Anzeige

Alles zum Thema Bernd Steinbrecher

Beiträge zum Thema Bernd Steinbrecher

Kultur

Vogelzug und Höhlenmalerei

Britz. Das Freilandlabor im Britzer Garten lädt am Sonntag, 4. März, zu zwei Veranstaltungen ein. Um 10 Uhr trifft sich Bernd Steinbrecher mit Interessierten, die Vögel beobachten möchten. Es sind die ersten in diesem Jahr, die auf dem Weg zurück in ihre nördlichen Brutgebiete Rast im Britzer Garten machen, um nach Futter zu suchen. Zu bezahlen sind drei, ermäßigt zwei Euro. Am Nachmittag, von 14 bis 16.30 Uhr, geht es kreativ zu. Karin Rosenberg zeigt, wie Steinzeitmenschen aus...

  • Britz
  • 22.02.18
  • 12× gelesen
Kultur

Vogelzug am Dörferblick

Rudow. Vogelexperte Bernd Steinbrecher vom Freilandlabor Britz hofft, am Sonntag, 20. August, vom Rudower Dörferblick aus die ersten Durchzügler wie Greifvögel, Störche und einige Singvögel beobachten zu können. Wer dabei sein möchte, finde sich um 8.45 Uhr an der Bushaltestelle des 271ers an der Groß Ziethener Chaussee ein. Das Entgelt beträgt drei, ermäßigt zwei Euro. Infos unter  703 30 20. sus

  • Rudow
  • 15.08.17
  • 6× gelesen
Kultur

Vogelzug am Dörferblick bestaunen

Rudow. Am Sonntag, 13. März, lädt das Freilandlabor Britz zur Vogelbeobachtung auf dem Rudower Dörferblick ein. Bernd Steinbrecher wird dort Ausschau nach Durchzüglern und Heimkehrern halten. Treff ist um 9 Uhr an der Haltestelle der Buslinie 271 am U-Bahnhof Rudow. Zu bezahlen sind drei, ermäßigt zwei Euro. Infos gibt es unter  703 30 20. sus

  • Rudow
  • 09.03.16
  • 10× gelesen
Anzeige
Kultur

Die Natur erforschen

Britz. Den Britzer Garten mit allen Sinnen entdecken, das können Familien bei einer Exkursion am 16. Mai von 14 bis 16 Uhr mit Kathrin Scheurich vom Freilandlabor Britz. Mithilfe von Beobachtungen und kleinen Experimenten werden viele spannende Fragen beantwortet. Treffpunkt ist der Ausstellungspavillon des Freilandlabors, erreichbar über den Eingang Buckower Damm. Der Eintritt beträgt 2 Euro plus Parkeintritt, für Kinder ab sechs Jahren 1,50 Euro. Frühaufsteher lädt Bernd Steinbrecher am 17....

  • Britz
  • 11.05.15
  • 22× gelesen
Sonstiges
Echte Neuköllnerin: Die Waldohreule ist im Britzer Garten geschlüpft.

Leben der Greifvögel

Britz. Über die Lebensgewohnheiten heimischer Greifvögel ist im Freilandlabor am 18. Januar um 14 Uhr viel Interessantes zu erfahren. Mäusebussard, Habicht, Turmfalke und Sperber - sie alle leben in Berlin. Im Britzer Garten sind viele von ihnen regelmäßig zu entdecken. Der Mäusebussard und der Sperber haben hier schon öfter gebrütet. Darüber und über andere Greifvögel spricht Bernd Steinbrecher im Verwaltungsgebäude des Freilandlabors am Sangerhauser Weg 1. Das Entgelt beträgt 3, ermäßigt...

  • Britz
  • 12.01.15
  • 111× gelesen