Anzeige

Alles zum Thema Frank Bielka

Beiträge zum Thema Frank Bielka

Politik
Günter Polauke (l.) und Frank Bielka, die ehmaligen Bürgermeister von Treptow und Neukölln.

Erinnerung an den Mauerfall: Zwei ehemalige Bürgermeister trafen sich

Rudow. Nach fast 28 Jahren schüttelten sich Frank Bielka und Günter Polauke noch einmal auf der Massantebrücke die Hände – und erinnerten sich an die Zeit, als sich die Grenze zwischen Ost- und West-Berlin öffnete. Anlass des Treffens war eine Mauerweg-Wanderung, zu der zwei SPD-Bundestagsabgeordnete eingeladen hatten, Fritz Felgentreu aus Neukölln und Matthias Schmidt aus Treptow. Auf der 15-Kilometer-Strecke wurde an diversen Denkmälern, Erinnerungsstelen und Mauerresten Halt gemacht....

  • Neukölln
  • 25.05.17
  • 144× gelesen
Kultur
Mit Schwung ins neue Zeitalter: Frank Bielka präsentiert das frische Logo von "Kultur Volk".
2 Bilder

Die Kunst dem Volke: Freie Volksbühne erfindet sich neu

Wilmersdorf. Jahrelang führte der Titel „Freie Volksbühne Berlin“ Theatergänger in die Irre. Jetzt soll ein Namenswechsel den traditionsreichen Kartenservice wieder einmalig machen. Unter dem Label „Kultur Volk“ liefert man rund 6000 Mitgliedern vergünstigte Tickets für nahezu alle Bühnen – und macht auch vor Sport nicht mehr halt. Der Irrtum saß einfach zu fest. Aus den Köpfen wollte die Fehlannahme nicht fort, dass die Freie Volksbühne Berlin – ein 1890 gegründeter Verein – und die...

  • Wilmersdorf
  • 07.03.17
  • 72× gelesen
Kultur

Bielka für die Volksbühne

Wilmersdorf. Bei der Wahl eines neuen Vorstands schenkte die Freie Volksbühne Berlin nun einem bekannten Gesicht das Vertrauen. Den Vorsitz übernimmt Frank Bielka, der für eine lange Zeit die Geschicke beim größten Berliner Wohnungsunternehmen Degewo leitete. Er will nun mit seinen Kontakten dafür Sorge tragen, dass Erwachsene und Kinder am kulturellen Leben teilhaben. Bielka zur Seite stehen Manfred Isemeyer, der drei Jahrzehnte Geschäftsführer und Vorsitzender des Humanistischen Verbands...

  • Charlottenburg
  • 08.10.15
  • 82× gelesen
Anzeige
Leute
Immer ein Lächeln für die Fotografen. Frank Bielka bei der Namensweihe des sanierten Degewo-Brunnens in der Brunnenstraße.

Degewo-Vorstand Frank Bielka geht in den Ruhestand

Wedding. Frank Bielka war Berlins bekanntester Chef eines Wohnungsunternehmens. Als charismatischer Vorstand von Berlins größter kommunaler Wohnungsbaugesellschaft Degewo hat er auch maßgeblich Weddings Image aufpoliert.Immer dieses breite Lachen auf den Fotos. Frank Bielka ist das Gesicht der Degewo. Es gibt sicher wenige, die den Degewo-Chef nicht kennen. Der frühere Politiker hat sich gern fotografieren lassen. Ob beim Anschalten des sanierten Brunnens vor den Degewo-Häusern in der...

  • Wedding
  • 06.10.14
  • 260× gelesen