Alles zum Thema Fasanenplatz

Beiträge zum Thema Fasanenplatz

Politik

Milieuschutz in der City West
Erhaltungssatzung für Mierendorff-Insel und Gierkeplatz-Kiez tritt in Kraft

Der Bezirk hat seine ersten beiden Milieuschutzgebiete. Mit der Veröffentlichung im Gesetz- und Verordnungsblatt trat die Erhaltungssatzung für die Kieze Mierendorffplatz und Gierkeplatz am 1. September in Kraft. Die Entwicklung des Wohnungsmarkts in der City West hatte den Erlass der Satzung nach mehrheitliche Auffassung der Bezirksverordneten nötig gemacht. Luxussanierungen mit Mieterhöhung, die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen und folgendem renditeträchtigen Verkauf gehen zu...

  • Charlottenburg
  • 06.09.18
  • 142× gelesen
Bauen
Jasmin Dulic (li.) und Peter Gnielczyk (re.) übergeben die Unterschriftenlisten an Baustadtrat Oliver Schruoffeneger.

Knapp 2000 Anwohner wollen Milieuschutz
Bürgerinitiative Fasanenplatz übergab Unterschriften

Fast doppelt so viel wie benötigt kamen zusammen, nun kann die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) beauftragt werden, sich für den Milieuschutz für die Planungsräume Schaperstraße, Ludwigkirchplatz, Prager Platz und Nikolsburger Platz einzusetzen. Zudem wird die BVV aufgefordert, für genügend Mitarbeiter zu sorgen, die den Milieuschutz dann auch durchsetzen beziehungsweise die eingehenden Anträge bearbeiten. Jasmin Dulic und Peter Gnielczyk von der Bürgerinitiative (BI) Fasanenplatz...

  • Wilmersdorf
  • 09.07.18
  • 130× gelesen
Verkehr

Pflasterarbeiten am Fasanenplatz

Wilmersdorf. Im Auftrag des Bezirksamtes werden gerade die gepflasterten Fahrbahnen rund um den Fasanenplatz saniert. Die Baumaßnahme wird aus Mitteln des Fahrbahnsanierungsprogramms 2018 der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz finanziert. Die Erneuerung des Pflasterbelages läuft im Bereich der Schaperstraße und zieht sich im Laufe des Jahres über die Fasanenstraße bis einschließlich des Kreuzungsbereichs Meierotto-, Fasanen-, Ludwigkirchstraße hin. Die Arbeiten werden...

  • Wilmersdorf
  • 01.06.18
  • 31× gelesen
Bauen
Kein Abriss: Das Mietshaus an der Fasanenstraße 62 steht ab sofort auf der Denkmalliste.

Haus an der Fasanenstraße 62 unter Denkmalschutz gestellt

Wilmersdorf. Dem Mietshaus an der Fasanenstraße 62 droht kein Abriss mehr. Das achtgeschossige Gebäude wurde wie von den Mietern gefordert und von der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf empfohlen nun doch unter Denkmalschutz gestellt. Das Landesdenkmalamt hat die Schutzwürdigkeit des Gebäudes, das in den Jahren von 1980 bis 1984 vom Architekten Gottfried Böhm gebaut worden war, bestätigt. Böhm gilt als einer der berühmtesten deutschen Architekten und ist Träger des...

  • Wilmersdorf
  • 21.09.15
  • 658× gelesen
Sonstiges
Jasmin Dulic (l.) und Peter Gnieczyk planen nach dem Gewinn des Barth-Preises die nächste Instandsetzung in der Gerhard-Hauptmann-Anlage.
2 Bilder

Bürgerinitiative gewinnt Barth-Preis und sucht Verstärkung

Wilmersdorf. Sie verhinderten einen 80 Meter hohen Wohnturm vor ihrer Tür, verwandelten die Gerhart-Hauptmann-Anlage eigenhändig in einen Park. Jetzt plant die Initiative Fasanenplatz nach dem Gewinn des Erwin-Barth-Preises den nächsten Schritt.Bis dieses Holz jemandem unter dem Hinterteil wegbricht, ist es wohl nur noch eine Frage der Zeit. Morsch und verwittert stehen sie da, die Bänke in der Gerhart-Hauptmann-Anlage zwischen Meierottostraße und Bundesallee. Ein Zustand, den Jasmin Dulic und...

  • Wilmersdorf
  • 26.05.14
  • 137× gelesen