Radfahrerin von Auto erfasst

Tempelhof. Eine Radfahrerin wurde am 10. April von einem Auto erfasst. Gegen 14 Uhr war ein 38-Jähriger Autofahrer mit seinem Pkw auf dem Tempelhofer Damm in Richtung Platz der Luftbrücke unterwegs. An der Einmündung Hoeppnerstraße soll er über eine rote Ampel einer Fußgängerfurt gefahren und dabei die 54-jährige Radfahrerin erfasst haben, die gerade vom Tempelhofer Feld kommend den Tempelhofer Damm überquerte. Durch den Zusammenstoß erlitt die 54-Jährige eine schwere Beinverletzung. Die den Unfall aufnehmenden Einsatzkräfte führten bei dem 38-Jährigen eine Atemalkoholmessung durch. Diese ergab einen Wert von ungefähr 0,4 Promille. Anschließend brachten sie ihn ins Gewahrsam, wo er nach erfolgter Blutentnahme und Beschlagnahme seines Führerscheines wieder entlassen wurde. my

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen