Berlin United

Beiträge zum Thema Berlin United

Sport
Berlin United belegt nach neun Spieltagen in der Berlin-Liga Platz sechs und ist damit bester Aufsteiger.
2 Bilder

Noch Luft nach oben
Berlin United mit ordentlichem Saisonstart in der Berlin-Liga

Berlin United hat das Duell der Liganeulinge gegen Hilalspor mit 3:1 gewonnen und belegt nach dem 9. Spieltag in der Berlin-Liga Rang sechs. Damit ist die Truppe um ihren neuen Coach Fabian Gerdts wie erwartet der beste Aufsteiger in Berlins höchster Spielklasse. Der Rückstand zum Spitzenreiter BSV Eintracht Mahlsdorf beträgt nach gut einem Viertel der Saison aber schon sechs Punkte. Und nicht wenige hatten der Truppe vom Spandauer Damm einen Durchmarsch in die Oberliga zugetraut. Das...

  • Westend
  • 09.10.19
  • 76× gelesen
Sport
Der Berliner SV 92 (schwarz) verlangte Sparta Lichtenberg alles ab, musste sich am Ende aber mit 1:3 geschlagen geben.
2 Bilder

Sportfreunde erleben ein Debakel
AOK-Landespokal Berlin: Topteams aus Charlottenburg-Wilmersdorf sind eine Runde weiter

Die besten Fußballteams aus Charlottenburg-Wilmersdorf haben sich keine Blöße gegeben und mehr oder weniger souverän die zweite Runde im AOK-Landespokal Berlin erreicht. Von insgesamt elf Teams blieben in der 1. Runde am 11. August immerhin acht siegreich. Der Berliner SV 92 scheiterte nach großem Kampf, die Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf erlebten indes ein Debakel. Die Oberligisten aus dem Bezirk wurden ihrer Favoritenrolle gerecht: Tennis Borussia siegte mit 23:0 beim WFC Corso...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 12.08.19
  • 482× gelesen
Sport
Mit Aramis Babaev (am Ball) hat Berlin United einen talentierten Spieler vom Oberliga-Aufsteiger SV Tasmania verpflichtet.
2 Bilder

Vielversprechende Aufsteiger
Saisonstart in der Berlin-Liga steht bevor

Für die Aufsteiger Berlin United und den FC Brandenburg 03 beginnt an diesem Wochenende das Abenteuer Berlin-Liga. Doch während man United durchaus zutrauen kann, vorn mitzumischen, steht für die 03er ganz klar der Klassenerhalt im Fokus. Während sich bei Berlin United personell einiges getan hat, hielten sich die Veränderungen beim FC Brandenburg 03 bislang im Rahmen. Die wichtigste Personalie vorab: Simon Böhm ist zurück. Der junge Angreifer, der in der Saison 2016/17 bei den 03ern mit...

  • Charlottenburg
  • 27.07.19
  • 173× gelesen
Sport
Thomas „Icke“ Häßler gibt künftig beim BFC Preussen in Lankwitz die Richtung vor.
3 Bilder

Abschied von „Icke“
Häßler geht, Gerdts kommt

Thomas „Icke“ Häßler und Berlin United gehen getrennte Wege. Der Berlin-Liga-Aufsteiger hat sich von seinem Coach getrennt und Fabian Gerdts vom Berliner SC als neuen Trainer verpflichtet. Häßler hat mittlerweile beim BFC Preussen in Lankwitz angeheuert. Neuer Coach beim BSC wird U19-Trainer Zeljko Ristic. Die Nachricht kam schon ein wenig überraschend, dass Thomas Häßler nicht mehr Coach bei Berlin United ist. Zunächst hieß es noch, dass er eventuell in den Vorstand wechseln könnte. Doch...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 18.06.19
  • 205× gelesen
Sport
Hamdi Chamkhi (weiß) und Berlin United – hier beim 10:0-Triumph über den FC Srbija – kicken in der nächsten Saison in der Berlin-Liga.
2 Bilder

Mission eindrucksvoll erfüllt!
Berlin United steigt in die Berlin-Liga auf / "Icke" Häßler bleibt Trainer

Die Fußballer von Berlin United werden in der kommenden Saison in Berlins höchster Spielklasse kicken: Am drittletzten Spieltag der Landesliga, Staffel zwei deklassierte die Truppe um Trainer Thomas „Icke“ Häßler den FC Srbija aus Spandau mit 10:0 und sicherte sich damit vorzeitig die Meisterschaft und den Aufstieg in die Berlin-Liga. Bereits in der ersten Halbzeit war United im entscheidenden Duell mit Srbija klar überlegen, versäumte es aber, aus der Vielzahl der guten Torgelegenheiten...

  • Westend
  • 23.05.19
  • 410× gelesen
Sport
Der 1. FC Wilmersdorf (schwarz) ist das einzige Team, das gegen Berlin United in zwei Ligaspielen nicht verloren hat.
2 Bilder

Unbeirrt in Richtung Berlin-Liga
Fußballer von Berlin United sind nicht zu stoppen

Berlin United ist auf dem Weg in die Berlin-Liga nicht zu stoppen. Durch den 5:2-Erfolg am 20. Spieltag beim BFC Dynamo II baute die Truppe vom Spandauer Damm den Vorsprung auf den dritten Rang, der nicht mehr zum Aufstieg berechtigt, auf 13 Punkte aus. Enttäuschend verläuft die Saison indes für den 1. FC Wilmersdorf. Das heiß gehandelte Team aus dem Volkspark läuft der Musik überraschenderweise hinterher. Bei noch sieben ausstehenden Spielen und den bisher gezeigten Leistungen glaubt...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 08.04.19
  • 277× gelesen
Sport
Holger Seidel ist überhaupt nicht enttäuscht, dass der Wittenauer SC nach einer Niederlagenserie seine Aufstiegsträume begraben musste.

Aufstiegsträume nach Niederlagenserie geplatzt
„Überhaupt nicht enttäuscht“

Bis Ende November und dem 4:2-Triumph über das Topteam Berlin United rockte der Wittenauer SC Concordia die Fußball-Landesliga, kletterte bis auf Platz zwei, war einmal mehr das Überraschungsteam der Liga und träumte – völlig zu Recht – vom erstmaligen Aufstieg in Berlins höchste Spielklasse in der 109-jährigen Vereinsgeschichte. Doch dann hagelte es sechs Niederlagen in sieben Partien. Der Traum war zerplatzt. Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit dem Vorsitzenden Holger Seidel...

  • Wittenau
  • 03.04.19
  • 124× gelesen
Sport
Ex-Herthaner Lennart Hartmann (weiß) könnte in der Rückrunde gemeinsam mit dem Brasilianer Ronny im Trikot von Berlin United auflaufen.

Das beste Team der Liga?
Ex-Hertha-Profi Ronny könnte Berlin United verstärken

Den sichersten Tipp, den man im Berliner Amateurfußball zurzeit abgeben kann, ist, dass Berlin United Meister der Landesliga, Staffel zwei und in die Berlin-Liga aufsteigen wird. Vielleicht mag der Vorsitzende Stefan Teichmann das nicht mehr hören. Aber zu klar dominiert sein mit zahlreichen Vertragsamateuren gespicktes Team die Liga. Zwölf Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage sowie eine tolle Leistung im Pokal, als man dem Regionalligisten VSG Altglienicke – einem Team, das drei...

  • Westend
  • 17.01.19
  • 123× gelesen
Sport
Der Wittenauer SC Concordia (gelb) behielt im Spitzenspiel der Landesliga gegen Berlin United die Oberhand.

„Dieses Spiel hat Spaß gemacht“
Concordia ringt Berlin United nach großem Kampf nieder

Der Wittenauer SC Concordia hat dem Topfavoriten der Fußball-Landesliga, Staffel zwei, Berlin United, die erste Saisonniederlage zugefügt: Die Wittenauer setzten sich vor heimischen Publikum im Duell des Tabellenzweiten gegen den Spitzenreiter mit 4:2 durch. „Dieses Fußballspiel hat richtig viel Spaß gemacht“, freute sich auch Wittenaus Vorsitzender Holger Seidel über eine Partie, die in Sachen Rasanz, Dynamik und Zweikampfstärke über weite Strecken das bot, was richtig guten...

  • Wittenau
  • 27.11.18
  • 91× gelesen
Sport
Im Spitzenspiel zwischen Berlin United (rot) und dem Wittenauer SC Concordia ging es streckenweise hoch her.
2 Bilder

Tabellenführer wird entzaubert
Berlin United verliert Spitzenspiel in Wittenau

Berlin United hat nur eine Woche nach der unglücklichen Niederlage im Pokal gegen den Regionalligisten VSG Altglienicke nun auch die erste Punktspielniederlage kassiert. Der souveräne Tabellenführer der Landesliga, Staffel zwei verlor das Spitzenspiel beim Tabellenzweiten Wittenauer SC Concordia mit 2:4 (1:1). Die weit über 100 Zuschauer auf dem Sportplatz an der Göschenstraße in Wittenau sahen am 25. November ein packendes Duell auf Augenhöhe. Eine für den Ausgang dieser Partie...

  • Westend
  • 26.11.18
  • 135× gelesen
Sport

United scheitert knapp im Pokal
Nur zwei Teams aus dem Bezirk kommen weiter

Nur zwei Teams aus dem Bezirk haben das Achtelfinale um den Berliner Fußballpokal erreicht. Für Berlin United, den Berliner SC und die SG Eichkamp-Rupenhorn war in der dritten Runde indes Endstation. Bereits am 16. November hatte sich der zuletzt strauchelnde Berlin-Ligist SC Charlottenburg beim Bezirksligisten Köpenicker SC durchgesetzt: Nach zuletzt sieben Ligapleiten in Folge gewann der SCC durch Treffer von Robert Häsen und Alexander Bieder mit 2:1. Ganz souverän meisterte Tennis...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 19.11.18
  • 26× gelesen
Sport
Der TuS Makkabi (blau) hat in einem schwachen Spiel gegen Türkiyemspor verloren und ist damit aus dem diesjährigen Berliner Fußballpokal ausgeschieden.

TuS Makkabi und Türkspor scheitern
Vier Teams aus dem Bezirk erreichen dritte Pokalrunde

Vier von sechs Charlottenburger Teams haben die dritte Runde des Berliner Fußballpokals erreicht. In den Duellen am 14. Oktober mussten sich lediglich der TuS Makkabi und Berlin Türkspor geschlagen geben. Auf der heimischen Julius-Hirsch-Sportanlage zog der TuS im Duell der Berlin-Ligisten gegen Türkiyemspor mit 0:1 den Kürzeren. Das Tor des Tages für die Kreuzberger erzielte Nabil Abdelaziz rund eine Viertelstunde vor Schluss. „Das war heute Not gegen Elend. Das muss ich so klar sagen“,...

  • Westend
  • 15.10.18
  • 85× gelesen
Sport
Kein Grund für Nachdenklichkeit: Berlin United marschiert mit seinem Trainerduo Christoph Höche (rechts) und Thomas Häßler in der Landesliga vorn weg.

In einer eigenen Liga
Berlin United marschiert in der Landesliga vorn weg

In der Fußball-Landesliga, Staffel zwei zieht der Topfavorit auf Meisterschaft und Aufstieg, Berlin United – vielen noch als Club Italia bekannt – bereits nach dem 8. Spieltag einsam seine Kreise an der Tabellenspitze. Durch den 3:1 (2:0)-Erfolg über den BFC Dynamo II im Stadion Westend am 7. Oktober konnte das Team um sein Trainerduo Thomas „Icke“ Häßler und Christoph Höche seinen Vorsprung sogar noch ausbauen, da die Verfolger Federn ließen. Torjäger Hamdi Chamki und Antreiber Lennart...

  • Westend
  • 08.10.18
  • 436× gelesen
Sport
Herber Verlust: Robert Häsen hat den 1. FC Wilmersdorf in Richtung SC Charlottenburg verlassen.

Berlin United thront über allen
Saisonstart in beiden Landesligen steht bevor

Am 18. und 19. August startet die neue Saison in den beiden Fußball-Landesligen. Aus Charlottenburg-Wilmersdorf gehen vier Teams an den Start, von denen man drei als ambitioniert bis favorisiert bezeichnen darf. Als absoluter Topfavorit geht Berlin United in der Staffel zwei ins Rennen. Die Truppe um ihren Coach Thomas „Icke“ Häßler ist der absolute Überflieger: Alle zehn Neuverpflichtungen haben schon höherklassig gespielt und würden in jedem anderen Landesligateam vermutlich zu den...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 13.08.18
  • 134× gelesen
Sport
Thomas „Icke“ Häßler bleibt bis 2020 Trainer vom Fußball-Landesligisten Berlin United, ehemals Club Italia.

Thomas Häßler bleibt Coach
Berlin-Liga-Aufstieg ist das erklärte Ziel von Berlin United

Thomas „Icke“ Häßler bleibt bis 2020 Trainer beim Fußball-Landesligisten Berlin United, bis vor Kurzem noch als Club Italia bekannt. Berlin United war bereits Anfang des Jahres gegründet worden. Die Mehrheit der Mitglieder vom Club Italia hatte daraufhin einer Fusion und damit auch der Namensänderung zugestimmt. Doch das Label „Club Italia“ soll nicht gänzlich verschwinden. Die von Sportdirektor Mario Livolsi trainierte zweite Mannschaft in der Kreisliga C soll weiterhin Trikots mit diesem...

  • Westend
  • 07.07.18
  • 278× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.