Umleitung

Beiträge zum Thema Umleitung

Verkehr
Auf Höhe der Adamstraße  wird die Pichelsdorfer Straße bis spätestens Anfang Mai für den Verkehr gesperrt werden.
2 Bilder

Geschäftsstraße soll attraktiver werden
Umbau der Pichelsdorfer Straße beginnt in Kürze

Voraussichtlich spätestestens Anfang Mai beginnt der lang geplante Umbau der Pichelsdorfer Straße. Sie wird neue Gehwegvorstreckungen, mehr Bäume und zusätzliche Bänke sowie Fahrradabstellanlagen erhalten. Ziel ist es, die Geschäftstraße aufzuwerten und attraktiver zu machen. Mit Beginn der Arbeiten müssen sich Anwohner und Autofahrer auf Straßensperrungen und Umleitungen einrichten. Los geht es im nördlichen Abschnitt zwischen der Kreuzung Wilhelmstraße und dem Metzer Platz. Sie sollen bis...

  • Wilhelmstadt
  • 19.04.21
  • 255× gelesen
  • 1
Verkehr

Friedensburg-Platz voll gesperrt

Haselhorst. Wegen Bauarbeiten am Ferdinand-Friedensburg-Platz kommt es jeweils von Freitag bis Montag, 16. bis 19. und 23. bis 26. April zu einer Vollsperrung. Sie endet montags um 5 Uhr in der Früh. Es gibt eine ausgeschilderte Umleitungsstrecke. Der Verkehr aus der Daumstraße Richtung Friedensburg-Platz wird über die Gartenfelder Straße, Paulsternstraße und Nonnendammallee geführt. Gleiches gilt in der Gegenrichtung für Autofahrer, die von der Straße Am Juliusturm in Richtung Daumstraße...

  • Haselhorst
  • 13.04.21
  • 70× gelesen
Verkehr

Querungshilfe für Fußgänger

Lichtenrade. Während des Umbaus der Bahnhofstraße werden Umleitungsstrecken über Nebenstraßen ausgewiesen. Die Bezirksverordneten haben nun dafür gestimmt, einen temporären Fußgängerüberweg an der Kreuzung Goltz- und Briesingstraße einzurichten. Das Bezirksamt ist aufgefordert, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen. sus

  • Lichtenrade
  • 25.03.21
  • 11× gelesen
Verkehr

Einmündung komplett gesperrt

Weißensee. Wegen der Erneuerung einer Trinkwasserleitung muss die Einmündung der Paul-Oestreich-Straße in die Schönstraße bis voraussichtlich 26. März voll gesperrt bleiben. Die jetzt stattfindenden Arbeiten sind eine vorbereitende Bauleistung für den späteren Kanalneubau. Wegen der Absperrung ist die Einfahrt in die Paul-Oestreich-Straße bis zum 26. März nur von der Woelkpromenade aus möglich. Eine Umleitungsstrecke wird entsprechend ausgewiesen. Weitere Informationen zur Vollsperrung und zu...

  • Weißensee
  • 12.03.21
  • 30× gelesen
Verkehr

Grenzallee wird angebunden

Neukölln. Die Grenzallee wird an das Autobahndreieck Neukölln angebunden. Deshalb sind die Auffahrten an der Grenzallee voraussichtlich bis Mitte Februar kommenden Jahres gesperrt. Kraftfahrer sind aufgefordert, auf die Auffahrten an der Buschkrugallee auszuweichen. Das teilt die Senatsverkehrsverwaltung mit. Im Gegenzug wird die Grenzallee zwischen Neuköllnischer Allee und Bergiusstraße wieder mit zwei Fahrspuren je Richtung für den Verkehr freigegeben. Dagegen gibt es nun Sperrungen der...

  • Neukölln
  • 05.12.20
  • 178× gelesen
Bauen
Blick vom gesperrten Pfarrer-Lütke-Platz auf die Bahnhofstraße. Im Jahr 2023 soll der Verkehr auch wieder in Richtung S-Bahnhof fließen, dann soll die  Unterführung fertig sein.
2 Bilder

Straßenumbau rückt in greifbare Nähe
Arbeiten auf der Lichtenrader Bahnhofstraße dauern bis 2023

Anfang des kommenden Jahres sollen die Bauarbeiten auf der Bahnhofstraße beginnen. Die CDU in der BVV nimmt das zum Anlass, auf der Umleitungsstrecke, die dann eingerichtet wird, eine Verkehrsberuhigung zu fordern. Hintergrund: Um Lichtenrades Einkaufsmeile attraktiver zu machen, sind breitere Gehwege, Radwege und eine neue Anordnung der Parkplätze geplant. Es wird drei aufeinander folgende Bauabschnitte geben – vom Kirchhainer Damm bis zur Mellener Straße, von der Mellener Straße bis zur...

  • Lichtenrade
  • 25.10.20
  • 362× gelesen
  • 1
Verkehr

Karl-Marx-Allee gesperrt

Mitte/Friedrichshain. Die Karl-Marx-Allee wurde zwischen Otto-Braun-Straße und Strausberger Platz grundhaft erneuert, nun wird die Fahrbahndecke aufgetragen. Dafür wird der Abschnitt wechselseitig für den Autoverkehr voll gesperrt. In Fahrtrichtung Strausberger Platz erfolgt die Sperrung von Montag, 7. September, bis Sonntag, 13. September, in Gegenrichtung von Montag, 21. September, bis voraussichtlich Sonntag, 27. September. Die Umleitung führt über die Otto-Braun-Straße, Mollstraße und...

  • Mitte
  • 04.09.20
  • 555× gelesen
Verkehr

Aufgetauchte Mängel nach Bauarbeiten in Straße Am Kiesteich behoben

Falkenhagener Feld. Bereits im vergangenen Jahr gab es Bauarbeiten in der Straße Am Kiesteich zwischen Falkenseer Chaussee und Im Spektefeld. Allerdings wurden danach auf der westlichen Seite erhebliche Mängel festgestellt. Die werden jetzt ausgebessert. Damit kommt es erneut zu Verkehrseinschränkungen. Mit Beginn der Baustelle gilt eine Einbahnstraßenregelung von Im Spektefeld in Richtung Falkenseer Chaussee. In der Gegenrichtung wird eine Umleitungsstrecke von der Falkenseer Chaussee über...

  • Falkenhagener Feld
  • 03.09.20
  • 193× gelesen
  • 1
Verkehr

Gehweg in der Ruppiner Chaussee wird bis Mitte Oktober saniert

Heiligensee. Zwischen 7. September und 16. Oktober soll der Gehweg in der Ruppiner Chaussee zwischen Hausnummer 157 und Beyschlagstraße ausgebessert werden. Der vorhandene Bürgersteig wird um 15 Zentimeter erhöht. Zudem werden die vorhandenen Überfahrten ausgebessert. Während der Arbeiten wird eine Umleitung auf der Fahrbahnfläche ausgewiesen. Die Kosten betragen rund 55.000 Euro. Das Geld kommt aus dem Straßeninstandsetzungsprogramm der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz....

  • Heiligensee
  • 29.08.20
  • 24× gelesen
Verkehr

Bauzeit beträgt knapp zwei Jahre
Provinzstraße bekommt neue Leitungen

In der Provinzstraße erneuern die Berliner Wasserbetriebe (BWB) in den kommenden knapp zwei Jahren in großem Umfang ihre Infrastruktur. Es entstehen auf rund 2,5 Kilometern Länge neue Trink- und Abwasserdruckleitungen sowie Schmutz- und Regenwasserkanäle. Dafür werden etwa 6,2 Millionen Euro investiert. Bau in Abschnitten, um Bürger zu entlastenUm die Belastungen für Anwohner und Verkehr so gering wie möglich zu halten wird abschnittsweise gearbeitet: Begonnen wird mit dem Nordbereich der...

  • Reinickendorf
  • 27.08.20
  • 743× gelesen
Verkehr
Vom 6. bis 9. August wird die Rudolf-Wissell-Brücke in südlicher Richtung gesperrt.

Bauarbeiten in südlicher Fahrtrichtung
Rudolf-Wissell-Brücke gesperrt

Auf der BAB A 111 müssen neue Dehnungsfugen an den Brückenbauwerken zur A 100 in Fahrtrichtung Süd vor der Rudolf-Wissell-Brücke eingebaut werden. Aus bautechnischen Gründen erfolgt der Einbau der Fahrbahnübergangskonstruktionen auf beiden Fahrstreifen gleichzeitig. Deshalb wird von Donnerstag, 6. August, 20 Uhr, bis Sonntag, 9. August, 20 Uhr, die BAB A 111 in südliche Fahrtrichtung ab der Anschlussstelle Heckerdamm bis zur Überfahrt auf die A100 (Dreieck Charlottenburg) voll gesperrt. Der...

  • Charlottenburg
  • 05.08.20
  • 650× gelesen
Verkehr

Pkw und BVG-Busse X9 und 109 wegen Sanierung der Weltlingerbrücke umgeleitet

Tegel. Auf der Autobahn 111 ab Höhe Weltlingerbrücke finden vom 6. August ab 20 Uhr bis 9. August, 20 Uhr, Brückeninstandsetzungsarbeiten statt. In dieser Zeit wird die Anschlussstelle zum Flughafen Tegel in Richtung Süden gesperrt. Dadurch müssen die Buslinien X9 und 109 in Richtung S+U Zoologischer Garten umgeleitet werden. Beide Linien fahren vom Flughafen Tegel kommend über Saatwinkler Damm, Friedrich-Olbricht-Damm und Heckerdamm zum Kurt-Schumacher-Damm. Ab U-Bahnhof Jakob-Kaiser-Platz...

  • Tegel
  • 04.08.20
  • 399× gelesen
Verkehr

Vollsperrung auf Marzahner Promenade wegen Sanierung bis 11. September

Marzahn. Auf der Marzahner Promenade müssen dringend notwendige Gefahren- und Schadstellenbeseitigungen vorgenommen werden. Die Baukosten belaufen sich auf rund 100.000 Euro und werden aus dem Schlaglochsonderprogramm der Senatsverkehrsverwaltung finanziert. Aus diesem Grund ist die Fahrbahn zwischen den Hausnummern 12 und 30 in der Zeit vom 27. Juli bis 11. September vollgesperrt. Eine Umleitung über die Landsberger Allee und die Märkische Allee ist eingerichtet. PH

  • Marzahn
  • 29.07.20
  • 74× gelesen
Bauen

Sanierung von Straßen
Baustellen und Umleitungen in Rudow

In Rudow laufen seit dem 27. Juli Straßenarbeiten. Es kommt in den kommenden Wochen zu erheblichen Einschränkungen. Die leidgeprüften Anwohner wissen es: Inzwischen wird schon jahrelang am und rund um den U-Bahnhof Rudow gebaut. Nun steht endlich die Asphaltsanierung des Kreuzungsbereichs Neuköllner Straße und Groß-Ziethener Chaussee an. Voraussichtlich am 7. September sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Weiträumige Umleitungen sind ausgeschildert. Gleichzeitig wird die Fahrbahn der...

  • Rudow
  • 28.07.20
  • 5.052× gelesen
Bauen

Behinderungen wegen Bauarbeiten auf der A113

Rudow. Auf der Autobahn 113 - Zubringer Schönefeld – kann es in den nächsten Wochen wegen Bauarbeiten zu Behinderungen kommen. Die Autobahnbrücke an der Anschlussstelle Adlershof wird bis zum 2. September saniert. Während der Bauphase sind in Richtung stadteinwärts die Auf- und die Ausfahrt gesperrt, ebenso die Auffahrt auf die A113 in Richtung Schönefeld stadtauswärts. Nur die Abfahrt zum Ernst-Ruska-Ufer an der Anschlussstelle Adlershof in Fahrtrichtung Süden kann weiter genutzt werden. Eine...

  • Rudow
  • 28.07.20
  • 587× gelesen
Verkehr

Eine Umfahrung ist zu empfehlen
Dorfstraße in Malchow wird drei Wochen lang saniert

Die Sommerferien werden genutzt, um die Bundesstraße 2 im Bereich der Dorfstraße Malchow in Teilen zu sanieren. Die Bauarbeiten beginnen am 20. Juli nördlich der Ortnitstraße und enden am 8. August südlich des Blankenburger Pflasterwegs. Während der Asphaltarbeiten wird der Streckenabschnitt voll gesperrt. Der Durchgangsverkehr wird weiträumig über die B109, A114, A10 sowie die B158, A10 umgeleitet. Die ortsnahe Umleitung erfolgt über Blankenburger Pflasterweg, Heinersdorfer Straße,...

  • Malchow
  • 07.07.20
  • 2.192× gelesen
Verkehr

Jafféstraße in den Ferien gesperrt

Westend. Die Fahrbahndecke der Jafféstraße wird in den Sommerferien vom 29. Juni bis zum 9. August vom Fachbereich Tiefbau des Bezirksamts komplett erneuert. Gleichzeitig setzen die Berliner Wasserbetriebe Teile der Entwässerungsanlagen instand und die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz führt Brückensanierungsarbeiten durch. Zur Durchführung der umfangreichen Arbeiten wird die Jafféstraße während des gesamten Zeitraums für den Durchgangsverkehr komplett gesperrt. Lediglich die...

  • Westend
  • 27.06.20
  • 684× gelesen
Verkehr

Umleitung wegen Bauarbeiten

Hellersdorf. Auf der Louis-Lewin-Straße wird von Montag, 29. Juni, bis Freitag, 31. Juli, zwischen Riesaer und Branitzer Straße die Fahrbahn instandgesetzt und die Kreuzung umgebaut. Das Abbiegen von der Riesaer Straße in die Louis-Lewin-Straße ist in dieser Zeit nicht möglich. Die Umleitung erfolgt über die Schönewalder Straße und Branitzer Straße. hari

  • Hellersdorf
  • 26.06.20
  • 49× gelesen
Verkehr

Umleitungen und Ersatzhaltestellen
Heiligenseestraße bekommt neue Asphaltdecke

Das Straßen- und Grünflächenamt setzt bis zum 22. August die Fahrbahn der Heiligenseestraße zwischen Reiherallee und Elchdamm instand. Bei den Arbeiten wird die vorhandene Fahrbahnfläche aufgenommen und eine Asphaltdecke neu aufgetragen. Die Gehwege sind davon nicht betroffen. Für die Baumaßnahme wird die Fahrbahn gesperrt. Das Befahren der Grundstücke ist während der Bauzeit nicht möglich. Die Zufahrt von Rettungsfahrzeugen und Feuerwehr ist jeder Zeit sichergestellt. Der Fahrzeugverkehr...

  • Heiligensee
  • 24.06.20
  • 636× gelesen
Verkehr

Schönhauser-Allee-Brücke für Schwerlaster gesperrt

Prenzlauer Berg. Die Senatsverkehrsverwaltung hat für die Schönhauser-Allee-Brücke eine dauerhafte Beschränkung der Traglast angeordnet. Die Brücke dürfen nur noch Fahrzeuge bis zu einem Gesamtgewicht von höchstens 16 Tonnen befahren. Für schwerere Fahrzeuge ist eine Umleitung über die östlich gelegene Prenzlauer Allee ausgeschildert. Der sonstige Kfz-Verkehr, der Tram- und Busverkehr der BVG sowie der Fußgänger- und Radfahrverkehr sind von dieser Anordnung nicht betroffen. Das in seinen...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.06.20
  • 161× gelesen
Verkehr
2 Bilder

Kein Tram Verkehr, wegen zu viel Verkehr; keine Fertigstellungstermine, keine Informationen
Langzeitbaustellen Bahnhof Karlshorst und Schöneweide; Großbaustelle Treskowallee; S3, Tram 17, 21, 27, 37, Bus 296, 396

Momentan nehmen die schlechten Nachrichten überhand.  Eine schlechte Nachricht jagt die nächste. Weder für den Fußgängertunnel Karlshorst noch Schöneweide wurde je einer der Fertigstellungstermine eingehalten, egal wie viele Termine genannt worden und ergebnislos verstrichen sind. Neu ist, dass die Bahn als Ursache Corona nennt und überhaupt nicht mehr dazu in der Lage ist Fertigstellungstermine zu nennen. Kein Verkehr, wegen zu viel Verkehr: Am 4. Mai wurde kurzer Hand für 5 Stunden der...

  • Karlshorst
  • 05.05.20
  • 3.762× gelesen
Verkehr

Umleitungen sind ausgeschildert
Die Einmündung Schönerlinder Straße und Chaussee wird komplett erneuert

Voraussichtlich bis zum 16. Mai ist im Rahmen der Straßenbaumaßnahmen auf der Schönerlinder Straße die Einmündung Schönerlinder Chaussee komplett gesperrt, um notwendige Erneuerungsarbeiten an der Fahrbahn durchzuführen. Während der Bauarbeiten ist mit erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen, teilt die Senatsverkehrsverwaltung mit. Es wird empfohlen, das Gebiet weiträumig zu umfahren. Mögliche Ausweichstrecken sind die B96 und B96a mit dem Anschluss 33 an die A10 in Birkenwerder, die...

  • Französisch Buchholz
  • 01.05.20
  • 258× gelesen
Bauen

Sperrung dauert fast vier Monate
Wasserbetriebe erneuern Abwasserleitung am Mariendorfer Damm

Autofahrer müssen sich auf dem Mariendorfer Damm für längere Zeit auf Behinderungen einstellen. Die Berliner Wasserbetriebe erneuern stadtauswärts eine alte Abwasserdruckleitung. Betroffen ist ein etwa 100 Meter langes Teilstück vor der Kreuzung Alt-Mariendorf. Dieser Bereich wird für den Autoverkehr ab dem 8. April bis Ende Juli gesperrt. „Um diese Kreuzung herum tauschen wir in den kommenden Wochen auf zweimal 100 Metern Länge die aus dem Jahr 1886 stammenden Grauguss- gegen Stahlleitungen...

  • Mariendorf
  • 05.04.20
  • 1.566× gelesen
  • 1
Verkehr
Im Bereich zwischen Kinzerallee und Seelenbinderstraße wird noch der alte Schotter ausgebaut.
4 Bilder

Große Buddelei für die Tram
BVG erneuert in der Bahnhofstraße rund 1000 Meter Gleis und Haltestellen

Wer durch die Köpenicker Dammvorstadt möchte, hat es ganz sicher schon gemerkt. In der Bahnhofstraße wird gebaut. Der Verkehr staut sich in beiden Richtungen bis zu Mahlsdorfer Straße und zur Lindenstraße. Grund sind die bereits angekündigten Gleisbauarbeiten der BVG. Ortstermin am 17. März. In Höhe Kinzerallee greift ein Bagger in den Untergrund und fördert das alte Schotterbett zutage. Ein Tieflader bringt den Schotter dann an den Rand der Baustelle. Im Bereich zwischen Friedrichshagener...

  • Köpenick
  • 18.03.20
  • 743× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.