Alles zum Thema Charles Sebastian Böhm

Beiträge zum Thema Charles Sebastian Böhm

Soziales
Für Daniel Duarte, Geschäftsführer und Gründer des Unternehmens Koakult, ist soziales Engagement selbstverständlich. Im Rahmen des Gute-Tat-Marktplatzes half er schon mit Kakao-Spenden.

Gute-Tat-Marktplatz
Am 22. November treffen Unternehmen auf soziale Organisationen

Mit einem „Gong“ wird das Markttreiben eröffnet. Unternehmen treffen auf soziale Projekte und können sich ehrenamtlich engagieren. Das Besondere: es gibt keine langen Verhandlungen. Bereits zum 13. Mal öffnet das Ludwig-Erhard-Haus in der Fasanenstraße 85 am 22. November um 17.30 Uhr seine Tore für gute Taten. Dann darf wieder vereinbart werden, was das Zeug hält: ein Praktikumsplatz, eine Beratung, Arbeitsgeräte. Außer Geldspenden ist alles erlaubt. Initiiert von der Stiftung Gute-Tat...

  • Charlottenburg
  • 30.10.18
  • 40× gelesen
Soziales

Erlebnispädagogische Reisen für Eltern mit Kindern

Auch in diesem Jahr finden wieder die erlebnispädagogischen Inklusionsfahrten des Projektes „Kinder brauchen Matsch“ statt. Organisiert werden sie federführend von Charles Sebastian Böhm vom Hand-in-Hand-Familienzentrum in der Else-Jahn-Straße 40/41. Auf dem Programm stehen viele beliebte, aber auch einige neue Reisen. Zu Ostern beginnt das Programm mit den Fahrten „Winnetou“ und „Frühlingsfeuer“. Im Sommer geht es mit „Jonas auf gefährlicher Reise“ in die Märkische Schweiz. Dort kann die...

  • Weißensee
  • 29.01.18
  • 53× gelesen
Soziales
Das Hand-in-Hand-Familienzentrum lädt Väter und Kinder zum Weihnachtsbaumschlagen ein.

Selbst gefällt: Familienzentrum lädt zum Weihnachtsbaumschlagen ein

Weißensee. Unter dem Motto „Der schönste aller Bäume“ organisiert das Hand-in-Hand-Familienzentrum eine Aktion für Väter und Kinder. In Zusammenarbeit mit Charles Sebastian Böhm vom Projekt „Kinder brauchen Matsch“ lädt es am 17. und 18. Dezember von 14 bis 17 Uhr zu einem gemeinsamen Weihnachtsbaumschlagen ein. Ausgestattet mit Axt und Säge können sich die Väter mit ihrem Nachwuchs in Albertshof bei Bernau auf die Suche nach dem schönsten Weihnachtsbaum machen. Im Forst gibt es Kiefern und...

  • Weißensee
  • 03.12.16
  • 39× gelesen
Kultur

Geschichten in der Jurte hören

Weißensee. Ein märchenhaftes Angebot macht das Familienzentrum „Hand in Hand“ vom 7. bis 11. November Kindern und deren Eltern. Unter dem Motto „Geschichten in der Jurte“ können sie nachmittags Märchenerzählern lauschen. Im Garten des Familienzentrums in der Else-Jahn-Straße 40/41 wird eine schwarze Jurte aufgebaut. In deren Mitte lodert ein wärmendes Feuer. In diesem stimmungsvollen Ambiente können die Familien am 7. November einen Märchenengel, und einen Tag später eine Märchenfee erleben. Am...

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 28.10.16
  • 12× gelesen
Kultur

Camp für Väter und Kinder

Friedrichshain. Die evangelische Auferstehungsgemeinde, Friedenstraße 83, lädt Väter und ihre Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren vom 17. bis 19. Juli zu einem Wochenende an den Großen Rheinsberger See ein. Auf dem Programm stehen unter anderem Buden zimmern, Floßfahrten, Bogenschießen oder Sternbilder deuten. Abends gibt es Geschichten am Lagerfeuer. Geschlafen wird in Zelten. Der Preis beträgt 95 Euro für die Erwachsenen. Das erste Kind einer Familie bezahlt 65, das zweite 55 und das dritte...

  • Friedrichshain
  • 20.05.15
  • 49× gelesen