Alles zum Thema Vermessungstechniker

Beiträge zum Thema Vermessungstechniker

Bildung

18 neue Azubis im Rathaus

Lichtenberg. Das Bezirksamt bildet aus: 18 junge Erwachsene absolvieren in den kommenden drei Jahren eine Ausbildung im Rathaus. Elf von ihnen werden zu Verwaltungsfachangestellten ausgebildet, zwei zu Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste. Außerdem sind unter ihnen drei Gärtner, ein angehender Vermessungstechniker sowie ein Student, der ein duales Studium im Baubereich absolviert. Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) sagt: „Wer sich bei uns ausbilden lässt, hat anschließend...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 10.09.18
  • 22× gelesen
Wirtschaft

Bezirksamt sucht Azubis: Mehr als zwei Dutzend Ausbildungsplätze werden vergeben

Lichtenberg. Mehr als zwei Dutzend Ausbildungsplätze bietet das Bezirksamt im kommenden Jahr an. Ab sofort werden Interessenten für den Ausbildungsberuf des Verwaltungsfachangestellten in der Fachrichtung Kommunalverwaltung gesucht. Hier sind die Bewerbungen bis zum 31. Dezember möglich. Wer Vermessungstechniker werden will, kann sich ebenfalls bis zum 31. Dezember bewerben. Bis zum 31. Januar geht die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsberuf zum Fachangestellten für Medien- und...

  • Fennpfuhl
  • 19.10.16
  • 19× gelesen
Bildung
Die Besten der Besten: Anja Krüning, Roland Lorenz, Thomas Falk, Mandy Palme, Marcel Pergande und Michéle Wirth haben ihre Abschlüsse in der Tasche.

Aus der Schule in die Praxis

Spandau. 30 junge Vermessungstechniker haben am 31. August im Rathaus ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Zwei Absolventen übernimmt das Bezirksamt nach ihrem Studium. Alle Vermessungstechniker haben ihre Abschlussprüfung erfolgreich bestanden. Sechs beendeten ihre Ausbildung sogar mit Bestnoten und erhielten dafür den Nachwuchspreis des Deutschen Vereins für Vermessungswesen (DVW). Neun erwarben neben der Lehre noch den Fachhochschulabschluss. Andreas Theuerkauf vom Prüfungsausschuss sprach von...

  • Haselhorst
  • 02.09.15
  • 198× gelesen
Politik

Bürgermeisterin verspricht Azubis Übernahme nach der Ausbildung

Tempelhof-Schöneberg. "Es wird keinen weiteren Personalabbau geben", sagte Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) bei ihrem traditionellen Termin für die lokalen Medien zu Jahresbeginn. Damit sei garantiert, dass weiterhin ausreichend Angebote in einer guten Qualität bereitgehalten werden."Unser Bezirksamt versteht sich in erster Linie als Dienstleistungsbetrieb für die Einwohner von Tempelhof-Schöneberg, erklärt Schöttler und fügt kategorisch hinzu, dass dazu selbstverständlich die...

  • Tempelhof
  • 29.01.15
  • 255× gelesen
Bildung

Bewerbungsfrist läuft bis Jahresende

Tempelhof-Schöneberg. Interessierte Schulabgänger, die sich ab nächstem Jahr beim Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg zum Vermessungstechniker ausbilden lassen möchten, müssen sich bis 31. Dezember 2014 bewerben.Es gibt nur zwei freie Ausbildungsplätze. Die schriftlichen Bewerbungen inklusive aller nötigen Unterlagen (Kopien der letzten beiden Zeugnisse, beziehungsweise Schulabschlusszeugnis der Oberschule, Zeugnisse von Praktika, tabellarischer Lebenslauf) sind an das Bezirksamt...

  • Tempelhof
  • 06.10.14
  • 32× gelesen