Dienstfahrräder

Beiträge zum Thema Dienstfahrräder

Umwelt
Als einer der ersten konnte Torsten Siebert, Einrichtungsleiter im Bereich Jugend- und Gemeinwesenarbeit, in die Pedalen eines der neuen Leihfahrräder treten.

Neue Leih- und weitere Lastenräder
SozDia Stiftung setzt auf nachhaltige Mobilität

Die SozDia Stiftung Berlin setzt immer mehr auf nachhaltige Mobilität. Einen weiteren Schritt in diese Richtung ging sie nun, indem sie ihre „grüne Flotte“ aus Elektro- und Erdgas-Autos und den Bestand an Lastenfahrrädern durch Leihräder ergänzt. Zunächst wurden 24 Zweiräder von Swapfiet gemietet. Dienstliche Wege im Kiez oder zur Geschäftsstelle in der Victoriastadt können Mitarbeiter jetzt damit zurücklegen. In den vergangenen Jahren wurden bereits acht Lastenräder angeschafft, drei weitere...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 08.07.21
  • 27× gelesen
Verkehr

Diensträder für die Mitarbeiter?

Charlottenburg-Wilmersdorf. Um die Verkehrswende auch in Charlottenburg-Wilmersdorf voranzubringen, könnte eine Dienstrad-Initiative des Bezirksamts für die eigenen Mitarbeiter ein kleiner Beitrag für weniger Autoverkehr in der Innenstadt sein. Daher fordert die SPD-Fraktion in der BVV das Bezirksamt auf, seinen nicht beamteten unbefristet Beschäftigten für ihre Arbeitswege ein Rad anzubieten. Das „Dienstrad“ könnte mit dem Gehalt verrechnet werden. Solchen Angebote gäbe es bereits in...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 15.04.21
  • 13× gelesen
Politik
Leihräder stehen inzwischen an vielen Orten der Stadt.
4 Bilder

Auf zwei Rädern im Außendienst
Pankower Bezirksamt prüft Kooperation mit einem Leihradanbieter

Das Bezirksamt soll für seine Mitarbeiter noch mehr Diensträder bereitstellen. Ziel sei es, allen Beschäftigten mit Außendiensteinsätzen den Zugang zu Dienstfahrrädern zu ermöglichen. Einen entsprechenden Beschluss fassten die Verordneten Anfang des Jahres. Mit der Bereitstellung von Dienstfahrrädern hätte das Bezirksamt zugleich eine Chance, Forderungen einer neuen Verkehrspolitik vor dem Hintergrund des Klimanotstands umzusetzen. In einem ersten Bericht zu diesem Beschluss informiert Stadtrat...

  • Pankow
  • 31.03.20
  • 101× gelesen
Verkehr

Elektrofahrräder für die Verwaltung

Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt plant den Kauf von zwölf Elektrofahrrädern für die Bereiche Weiterbildung, Kultur, Soziales und Gebäudebewirtschaftung. Dies geht aus einer Antwort des Bezirksamts auf eine  Anfrage aus der Bezirksverordnetenversammlung hervor. Sobald sich ein entsprechender Bedarf feststellen lässt, werde reagiert. Bisher gibt es in den Abteilungen Stadtentwicklung, Gesundheit, Personal und Finanzen ingesamt vier Dienstfahrräder für die Mitarbeiter der Verwaltung....

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 30.10.18
  • 43× gelesen
Blaulicht

In Mitte patrouilliert die neue Fahrradstaffel der Polizei

Mitte. 20 Polizisten sind seit dem 16. Juli auf modernen Dienstfahrrädern im östlichen Innenstadtbereich von Mitte einschließlich Tiergarten und im Regierungsviertel unterwegs.Bei Rot über die Ampel oder schnell mal querfeldein mitten durch Fußgängergruppen - solche Fahrradrowdies sollten jetzt besser aufpassen. In Mitte könnte es sein, dass sportliche Polizisten auf weißen Elf-Gang-Trekkingrädern oder Pedelecs (Elektrofahrräder) die Verfolgung aufnehmen. Da wo Polizeiwagen oder Fußstreifen...

  • Mitte
  • 17.07.14
  • 72× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.