Anzeige

Alles zum Thema Fotoclub

Beiträge zum Thema Fotoclub

Kultur

Agentur zeigt Fotoschau

Rummelsburg. „Eine runde Sache“ heißt die aktuelle Ausstellung in der oskar Freiwilligenagentur, Weitlingstraße 89. Es ist eine Schau zum zehnten Geburtstag des Fotoklubs Lichtblick. Infos gibt es unter 746 85 87 40. bm

  • Rummelsburg
  • 08.04.18
  • 3× gelesen
Kultur

Hobbyfotografen stellen aus

Friedrichsfelde. 14 Arbeiten von Hobbyfotografen präsentiert der Lichtenberger Fotoclub in einer aktuellen Ausstellung der Bodo-Uhse-Bibliothek. Die Mitglieder des Clubs tauschen Erfahrungen zu neuen Techniken aus, diskutieren ihre Sichten auf Motive und sprechen über Bildgestaltung und Bearbeitung. Informationen gibt es unter www.fotoclub-lichtenberg.info. Zu sehen ist die Ausstellung „Gespiegelt und verzerrt“ bis zum 15. November in der Erich-Kurz-Straße 9, zu den Öffnungszeiten: montags,...

  • Friedrichsfelde
  • 20.10.17
  • 15× gelesen
Soziales
Christa Engl ist Koordinatorin des Pankower Weltenbummler-Cafés. Ehrenamtlich berät sie Senioren und organisiert Kurse.

Digitalfotoclub und Computerkurse: „Weltenbummler“ helfen Senioren beim Einstieg

Pankow. Senioren den Einstieg in die digitale Welt zu erleichtern, dieser Aufgabe hat sich das Projekt „Weltenbummler“ verschrieben. „Unser Weltenbummler-Internetcafé in Pankow hat ein breit gefächertes Angebot“, sagt Christa Engl, Koordinator des Projektes, das vom Humanistischen Verbandes Berlin getragen wird. Ehrenamtliche Kursleiter ermöglichen dabei Interessierten einen Einstieg in die Welt des Computers, des Smartphones und des Internets. Etwas Fortgeschrittene erfahren indes, wie sie...

  • Pankow
  • 15.05.17
  • 126× gelesen
Anzeige
Kultur
2 Bilder

Hier treffen sich Fotografien - und nette Leute

Neuer Kaffee ist eingeschenkt und neue Fotografien liegen auf dem Tisch. Das Gespräch unter den Betrachtern kommt in Gang, das Für und Wider einzelner Bilder wird abgewogen. Die Ersten werden aussortiert. Finger schieben die restlichen Fotos über die Tischfläche. Aufmerksam wird die Anordnung der Fotografien analysiert. Fragen und Argumente stehen im Raum. Ist die Auswahl abgeschlossen? Wird die Geschichte stimmig erzählt? Zweimal im Monat treffen sich Fotografen und Fotografinnen im...

  • Friedrichshain
  • 14.10.16
  • 80× gelesen
Soziales
Eckhard Neubert ist einer der ehrenamtlichen Dozenten im Internetcafé Weltenbummler. Gemeinsam mit Koordinatorin Christa Engl und weiteren Dozenten unterstützt er Senioren dabei, fit am Computer und am Smartphone zu werden.
2 Bilder

Die Neugier ist groß: Fachleute unterstützen beim Einstieg in die digitale Welt

Pankow. Menschen jenseits der sechzig Jahre beim Einstieg in die Welt der modernen Computertechnik zu unterstützen: Dieser Aufgabe hat sich das Projekt „Weltenbummler“ verschrieben. In ihrem Internetcafé in der ersten Etage des Stadtteilzentrums an der Schönholzer Straße 10 bieten die „Weltenbummler“ zum einen Kurse an. Zum anderen helfen sie aber auch bei individuellen Computerproblemen. „Unser Weltenbummler-Internetcafé in Pankow hat ein breit gefächertes Angebot“, berichtet Christa Engl....

  • Pankow
  • 30.04.16
  • 66× gelesen
Kultur

Fotoclub stellt aus

Lichterfelde. Die Mitglieder des Fotoclubs Steglitz-Zehlendorf haben sich mit dem Thema „Abgestellt“ beschäftigt. Derzeit sind Fotografien zum Motto im Haus der Weiterbildung der Volkshochschule, Rathaus Lichterfelde, Goethestraße 9-11, zu sehen. Die Ausstellung ist bis zum 20. März, Mo bis Do 10-13, Do zusätzlich von 16-19 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. KM

  • Lichterfelde
  • 14.01.16
  • 35× gelesen
Anzeige
Bildung
Fotograf Werner Salomon ist Kursleiter des Fotoclubs in der Herthastraße.

Fotoclub mit Nachwuchssorgen: Senioren suchen Mitstreiter

Grunewald. Immer mehr Omis und Opas müssen sich intensiv um die Enkel kümmern, weil die Eltern mehr arbeiten müssen und weniger Zeit haben. Das wirkt sich auf verschiedene Bereiche aus. Sogar auf die Seniorenfreizeitstätten. So sucht zum Beispiel die Fotogruppe des Seniorenclubs Herthastraße 25a Senioren, die gern fotografieren und schon über Erfahrungen mit dem Thema Fotografie verfügen. Denn einige der bisherigen Mitglieder mussten wegen der Enkel aufhören oder pausieren. Wer als Senior...

  • Grunewald
  • 02.01.16
  • 264× gelesen
Kultur

"Ich bin ein Berliner": Fotoausstellung im Rathaus

Lichtenberg. "Ich bin ein Berliner" heißt die neue Ausstellung im Lichtenberger Rathaus in der Möllendorffstraße 6. Zu sehen sind 30 Porträts von Menschen an ihrem Arbeitsplatz und in ihrem privaten Umfeld. Sieben Mitglieder des "Fotoclubs 1092" haben die Aufnahmen gemacht. Über ein Jahr haben sie an dem Projekt gearbeitet. Ziel war eine Dokumentation, bei der Berlinerinnen und Berliner vorgestellt werden – unabhängig von ihrer Herkunft, ihres Berufs, ihrer sozialen Stellung oder ihrer...

  • Fennpfuhl
  • 26.08.15
  • 63× gelesen
Kultur
Reinhard Krause vom Fotoclub Steglitz-Zehlendorf hat ein passendes Motiv vor der Linse.
4 Bilder

Mit der Kamera im Anschlag

Lichterfelde. An jedem Montag treffen sich elf Frauen und Männer im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm. Sie verbindet ein gemeinsames Hobby: die Fotografie.Sie sitzen um den großen Tisch in der Mitte des Raumes. Beamer und große Leinwand stehen bereit. Hier werden gleich die Fotografien präsentiert, die in der vergangenen Woche entstanden sind. "Auf unseren Treffen zeigen wir unsere Bilder, tauschen unsere Erfahrungen aus und üben konstruktive Kritik", sagt Club-Vorsitzender Jürgen Badtke...

  • Lichterfelde
  • 08.06.15
  • 363× gelesen