Toter beim Jobcenter Charlottenburg

Charlottenburg. Am Dienstag gegen 17.15 Uhr haben Passanten die Polizei gerufen

Vor dem Jobcenter Charlottenburg, am Goslarer Ufer auf Höhe der Kaiserin Augusta Brücke, haben Passanten eine Person im Wasser der Spree gesichtet.
Die Polizei wurde sofort alarmiert. Diese kam mit mehreren Ensatzwagen, zusammen mit der Feuerwehr und dem Polizei-Einsatzschiff "Seeadler".

Der ältere Mann konnte jedoch nur noch tot aus der Spree geborgen werden. Von einem Fremdverschulden sei vorerst nicht auszugehen. Die Polizei ermittelt.ME

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen