Anzeige

Alles zum Thema Zunahme

Beiträge zum Thema Zunahme

Politik

Immer mehr Ratten: Bis Ende April Zunahme um mehr als ein Drittel gegenüber 2017

Nehmen die Ratten in Tempelhof-Schöneberg überhand? Tageszeitungen meldeten kürzlich für ganz Berlin eine Zunahme der Nager, die sich zur Plage ausweitet. Experten schätzen, dass in Großstädten drei Ratten auf einen Einwohner kommen. Im Bezirk wären das weit über eine Million Tiere. Tempelhof-Schöneberg hat 346 108 Einwohner. Professionelle Schädlingsbekämpfer und das bezirkliche Gesundheitsamt haben die Nager im Blick. In diesem Jahr, Stand 27. April, wurde laut Gesundheitsstadtrat Oliver...

  • Schöneberg
  • 12.05.18
  • 163× gelesen
Verkehr

Mehr Flugverkehr in Tegel

Tegel. Die Passagier- und Flugzahlen am Flughafen Tegel sind auch in diesem Jahr weiter gestiegen. Laut Mitteilung der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg wurden von Januar bis Oktober in Tegel 18.020.037 Fluggäste gezählt. Das ist im Vergleich zum Vorjahrszeitraum eine Steigerung um 0,7 Prozent. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 0,6 Prozent, das waren konkret 156.612 Starts und Landungen. CS

  • Tegel
  • 25.11.16
  • 11× gelesen
Blaulicht

Wird der Kleine Tiergarten ein zweiter Görlitzer Park?

Moabit. Der Kleine Tiergarten ist umgestaltet worden zu dem Zweck, sicherer und ein Park für alle zu sein. Nach dem jüngsten Überfall steht die Frage im Raum: Wird der Kleine Tiergarten zu einem zweiten Görlitzer Park? Bei der Attacke wurden zwei junge Leute beim Durchqueren des Parks gegen 22.30 Uhr von etwa 25 Männern angegriffen, geschlagen, getreten und beraubt. Die Opfer im Alter von 24 und 29 Jahren erlitten zum Glück nur leichte Verletzungen. Der zuständige Polizeiabschnitt 33 stellt...

  • Moabit
  • 08.08.16
  • 336× gelesen
Anzeige
Soziales

Altersarmut nimmt zu

Mitte. Sozialstadtrat Stephan von Dassel (Grüne) hat vor der steigenden Altersarmut im Bezirk gewarnt. Während in Deutschland im Mittel 3,5 Prozent der Senioren eine Grundsicherung beziehen, weil die Rente zum Leben nicht reicht, sind es in Mitte schon annähernd zehn Prozent. „Wir haben im Bezirk jährlich 400 bis 600 neue Fälle“, so von Dassel. Der Stadtrat kritisiert die „knallharten“ Bedingungen für den Bezug einer Grundsicherung. Während Hartz-IV-Empfängern ein Freibetrag von 20.000 Euro...

  • Gesundbrunnen
  • 03.05.16
  • 13× gelesen
Soziales

Kriminalitätsatlas verzeichnet Zunahme an Straftaten in Zehlendorf

Zehlendorf. Wie sicher lebt es sich in Steglitz-Zehlendorf? Laut aktuellem Kriminalitätsatlas liegt der Südwesten auf dem drittletzten Platz der Berliner Bezirke, die Zahlen der Straftaten sind jedoch gestiegen.Die Polizei hat im Kriminalitätsatlas, der im Zwei-Jahres-Rhythmus erstellt wird, die Fälle von Raub, Körperverletzung, Diebstahl, Sachbeschädigung und Rauschgiftdelikten aus 2013 aufgelistet. In Steglitz-Zehlendorf wurden im Untersuchungszeitraum 26 876 Straftaten erfasst. Als Vergleich...

  • Zehlendorf
  • 04.08.14
  • 37× gelesen