Gefeiert wird eine Woche lang

Prenzlauer Berg. Die KulturMarktHalle in der Hanns-Eisler-Straße 93 feiert in den nächsten Tagen ihren ersten Geburtstag. Eingerichtet und eröffnet wurde sie im vergangenen Frühjahr von engagierten Ehrenamtlichen, und getragen wird sie von einem Verein. Die Halle wird inzwischen jeden Tag auf unterschiedliche Weise genutzt. Dort gibt es Ausstellungen, Kaffeeklatsch, Konzerte, kleine Theateraufführungen und Informationsveranstaltungen. Der erste Geburtstag wird nun gleich mit einer ganzen „Jubiläumswoche“ gefeiert. Los geht es am 23. Mai um 19 Uhr mit einer Lesung und einem Konzert. Zeitgleich werden Geschichten für ein Kiez-Buch gesammelt. Am 24. Mai wird von 15 bis 19 Uhr der Tag der Nachbarn mit einem Konzert begangen. Weiterhin stehen am 28. Mai um 17 Uhr ein gemeinsames Salat-Essen und am 19. Mai um 19 Uhr ein Kino-Abend auf dem Programm. Am 30. Mai ab 19 Uhr steigt schließlich die große Geburtstagsparty „Ein Jahr KMH“. Weitere Informationen auf www.kulturmarkthalle-berlin.de. BW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen