Mauerbilder gesucht

Berlin. Anlässlich des Mauerfalls vor 30 Jahren steht die diesjährige Open-Air-Sonderausstellung des Abgeordnetenhauses unter dem Titel "Mauerbilder". Dafür sucht das Parlament private Aufnahmen aus der Zeit von vor dem Mauerbau bis zum Abbau der Sperranlagen 1990. Einzige Bedingung: Das Abgeordnetenhaus und dessen Umfeld sollten auf den Fotos zu sehen sein. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 23 25 10 62, per E-Mail an andreas.stirn@parlament-berlin.de oder unter www.parlament-berlin.de/de/Aktuelles/1989/Ausstellungen. go

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen