BVV-Fraktionen

Beiträge zum Thema BVV-Fraktionen

Politik
So sieht es normalerweise aus, wenn die Bezirksverordnetenversammlung im Rathaus Zehlendorf tagt. Die nächste Sitzung ist für den 20. Mai zumindest geplant.

Von wünschenswert bis untauglich
BVV-Fraktionen uneins über Livestream und digitale Sitzungen

Nach der coronabedingten Absage der Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) im April ist am 20. Mai der nächste Termin geplant. In diesem Zusammenhang geraten Live-Übertragungen der BVV oder sogar eine rein digitale BVV-Sitzung immer stärker in den Fokus. Zwischen den Fraktionen gibt es darüber aber keine Einigkeit. Allen voran befürwortet die FDP in einem Antrag die Übertragung eines Live-Streams der BVV. Damit sei die Teilhabe von interessierten Bürgern gegeben. Das Bezirksamt soll...

  • Zehlendorf
  • 27.04.20
  • 204× gelesen
Politik
SPD-Fraktionschef Norbert Buchta in seinem Home Office.
3 Bilder

Der Kontakt zu den Bürgern fehlt
Bezirkspolitiker und ihre Erfahrungen im Homeoffice

Keine Sitzungen, verwaiste Rathäuser und leere Räume: Das Corona-Virus hat das öffentliche politische Leben lahmgelegt. Wie gehen die Fraktionen in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) mit dieser Situation um? Die Berliner Woche hat nachgefragt. „Wie bisher tauschen wir uns telefonisch oder per E-Mail aus“, sagt Norbert Buchta, Fraktionsvorsitzender der SPD. „Neu hinzu gekommen ist, dass wir jetzt auch als Fraktion Telefonkonferenzen machen.“ Die Corona-Zeit werde jetzt genutzt,...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 21.04.20
  • 232× gelesen
Politik

Fraktionsstatus verloren: Nächster Austritt aus der BVV-Fraktion der Grünen

Nach dem Verlust ihrer Doppelspitze und dem Austritt von Jutta Griep sind die Bündnisgrünen in der Lichtenberger Bezirksverordnetenversammlung (BVV) inzwischen nur noch zu zweit. Damit ist auch der Fraktionsstatus dahin. Bereits im Dezember vergangenen Jahres hatte die bis dato fünfköpfige Fraktion von Bündnis90/Die Grünen in der Lichtenberger BVV den Austritt der beiden Vorsitzenden Camilla Schuler und Sebastian Füllgraf zu verkraften. Beide nahmen ihr Mandat mit zur Fraktion der...

  • Lichtenberg
  • 19.01.18
  • 524× gelesen
Politik

Lösung zum RAW-Gelände finden

Friedrichshain. Die Fraktionen von Bündnis 90/Grüne, SPD, Linke und Piraten unterstützen, wie angekündigt, die Forderung nach einen Runden Tisch auf dem RAW-Gelände. Eine entsprechende Beschlussempfehlung wurde am 20. Januar in den Stadtplanungsausschuss eingebracht. Der Hintergrund sind die bisher ergebnislosen Verhandlungen zwischen dem Projektverbund Five-O und dem Eigentümer des Geländes, der Kurth-Gruppe (wir berichteten). Der Five-O wurde zwar ein langfristiger und subventionierter...

  • Friedrichshain
  • 24.01.16
  • 166× gelesen
Soziales
Die Träger des Bezirksmedaille 2014 zusammen mit Mitgliedern des Bezirksamtes und der BVV. Der Kreis der Ausgezeichneten war im vergangenen Jahr deshalb so groß, weil unter anderem der Verein der Freiwilligen Feuerwehr Friedrichshain geehrt wurde.

Friedrichshain-Kreuzberg vergibt Bezirksmedaille und Engagementpreis

Friedrichshain-Kreuzberg. Jedes Jahr werden meist fünf Menschen, die sich um das Gemeinwohl verdient gemacht haben, mit der Bezirksmedaille Friedrichshain-Kreuzberg geehrt. Das wird Anfang 2016 erneut passieren. Gleichzeitig wird es dann eine weitere Auszeichnung geben. Denn zum ersten Mal vergibt der Bezirk dann außerdem einen Jugend-Engagementpreis. Wer bisher die Bezirksmedaille erhalten hat, blickte häufig auf ein schon Jahrzehnte langes Wirken im ehrenamtlichen Bereich zurück. Das ist...

  • Friedrichshain
  • 22.10.15
  • 169× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.