Berliner Aids-Hilfe

Beiträge zum Thema Berliner Aids-Hilfe

Soziales

Gutes tun in der Vorweihnachtszeit:
Zum Welt-Aids-Tag am 1. Dezember gibt es im Nikolaiviertel zwei Benefizkonzerte im Museum Nikolaikirche

Unter dem Motto „Positiv zusammen leben – gemeinsam Aids beenden!“ finden am Adventssonntag, den 1. Dezember 2019 anlässlich des Welt-Aids-Tages um 14 und um 16 Uhr zwei Benefizkonzerte im Museum Niko-laikirche (Nikolaikirchplatz, 10178 Berlin) statt. Alle Einnahmen kommen der Berliner Aids-Hilfe zugute, die zu diesen Konzerten zusammen mit der IG Nikolaiviertel e.V. und der Stiftung Stadtmuseum einlädt. Paul Spies, Museumsdirektor der Stiftung Stadtmuseum Berlin, wird um 14 Uhr in der...

  • Mitte
  • 26.11.19
  • 520× gelesen
  • 1
Politik

Laufen für die Aids-Hilfe

Berlin. Am 22. September, um 12 Uhr startet auf dem Tempelhofer Feld der 10. Life-Run-Benefizlauf der Berliner Aids-Hilfe. Der gesamte Erlös des Life-Runs kommt der Berliner Aids-Hilfe zugute. Zur Wahl stehen Laufstrecken über fünf und zehn Kilometer. Auch Walker sind willkommen. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Anmeldungen sind noch bis zum 15. September im Internet auf www.life-run.de möglich. go

  • Tempelhof
  • 13.08.19
  • 19× gelesen
Sport
Beim Life-Run geht es nicht um Rekorde, sondern eine gute Atmosphäre und um den guten Zweck.

Benefizlauf übers Tempelhofer Feld zugunsten der Berliner Aids-Hilfe

Mehr als 400 Läufer werden erwartet, wenn am 9. September um 10 Uhr der Startschuss zum 9. Life-Run fällt. Die Einnahmen kommen einem guten Zweck zugute. Die Berliner Aids-Hilfe sammelt die Teilnahmegebühren, um etwas gegen die Stigmatisierung HIV-positiver Menschen zu unternehmen. Gelaufen wird wahlweise über eine Distanz von fünf oder zehn Kilometern. Walker und Rollstuhlfahrer sind ebenfalls willkommen. Unter den Teilnehmern werden Preise verlost, darunter ein Flugticket für zwei Personen...

  • Tempelhof
  • 21.08.18
  • 98× gelesen
Politik
Sven Heinemann mit dem echten Klaus Wowereit und der Pappfigur.

Abgeordneter Sven Heinemann versteigert Wowereit-Figur

Friedrichshain-Kreuzberg. Mit einem "Double" des scheidenden Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit (SPD) will dessen Parteifreund, der Friedrichshainer Abgeordnete Sven Heinemann Geld einsammeln.Er lässt den Wowereit-Pappkameraden bis 6. Dezember bei ebay versteigern. Wie das Original sei auch die Figur 1,83 Meter groß, sagt Heinemann. Sie wurde, ebenso wie neun weitere Exemplare für den Berliner Wahlkampf 2006 hergestellt. Neben dem demnächst Ex-Regierenden in Lebensgröße erhält der...

  • Friedrichshain
  • 01.12.14
  • 90× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.