Anzeige

Doppelhaushälften in Petershagen
Staatliche Förderungen für Sie!

2Bilder
Corona- Unternehmens-Ticker

Nie lohnte es sich mehr, ein Haus zu bauen! Denn Sie profitieren 2020 von starken Preisvorteilen:  Mit der aktuellen staatlichen KfW 55-Förderung genießen Sie einen Tilgungszuschuss von maximal 18.000 €, wenn Sie ein Darlehen von mindestens 120.000 € aufnehmen. Und mit der BAFA-Förderung der von uns verbauten Luftwärmepumpe sparen Sie weitere knapp 6.000 €. Das klingt überzeugend? 

In Petershagen / Eggersdorf, einer amtsfreien Gemeinde im östlichen Umland Berlins, sind im ersten Bauabschnitt 6 Doppelhaushälften in der Fertigstellung. Durch die nahe gelegenen Landesstraßen L 234 und L 303 sowie der Bundesstraße B 1/5 und der Autobahn 10 (östlicher Berliner Ring) ist die Lage zwischen Berlin-Hellersdorf und dem Stienitzsee äußerst verkehrsgünstig.

Jede unserer Doppelhaushälften hat 2 Vollgeschosse. Im EG befinden sich ein großzügiges Wohn-/Esszimmer mit angrenzender Küche, ein Gästezimmer, ein Gäste-WC und ein Hausanschlussraum. Das OG sieht ein Schlafzimmer mit Ankleide, zwei Kinderzimmer, ein Bad und einen kleinen Abstellraum vor. Insgesamt beläuft sich die Nettogrundfläche auf 140 qm und wird von einem 450 qm großen Grundstücksanteil umrahmt.
Neben Klimaschutzfenstern, Rollläden im EG und OG, sowie Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung verfügen alle Hauptbäder über geflieste, bodentiefe Duschen, elegante Möbelwaschtische und Unterputz-Armaturen von GROHE.

Für weitere Einzelheiten - auch zu Fördermöglichkeiten in 5-stelliger Höhe - fordern Sie bitte ein ausführliches Exposé bei Wolfgang Gutowski per email unter w.gutowski@brale.de an. Vielen Dank.

Autor:

BRALE Bau GmbH aus Potsdam

Großbeerenstr. 123, 14482 Potsdam
+49 1578 5688746
w.gutowski@brale.de
Webseite von BRALE Bau GmbH
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen