Lesepaten im Körnerkiez

Neukölln. Für den Körnerkiez sucht das gemeinnützige Unternehmen wortlaut ehrenamtliche Lesepatinnen und -paten. Bei dem Projekt „Kitas stärken – Übergänge verbessern – von der Kita in die Schule“ geht es darum, die Sprachentwicklung von Kindern zu fördern. Die Paten gehen in Kitas, lesen vor, schauen sich gemeinsam mit den Mädchen und Jungen Bilderbücher an und spielen Sprachspiele. Analoge und digitale Materialien werden zur Verfügung gestellt. Außerdem ist es möglich, sich mit den anderen Ehrenamtlichen auszutauschen und an einer Fortbildungsreihe teilzunehmen. Weitere Informationen gibt es unter www.sprachparcours.de/sprachklangraum-koernerkiez, Katrin.Becher@wortlaut.de oder 789 54 60 12. sus

Autor:

Susanne Schilp aus Neukölln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.