Alles zum Thema Kinder brauchen Matsch

Beiträge zum Thema Kinder brauchen Matsch

Kultur

Fotos von Andy Kaczé
Deshalb brauchen Stadtkinder Matsch!

„Kinder brauchen Matsch“ ist der Titel einer Ausstellung in der Bibliothek am Wasserturm. In dieser sind außergewöhnliche Bilder des Fotografen Andy Kaczé zu sehen. Die Idee zu „Kinder brauchen Matsch“ entstand vor zehn Jahren. Die Projekte, die unter diesem Motto organisiert werden, sind erlebnisorientiert und bieten Kindern mit und ohne Beeinträchtigung Herausforderungen in der Natur. Der Berliner Filmemacher und Fotograf Andy Kaczé hat einige Projekte im Rahmen von „Kinder brauchen...

  • Prenzlauer Berg
  • 29.04.19
  • 32× gelesen
Bildung
Spaß in freier Natur.
3 Bilder

Initiative erhält UN-Auszeichnung
Mit Matsch einen Preis gewonnen

„Kinder brauchen Matsch“ heißt ein Freizeitprojekt, das vor zehn Jahren in der evangelischen Auferstehungskirche in der Pufendorfstraße gegründet wurde und inzwischen auch in weiteren Gemeinden in Friedrichshain existiert. Es bietet Abenteuer- und Ferienfahrten für Heranwachsende in die Natur an. Mal nur für einen Nachmittag, aber auch in Form von Ferienfahrten ins In- und Ausland. Übernachtet wird dann in Zelten, Jurten oder unter freiem Himmel. Die Natur entdecken ist ein Ziel. Ein...

  • Friedrichshain
  • 18.02.19
  • 63× gelesen
Soziales

Erlebnispädagogische Reisen für Eltern mit Kindern

Auch in diesem Jahr finden wieder die erlebnispädagogischen Inklusionsfahrten des Projektes „Kinder brauchen Matsch“ statt. Organisiert werden sie federführend von Charles Sebastian Böhm vom Hand-in-Hand-Familienzentrum in der Else-Jahn-Straße 40/41. Auf dem Programm stehen viele beliebte, aber auch einige neue Reisen. Zu Ostern beginnt das Programm mit den Fahrten „Winnetou“ und „Frühlingsfeuer“. Im Sommer geht es mit „Jonas auf gefährlicher Reise“ in die Märkische Schweiz. Dort kann die...

  • Weißensee
  • 29.01.18
  • 60× gelesen
Bildung
Gespannt wie ein Flitzebogen. Das passt zu diesem Angebot von "Kinder brauchen Matsch".

Mit dem Papa Bogen bauen: Zwei Termine der Aktion „Männerjob“

Friedrichshain. Aus einem Holzrohling wird ein Bogen geschnitzt. Danach die Sehne aufgezogen und am Ende natürlich auch ein Pfeil eingelegt. Das alles können Mädchen und Jungen mit ihren Vätern am 12. März und 9. April bei zwei Nachmittagen mit der Initiative „Kinder brauchen Matsch“ erleben. Unter dem Titel „Männerjob – dein Kind kann stolz auf dich sein“ dreht sich auf dem Gelände der St. Markus-Kirchengemeinde in der Marchlewskistraße 40 alles um den Bogenbau und das Bogenschießen. Wobei...

  • Friedrichshain
  • 22.02.16
  • 60× gelesen