Anzeige

Alles zum Thema Bürgerverein Mahlsdorf-Süd

Beiträge zum Thema Bürgerverein Mahlsdorf-Süd

Kultur
Kulturstadträtin Juliane Witt, Bürgermeisterin Dagmar Pohle (beide Die Linke), Lore Held und Hans-Joachim Richter vom Vorstand des Bürgerverein (vordere Reihe von links nach rechts) feierten zusammen mit vielen Gästen die Eröffnung des „Bürgerstübchens“.

Bürgerverein Mahlsdorf-Süd eröffnet Begegnungsstätte

Mahldorf. Der Bürgerverein Mahlsdorf-Süd hat am Hultschiner Damm eine Begegnungsstätte eröffnet. Das „Bürgerstübchen“ dient ab 14. November als Treffpunkt des Vereins und als Anlaufadresse für Mahlsdorfer. Das „Bürgerstübchen“ besteht aus einem 40 Quadratmeter großen Raum mit angrenzender Küche und einer Toilette. „Wir werden unsere Begegnungsstätte in den nächsten Wochen vollständig einrichten“, sagte Hans-Joachim Richter, Vorsitzender des Bürgervereins Mahlsdorf-Süd, anlässlich der...

  • Mahlsdorf
  • 04.11.17
  • 252× gelesen
Kultur

Bürgerverein feiert am Körnersee

Mahlsdorf. Der Bürgerverein Mahlsdorf-Süd veranstaltet am Sonnabend, 18. Juni, von 14 bis gegen 21 Uhr ein Nachbarschaftsfest im Park am Körnersee. Es treten unter anderem die Bigband der Blasmusikfreunde Köpenick, die Cheerleader der Best-Sabel-Schule und das Kinderballett der AWO auf. Kinder können an einer Märchenlesung teilnehmen, malen, basteln oder sich über die Arbeit der Feuerwehr informieren. hari

  • Mahlsdorf
  • 11.06.16
  • 79× gelesen
Soziales
Nach der Schließung der Gaststätte St. Hubertus verhandeln Besitzer, Bezirksamt und Vereine über die Eröffnung eines Stadtteilzentrums in dem Haus.

Wird aus der Gaststätte St. Hubertus ein Bürgerhaus?

Mahlsdorf. Der Bürgerverein und andere Gruppen hatten nach wiederholten Rückschlägen kaum mehr geglaubt, in absehbarer Zeit noch zu einem Stadtteilzentrum zu kommen. Doch die überraschende Schließung der Gaststätte St. Hubertus eröffnet neue Perspektiven. Die Traditionsgaststätte mit Gründerzeitcharme am südlichen Ende des Hultschiner Damms war in den zurückliegenden Jahren allenfalls an den Wochenenden noch gut besucht. "15 Jahre lang verursachte die Gaststätte mehr Kosten als sie Gewinn...

  • Mahlsdorf
  • 04.04.16
  • 1470× gelesen
Anzeige
Kultur

Interessenbekundungsverfahren für Stadtteilzentrum gescheitert

Mahlsdorf. Das Interessenbekundungsverfahren für ein neues Stadtteilzentrum in Mahlsdorf-Süd ist gescheitert. Wie es weitergeht, muss das Bezirksamt nach dem offiziellen Bericht von Sozialstadträtin Dagmar Pohle (Die Linke) entscheiden. Seit Jahren besteht in Mahlsdorf der große Wunsch nach einem eigenen Bürgerhaus. Mit 142 Stimmen belegte der Antrag des Bürgervereins Mahlsdorf-Süd Anfang vergangenen Jahres bei der Abstimmung zum Bürgerhaushalt im Stadtteil den ersten Platz. Der...

  • Mahlsdorf
  • 06.02.16
  • 110× gelesen
Kultur

Fest am Körnerteich

Mahlsdorf. Der Bürgerverein Mahlsdorf-Süd lädt am Sonnabend, 6. Juni, von 14 bis 18 Uhr zum Kinder- und Nachbarschaftsfest am Körnerteich ein. Es gibt ein Bühnenprogramm und Blasmusik. Ein Clown und viele Spielangebote unterhalten die Kinder. Mit dabei ist auch die Freiwillige Feuerwehr Mahlsdorf. Harald Ritter / hari

  • Mahlsdorf
  • 28.05.15
  • 78× gelesen
Politik

Bürgerforum zu Mahlsdorf-Süd

Mahlsdorf. Die weitere Entwicklung in Mahlsdorf-Süd ist das Thema eines Forums am Mittwoch, 11. Februar. Der Bürgerverein Mahlsdorf-Süd hat Mitglieder des Bezirksamtes, Abgeordnete und Bezirksverordnete eingeladen, um sich den Fragen von Bürgern zu stellen. Schwerpunkte sind unter anderem Kitas, Schulen, Verkehr und kulturelle sowie sportliche Einrichtungen im Stadtteil. Die ursprünglich für Donnerstag, 29. Januar, geplante Veranstaltung musste verlegt werden, weil an dem Tag die...

  • Mahlsdorf
  • 29.01.15
  • 56× gelesen
Anzeige
Politik
Justin Malunat gehörte zu den ersten Jugendlichen, die im Mai die Hindernisse im Parkourparks am Sportplatz in der Cottbusser Straße übersprangen.
3 Bilder

Das bewegte die Menschen 2014 in Marzahn-Hellersdorf

Marzahn-Hellersdorf. Auch in diesem Jahr ist im Bezirk viel passiert. Zum Jahreswechsel erinnert die Berliner Woche an Ereignisse, Höhepunkte und Themen, die in den vergangenen zwölf Monaten in Marzahn-Hellersdorf wichtig waren.JanuarDas Kino "Kiste" kann um den Jahreswechsel nur ein eingeschränktes Programm zeigen. Im März ist die Umstellung auf neue, digitale Technik geschafft und die "Kiste" läuft wieder mit vollem Programm. Das Bezirksamt zieht eine Zwischenbilanz zum Masterplan...

  • Marzahn
  • 27.12.14
  • 225× gelesen
Kultur
In der mittleren der drei Stelen meißelte Karl Blümel seinen Namen ein.
2 Bilder

Die "Wegbegleiter" sollen Körnerpark wieder schmücken

Mahlsdorf. Unbeachtet und versteckt stehen drei Kunstwerke aus Stein im Körnerpark. Warum sie hier stehen, welche Bedeutung sie haben und wer sie geschaffen hat, das will der Bezirk jetzt dauerhaft in Erinnerung rufen.Initiator des jüngst gefassten Beschlusses ist der Mahlsdorfer Bezirksverordnete Eberhard Roloff (Die Linke). "Beim Aufstellen der Stelen 1987 war ich dabei und konnte mich aber nur noch erinnern, dass der Künstler seine Werkstatt in Müggelheim hatte", sagt er. Die von der BVV...

  • Mahlsdorf
  • 27.06.14
  • 133× gelesen