Anzeige

Alles zum Thema Christian Thomsen

Beiträge zum Thema Christian Thomsen

Bauen
Von links: Baustadtrat Oliver Schruoffeneger (Bündnis 90/Grüne), TU-Präsident Christian Thomsen, Steffen Krach (Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung), Katrin Lompscher (Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen), Bürgermeister Reinhard Naumann und Norbert Palz (Vizepräsident der UdK) durchschneiden das Band zur Eröffnung der Hertzallee-Verlängerung.
3 Bilder

Hertzallee führt wieder bis zum Ernst-Reuter-Platz

Noch vor wenigen Monaten endete ein Spaziergang aus Richtung Bahnhof Zoo an der Fasanenstraße an einer Schranke. Die ist seit dem 20. April Geschichte, jetzt lädt ein Straßenbild zu einem Streifzug über den Campus der Technischen Universität (TU) und der Universität der Künste (UdK) ein. Die Eröffnung der "Verlängerung Hertzallee" wurde von einer wahren Elefantenrunde gefeiert. In einem ersten Bauabschnitt wurde der Eingangsbereich an der Fasanenstraße bis zur Wegekreuzung in Höhe der...

  • Charlottenburg
  • 30.04.18
  • 239× gelesen
Bauen
Ein Laufsteg der Talente: Auf der neuen Hertzallee sind Kraftfahrzeuge tabu – umso mehr Platz gibt es für Flaneure.

1,3 Millionen-Euro-Projekt gestartet: Spatenstich für Neugestaltung der Hertzallee

Charlottenburg. Das akademische Leben hier, das Alltagstreiben der City West dort: Mit dieser Isolation des Campus Charlottenburg soll es nun vorbei sein. Der Schlüssel zur Öffnung? Die Betonung einer unterschätzten Straße. Ein Experiment: Man stelle sich auf den Steinplatz und frage Passanten, die vom Kurfürstendamm kommen, nach dem Weg zur Hertzallee. Die Chance, dass jemand sofort in Richtung der Technischen Universität Berlin weist, ist so klein wie die Entfernung zum Ziel. Denn die...

  • Charlottenburg
  • 29.06.16
  • 221× gelesen
Bildung
Willkommen am Campus: Die TU Berlin öffnet jungen Männern, die Eignung für mathematische und naturwissenschaftliche Fächer zeigen, die Tür.

Erst die Vokabeln, dann die Chemie: TU Berlin startet Deutschkurs für talentierte Flüchtlinge

Charlottenburg. In elf Monaten zur Fachsprache: TU Berlin-Präsident Jan Thomsen und Bildungssentatorin Sandra Scheeres (SPD) begrüßten nun Flüchtlinge, die sich an einer akademischen Laufbahn versuchen werden. Vor den Naturwissenschaften: Lektionen in Deutsch. Yussifs Weg in die Welt der Kohlenwasserstoffe begann an einem Ort, an dem das Bleiben unmöglich war. Drei Jahre lang vertiefte er sich im Chemiestudium – „dann ging es nicht mehr, dann musste ich weg.“ Seine syrische Heimat liegt...

  • Charlottenburg
  • 07.12.15
  • 197× gelesen
Anzeige
Soziales
Wie vermittelt man Flüchtlingskinder Strukturen? Dieses jungen Mädchen lernt mit einer ehrenamtlichen Helferin das Fotografieren.

Flüchtlingsstrom mit Folgen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Spätestens mit der Unterbringung von über 550 Flüchtlingen im Rathaus Wilmersdorf muss der Bezirk prüfen, wie er auf den wachsenden Andrang reagieren will. Bürgermeister Naumann sieht die Willkommensklassen am Limit. Dafür will TU Präsident Thomsen Asylbewerber an den Campus holen. Trocknende Kinderwäsche in den Fenstern von früheren Amtsstuben – ein Bild mit Symbolwert für die Geschehnisse dieser Tage. Im früheren Rathaus Wilmersdorf sorgen der...

  • Charlottenburg
  • 31.08.15
  • 533× gelesen
Bildung
Denker statt bröckelnder Decken: Eine leerstehende Halle wird künftig Platz bieten für junge Kreative. Bürgermeister Müller und Senatorin Scheeres verschafften sich ein Bild.

Platz für Geistesblitze: TU schafft Begegnungsort für Start-ups und Studenten

Charlottenburg. Heute ein brachliegendes Erdgeschoss – morgen ein „Coworking-Space“ für Kreative. Das Berliner Start-up-Fieber hat an der Technischen Universität Berlin seinen Entfaltungsort gefunden. Und Michael Müller sieht die Szene gleichauf mit der in London. Hinter quadratischen, trüben Scheiben liegt der Ernst-Reuter-Platz als Rondell des Verkehrs. Diesseits der Fenster beginnt die Zukunft in einem bröckelnden, kahlen Saal. Dies wird der Platz sein, wo Studenten der TU Berlin mit...

  • Charlottenburg
  • 27.07.15
  • 201× gelesen
Bauen

Hertzallee soll Campus öffnen

Charlottenburg. Für die Anfang 2016 beginnende Umgestaltung der verlängerten Hertzallee setzten nun alle Akteure ihre Unterschrift unter einen Vertrag. Ziel der Baumaßnahme ist die Öffnung des Campusbereichs für den Rest der City West. Dabei erhoffen sich Stadtentwicklungsstadtrat Marc Schulte (SPD), TU-Präsident Prof. Dr. Christian Thomsen und UdK-Präsident Prof. Martin Rennert eine bessere Verbindung von bisher isolierten Stadtquartieren. Möglich wird das Projekt dank einer Million Euro aus...

  • Charlottenburg
  • 23.02.15
  • 48× gelesen
Anzeige