen an einem Ausgabetag zur Ausgabestelle in der Mörikestraße, um Futter für Hund, Katze, Hamster oder Zwergkaninchen abzuholen. "Die wollten wir nicht allein lassen", erzählt Linda Oldenburg. "Deshalb haben wir im August mit 17 freiwilligen Helfern den Verein Berliner Tiertafel gegründet", so Yvonne Verständig, die ebenfalls im...

  • Baumschulenweg
  • 21.11.14
  • 479× gelesen
Anzeige