Wirtschaftskreis Mitte e.V.

Beiträge zum Thema Wirtschaftskreis Mitte e.V.

Soziales
Mädchen und Jungen vom "Kinder-und Jugendparlament für Geflüchtete" (KiJuPa) erhalten vom Wirtschaftskreis Mitte e.V. eine Spende in Höhe von 3.000 Euro - Foto: Berliner Stadtmission
3 Bilder

Damit Demokratie gelernt wird:
Wirtschaftskreis Mitte e.V. spendet 3.000 Euro an das Projekt „Kinder- und Jugendparlament für Geflüchtete“

Wie funktioniert Demokratie? Wie können sich auch schon Kinder und Jugendliche bei wichtigen Entscheidungen einbringen? Das lernen und erfahren gerade Mädchen und Jungen vom "Kinder- und Jugendparlament für Geflüchtete" (KiJuPa) bei den regelmäßigen Treffen ihres ganz besonderen Parlaments: Sie vertreten etwa 200 Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren, die aktuell im ehemaligen Hostel und der heutigen besonderen Unterkunft für Geflüchtete „City 54“ in der Chausseestraße 54 leben....

  • Mitte
  • 19.06.21
  • 85× gelesen
Politik

Offener Brief an Stephan von Dassel:
Wirtschaftskreis Mitte e.V. fordert echte Perspektiven statt realitätsfremden Wahlkampf

Seit der Verabschiedung der „Bundesnotbremse“ steht für viele Mitglieder vom Wirtschaftskreis Mitte e.V. fest, dass für Restaurants und gastronomische Betriebe sowie für Kulturschaffende an eine Öffnung vor Juni 2021 nicht zu denken ist. Für sie wäre es ein dringend benötigtes Signal, Konzepte zur Nutzung von Außenflächen wenigstens in Betracht zu ziehen. Der Wirtschaftskreis Mitte will nicht mehr tatenlos zusehen und sich fast täglich über unreflektierte und praxisferne Vorschläge aus Politik...

  • Mitte
  • 27.04.21
  • 157× gelesen
Wirtschaft
Annett Greiner-Bäuerle und Frank Henkel, beide
Vorsitzende vom Wirtschaftskreis, übergaben in der Kinderstation den Spendenscheck an Kathrin Schmidt.

Wirtschaftskreis spendet

Wedding. Der Wirtschaftskreis Mitte hat für Hummelkind-Visite 550 Euro gespendet. In dem Projekt an der Klinik für Kinderchirurgie im Virchow-Klinikum helfen Ärzte und Schwestern mit der Hummelkind-Visite, Kindern die Angst vor Operationen zu nehmen. Mit der Spende will Ärztin Kathrin Schmidt Bastelmaterialien kaufen. Der Unternehmerverein hat weitere Projekte unterstützt. Der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln“ bekam 650 Euro, das Hauptstadt Sinfonie-Orchester (HSO) 1800 Euro und 700 Euro...

  • Wedding
  • 19.12.20
  • 74× gelesen
Soziales
Kathrin Schmidt von Hummelkind-Visite e.V. mit Nikolaus-Geschenken und Stationsleiterin Jennifer Müller mit Hummelkind Simon
(Foto: Wirtschaftskreis Mitte)
5 Bilder

Soziales Engagement:
Wirtschaftskreis Mitte spendet an das Kinderklinik-Projekt „Hummelkind“ und für andere Projekte

Wenn Plüschhummel Simon in der Klinik für Kinderchirurgie am Charité Campus Virchow-Klinikum in Wedding kranken Kindern Mut macht, ist „Hummelkind“-Visite. Dieses Projekt, das Kindern u.a. die Angst vor Operationen nimmt, wurde heute vom Wirtschaftskreis Mitte e.V. mit einer Spende von 550,- Euro unterstützt. Annett Greiner-Bäuerle und Frank Henkel, beide Vorsitzende vom Wirtschaftskreis, übergaben in der Kinder-Station persönlich den Spendenscheck an Kathrin Schmidt. „Wir freuen uns sehr über...

  • Mitte
  • 04.12.20
  • 175× gelesen
Wirtschaft
Der Eingang zum Projektbüro.

Firmen und Azubis zusammenbringen
Start der Initiative "Schule-Betriebe interaktiv"

Wie das Projekt ablaufen soll, darüber wüssten ja alle im Raum Bescheid, meinte Martin Knauft auf die Bitte nach konkreten Fallbeispielen. Aber gut, auf besonderen Wunsch erkläre er es noch einmal. Firmen, vor allem Klein- und Kleinstbetriebe, erhalten Tipps, wie sie mögliche Lehrlinge für ihre Branche begeistern können. Den künftigen Azubis wird wiederum beim Abfassen ihrer Bewerbungen geholfen. Unternehmensbesuche oder Schnupperpraktika gehören ebenfalls zum Paket. Ebenso wie das Nutzen...

  • Friedrichshain
  • 05.04.19
  • 263× gelesen
Soziales

1000 Euro vom Wirtschaftskreis

Mitte. Der Wirtschaftskreis Mitte spendet dem Kinder- und Jugendprojekt „Zirkus Internationale“ 1000 Euro. Die Spende wurde beim Fußballturnier des Vereins am 30. Juni an der Adolfstraße von Jale Degirmenci übergeben. Die Hostel-Chefin, in deren Häusern viele Flüchtlinge untergebracht sind, hat den größten Teil der Spende beigesteuert. Der Verein „Zirkus Internationale“ macht seit 22 Jahren in Wedding Theater-, Musik- und Zirkusprojekte mit Kindern und Jugendlichen. Von dem Geld will...

  • Mitte
  • 02.07.18
  • 52× gelesen
Soziales

Sozial engagiert im Bezirk:
Wirtschaftskreis Mitte unterstützt das Sozialprojekt „Zirkus Internationale“ mit einer 1.000-Euro-Spende

Der Verein für Kinder- und Jugendsozialarbeit „Zirkus Internationale“ e.V. arbeitet seit 22 Jahren erfolgreich im Stadtteil Wedding und fördert Bildung und Erziehung sowie Kultur und Jugendhilfe in Form von Theater-, Musik- und Zirkusprojekten mit deutschen und nichtdeutschen Kindern und Jugendlichen. Jetzt erhält er eine Spende vom Wirtschaftskreis Mitte in Höhe von 1.000 Euro! Damit wird das soziale Engagement gewürdigt: „Wir betreuen in unseren Häusern viele Flüchtlinge und der Verein setzt...

  • Mitte
  • 27.06.18
  • 704× gelesen
Wirtschaft

Goldelse 2017 verliehen

Mitte. Der Wirtschaftskreis Mitte verlieh am 6. Februar den Förderpreis Goldelse an das Hotel Rossi Berlin, das Deutsche Spionagemuseum und an das Zille-Museum. Das Hotel Rossi erhielt die Auszeichnung für das engagierte Konzept für Menschen mit und ohne Behinderungen. Gehörlose, Autisten und lernbehinderte Menschen arbeiten mit Kollegen ohne Behinderung in einem Team zusammen. Das Deutsche Spionagemuseum macht seit 2015 mit neuen Ideen auf sich aufmerksam, ist aktiv im regionalen...

  • Wedding
  • 09.02.18
  • 23× gelesen
Wirtschaft

Bürgermeister als Vorsitzender

Mitte. Bürgermeister und Wirtschaftsstadtrat Stephan von Dassel (Grüne) wurde zum Vorsitzenden des Unternehmervereins „Wirtschafskreis Mitte e.V.“ gewählt. Gemeinsam mit Mittes Stadtrat für Schule, Sport und Facility Management, Carsten Spallek (CDU), wird er die Arbeit des Gremiums leiten. Spallek, in der vergangenen Legislaturperiode für Wirtschaft zuständig, war bisheriger Chef des Unternehmervereins. Zum Wirtschaftskreises Mitte e. V. gehören Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler,...

  • Mitte
  • 13.05.17
  • 24× gelesen
Wirtschaft

SOS gewinnt Goldelse: Förderpreis für Ausbildungszentrum

Wedding. Das SOS-Kinderdorf Berlin ist mit dem neuen Förderpreis „Goldelse“ des Wirtschaftskreises Mitte ausgezeichnet worden. Der Zusammenschluss aus Unternehmen, Gewerbetreibenden, Selbstständigen, Freiberuflern und kommunal tätigen Organisationen hat in diesem Jahr zum ersten Mal die Auszeichnung vergeben. „Wir wollen mit diesem Förderpreis jene Initiativen und Projekte ehren, die in außergewöhnlicher Weise etwas für die Wirtschaft von Mitte leisten“, sagte der Vorsitzende des...

  • Wedding
  • 13.02.17
  • 80× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.