Anzeige

Die Trends 2019 für Balkon, Terrasse & Co. sind da!
Höffner "möbilisiert" den Frühling

Von Sonnenschutz bis Sitzlandschaft: Ab 1. März präsentiert Möbel Höffner die Trends für Garten, Balkon, Terrasse & Co.
3Bilder
  • Von Sonnenschutz bis Sitzlandschaft: Ab 1. März präsentiert Möbel Höffner die Trends für Garten, Balkon, Terrasse & Co.
  • Foto: Höffner
  • hochgeladen von Manuela Frey

Sie träumen vom Frühling? Egal, was das Thermometer sagt: Jetzt ist genau die richtige Zeit, um Pläne für Balkon und Garten zu schmieden!

Es bleibt dabei: Des Deutschen liebste Freizeitbeschäftigung ist nach wie vor Zeit im eigenen Heim zu genießen. Um draußen auf der Terrasse oder auf dem Balkon richtig zu relaxen, mit Freunden zu grillen und zu chillen – dazu gehören fürs Frühjahr natürlich auch attraktive Gartenmöbel.

Die Trends 2019 „serviert“ Höffner ab 1. März in seinen riesigen Gartenzelten mit allen namhaften Herstellern von Eisen-, Echtholz-, Geflecht-, Edelstahl- und Kunststoffmöbeln – von Tischen, Bänken, Liegen, Relax-, Klapp- und Stapelstühlen oder ganzen Lounge-Gruppen, von preiswert bis hochwertig, oder in seinem 100-seitigen Spezial Gartenkatalog, ausliegend in den 19 Filialen oder zum Blättern auf www.hoeffner.de. Das Motto: Mit aktuellen Möbeln wird jeder Garten oder jede Terrasse optisch und funktional wie neu. Pfiffige Balkonlösungen fehlen natürlich auch nicht.

Übrigens, Holz ist und bleibt aktuell. Höffners „Garten-Profi“ und Chef-Einkäufer Sebastian Lehmann bestätigt: „Wir bieten nur edles Teak- oder Eukalyptus-Holz an, natürlich mit dem FSC-Zertifikat für Hölzer aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern; es werden also keine Tropenwälder abgeholzt. Unser Holz ist deshalb immer mehr gefragt, weil die Qualität der exakten Maschinenproduktion auf den Millimeter genau stimmt und die Kombination mit Edelstahl-Gelenken Langlebigkeit garantiert.“

Trendfarbe 2019: Hellgrau

Und wenn die Sonne brennt? Auch da ist das Möbelhaus gewappnet: Alle Poly- Rattan-Möbel, also Geflechtmöbel, sind gegen UV-Strahlen geschützt. A propos: „Geflechtmöbel bleiben unsere Nr. 1, weil sie natürlich aussehen und in allen Variationen erhältlich sind, besonders gefragt sind Hängeschaukeln. Neuer hingegen sind Aluminium-Möbel mit hochwertiger textiler Bespannung." Und die Farbe des Jahres? Lehmann: „Die heißt Hellgrau, mit Schattierungen von hell bis dunkel.“

Autor:

Manuela Frey aus Charlottenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.