Anzeige

Alles zum Thema ADHS

Beiträge zum Thema ADHS

Soziales

Strategien gegen ADHS

Hellersdorf. Eltern von Kindern mit ADHS können ab Ende September durch das Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Hellersdorf-Ost ein achtwöchiges Training zum Umgang mit der Krankheit erhalten. Kinder mit ADHS fallen durch übermäßige Unaufmerksamkeit, Aggressivität und Hyperaktivität auf. Es handelt sich um eine oft lebenslange Störung. Bei dem Training werden zusammen mit den Eltern Strategien dazu entwickelt, wie das Kind sich selbst besser in den Griff bekommen kann. Das Training ist einmal...

  • Hellersdorf
  • 25.08.17
  • 22× gelesen
Soziales

Umgang mit ADHS-Kindern

Hellersdorf. Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist eine Entwicklungsstörung, deren Symptome bereits im Kindesalter erkennbar sind. Kinder mit ADHS fallen durch Unaufmerksamkeit, Aggressivität und Hyperaktivität auf. Die Metrum Berlin gGmbH bietet Eltern einen kostenlosen Kurs an. Darin werden mit den Eltern Strategien erarbeitet, wie die Kinder sich selbst besser in den Griff bekommen können. Der Kurs beginnt am 3. März und dauert acht Wochen. Er findet freitags in den...

  • Hellersdorf
  • 01.02.17
  • 38× gelesen
Soziales

ADHS in den Griff bekommen

Hellersdorf. Eltern von Kindern mit ADHS können sich zu einem Kurs bei der Metrum Berlin gGmbH anmelden. Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung ist eine Entwicklungsstörung, deren Symptome bereits im Kindesalter erkennbar sind. Die Kinder fallen durch Unaufmerksamkeit, Aggressivität und Hyperaktivität auf. In dem Kurs werden mit den Eltern Strategien erarbeitet, wie die Kinder sich selbst besser in den Griff bekommen können. Der Kurs beginnt am 2. September und dauert acht Wochen....

  • Hellersdorf
  • 03.08.16
  • 17× gelesen
Anzeige
Soziales

Kinder mit ADHS: Hilfe für Mütter

Adlershof. Der Leidensdruck der Eltern, deren Kinder von ADHS betroffen sind, ist groß. ADHS steht für eine Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung. Der Adlershofer Frauentreff Schutzhülle, Hans-Schmidt-Straße 6/8, bietet betroffenen Müttern eine neue Selbsthilfegruppe an. Ina Teichert steht als Gruppenleiterin mit eigenen Erfahrungen zur Verfügung. Sie hilft auch bei der Vermittlung von Adressen zu spezialisierten Therapeuten und Ärzten. Treff ist immer am ersten und dritten Montag im...

  • Adlershof
  • 21.05.16
  • 38× gelesen
Soziales

Nicht verzetteln in Kleinigkeiten

Weißensee. Unter dem Motto „Dann sind Sie nicht allein“ trifft sich im Charlotte-Treff jetzt regelmäßig eine AD(H)S-Gruppe. Die Mitglieder sind Erwachsene mit dem Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom. Typisch für sie ist: Sie verzetteln sich in Kleinigkeiten und verlieren den Überblick. Chaos beherrscht ihr Leben. In der Selbsthilfegruppe tauschen sie sich dazu aus, wie sie ihrem Leben Struktur geben und eine bessere Selbstorganisation erreichen können. Die Gruppe trifft sich jeden zweiten und...

  • Weißensee
  • 23.09.15
  • 53× gelesen
Bildung

Elterntraining für ADHS-Kinder

Hellersdorf. Ein ADHS-Elterntraining startet am Mittwoch, 9. September, in der Hans-Born-Straße 8. Das Training wird von dem Diplom-Pädagogen Benedikt Griese-Supplie von der MetrumBerlin gGmbH durchgeführt. Er zeigt, wie Eltern mit ihren Kindern umgehen sollten, wenn sie Aufmerksamkeitsstörungen und Anzeichen von Hyperaktivität aufweisen. Das Training findet jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr im Haus Babylon statt. Kontakt zu Griese-Supplie unter  0162/ 286 10 29. hari

  • Hellersdorf
  • 26.08.15
  • 69× gelesen
Anzeige
Gesundheit und Medizin
Bei einer Dyskalkulie (Rechenstörung) können Kinder nicht im Kopf rechnen.

Rechnen mit den Fingern: Anzeichen für Dyskalkulie erkennen

Eltern bemerken erste Anzeichen für eine Legasthenie oder Dyskalkulie meist in den ersten Schuljahren. Für Eltern wie Kinder bedeutet die richtige Diagnose oft eine Entlastung.Bei der Dyskalkulie nehmen Kinder zum Rechnen immer ihre Finger zu Hilfe. Außerdem können sie sich keine Zahlen merken. "Besonders auffällig wird es, wenn sie den Zehnerraum verlassen und ihre Finger zum Zählen nicht mehr ausreichen", erklärt Annette Höinghaus. Sie ist Geschäftsführerin des Bundesverbands für Legasthenie...

  • Mitte
  • 13.05.15
  • 68× gelesen
Soziales

Träumerle und Zappelphilipp

Steglitz. Wenn ein Kind lebendiger oder unangepasster ist, aber auch, wenn es langsamer und verträumter ist als andere, hat es spätestens in der Schule ein Problem. Auch die Eltern geraten unter Druck. Schnell kann es zur Diagnose AD(H)S kommen. Unabhängig davon brauchen Eltern manchmal Ideen, wie sie ihr Kind angemessen unterstützen können, wenn die eigene Geduld am Ende ist. Am Mittwoch, 20, Mai, 20 Uhr, erhalten Eltern von den AD(H)S-Elterncoaches Anregungen zur Alltagsbewältigung. Ort ist...

  • Lankwitz
  • 11.05.15
  • 60× gelesen
Soziales

Erwachsenen mit ADHS helfen

Spandau. Kundalini-Yoga bietet Entspannungsmöglichkeiten für Menschen mit Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS). Anleitung dazu bietet am 8. Februar um 14 Uhr ein vierstündiger Yoga-Workshop im Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze an der Mauerstraße 6. Teilnehmer lernen bei dem Kursus, wie der Wechsel von Anspannung und Entspannung, Atmung und Meditation die Möglichkeit bietet, sich körperlich zu betätigen aber auch zur Ruhe zu kommen. Für die Pause sollten die Teilnehmer Getränke...

  • Haselhorst
  • 29.01.15
  • 116× gelesen