Alles zum Thema Alpha-Siegel

Beiträge zum Thema Alpha-Siegel

Bildung

Alpha-Siegel für Frauenladen

Wedding. Der AWO-Frauenladen in der Groninger Straße 28 ist als eine von zwölf Berliner Organisationen mit dem Alpha-Siegel ausgezeichnet worden. Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) hat das Siegel für Grundbildungskompetenz unter anderem auch dem Jobpoint Mitte verliehen. Einrichtungen, die das Alpha-Siegel über das Grund-Bildungs-Zentrum Berlin erworben haben, stellen sich auf die Bedürfnisse von Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten ein. Sie arbeiten mit Bildern, übersichtlichen...

  • Wedding
  • 24.11.18
  • 3× gelesen
Bildung

Alpha-Siegel für fünf Einrichtungen
Wo Analphabeten Unterstützung erfahren

Kürzlich hat die Senatsbildungsverwaltung das „Alpha-Siegel“ an zwölf Berliner Organisationen verliehen. Fünf davon haben ihren Sitz in Neukölln. Das Siegel zeichnet Einrichtungen aus, die sich besonders gut auf die Bedürfnisse von Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten einstellen. Hier gibt es Personen, die sich mit den Problemen sogenannter funktionaler Analphabeten auskennen. „Sie arbeiten mit Bildern, übersichtlichen Typografien und setzen Schrift, Bilder, Piktogramme und andere...

  • Neukölln
  • 23.11.18
  • 9× gelesen
Soziales

Familienplanung Steglitz-Zehlendorf wurde Alpha-Siegel verliehen

Steglitz-Zehlendorf. Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie hat der Familienplanung Steglitz-Zehlendorf am 15. November das Alpha-Siegel verliehen. Die Beratungsstelle kann mit dem Siegel nach außen deutlich zeigen, dass es sich auf die Befürfnisse von Menschen mit Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten einstellt. Es wird unter anderem mit Bildern, übersichtlichen Typografien gearbeitet. Dabei werden Schrift, Bilder, Piktogramme und andere Orientierungshilfen bewusst eingesetzt, um...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 20.11.18
  • 5× gelesen
Bildung
Özgün Kaplan und Christiane Briel vom Pankower Lernladen an der Tür mit dem Alpha-Siegel.
2 Bilder

Bitte keine Hemmungen! Pankower Lernladen berät auch Analphabeten

An der Tür des Lernladens Pankow befindet seit Kurzem ein neuer Aufkleber. Die Einrichtung in der Stargarder Straße 67 ist mit dem Alpha-Siegel ausgezeichnet worden. Das wurde dem Lernladen vom Grund-Bildungs-Zentrum Berlin dafür verliehen, dass er niederschwellige Angebote für funktionale Analphabeten macht. In Berlin gibt es Tausende Erwachsene, die nicht oder nicht richtig lesen oder schreiben können. Sie entwickeln meist Strategien, um ohne größere Probleme im Alltag zurecht zu kommen....

  • Prenzlauer Berg
  • 18.02.18
  • 253× gelesen
Soziales

Beratung und Hilfe: Alpha-Siegel für Schreibbüro

Die gemeinnützige Gesellschaft „Agens Arbeitsmarktservice“, Glasower Straße 60, hat das Alpha-Siegel bekommen. Jetzt sehen Menschen, die nicht gut lesen und schreiben können, gleich an der Eingangstür, dass sie hier gut beraten werden. Zum zweiten Mal vergab Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) das grüne Gütesiegel. Es zeigt neben zwei gutgelaunten Menschen, die Zeitung lesen, einen dritten mit bekümmertem Gesichtsausdruck und einem Fragezeichen. Das Neuköllner Unternehmen wurde für...

  • Neukölln
  • 01.12.17
  • 116× gelesen
Bildung

Hilfe für Analphabeten

Kreuzberg. Das Begegnungszentrum der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in der Adalbertstraße 23a sowie die Jobassistenz Friedrichshain-Kreuzberg, Rudi-Dutschke-Straße 5, gehören zu den insgesamt acht weiteren Einrichtungen in Berlin, denen das sogenannte "Alpha-Siegel" verliehen wurde. Es bedeutet, Menschen, die Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben, werden dort beraten und unterstützt. Das passiert zum Beispiel in Form von leicht verständlichem Informationsmaterial. Auch die Räume sind so...

  • Friedrichshain
  • 27.11.17
  • 169× gelesen
Bildung
So sieht es aus: das Alpha-Siegel, das im Eingangsbereich der teilnehmenden Einrichtungen angebracht wird und Hilfe signalisiert.

Hilfe beim Lesen und Schreiben: Mit dem „Alpha-Siegel“ gegen Hemmschwellen

Spandau. Das Jobcenter Spandau und die AWO-Kita Wundertüte in der Neuendorfer Straße machen bereits mit; Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) hat jetzt das „Alpha-Siegel“ präsentiert. Das Gütezeichen signalisiert Hilfe für Berliner, die Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben haben. 7,5 Millionen Deutsche sind „funktionale Analphabeten“, wie eine Level-One-Studie der Universität Hamburg ergeben hat. In Berlin können nach Angaben der Senatsverwaltung für Bildung mehr als 300.000 Berliner...

  • Wilhelmstadt
  • 24.11.15
  • 142× gelesen