Anzeige

Alles zum Thema Frankreich

Beiträge zum Thema Frankreich

Kultur

Ausstellung über Franz Stock

Charlottenburg. Vom 2. bis 29. April ist in der Kapelle der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche täglich von 9 bis 13 Uhr eine Ausstellung über das Leben und Werk Franz Stocks zu sehen. Als Seelsorger im besetzten Frankreich betreute er Résistance-Gefangene in deutschen Gefängnissen, von denen er viele bis zur Hinrichtungsstätte begleitete. Später wurde er zum Wegbereiter für die spätere französisch-deutsche Aussöhnung. Im Rahmen der Ausstellung sprechen am 4. April Dr. Wolfgang Thierse und Prof....

  • Wilmersdorf
  • 30.03.18
  • 41× gelesen
Leute
Nancy Ortiz Dominguez verbrachte dank der Kreuzberger Kinderstiftung ein Jahr in Frankreich.
3 Bilder

Was Nancy Ortiz Dominguez als Austauschschülerin erlebte

Nancy Ortiz Dominguez (19) macht im kommenden Jahr Abitur. Das war zunächst nicht so vorgesehen, hängt aber mit den Erfahrungen zusammen, die sie als Austauschschülerin machen konnte. Dabei wurde ihr dieser Aufenthalt vor allem deshalb ermöglicht, weil sie zunächst noch nicht die Hochschulreife im Blick hatte. Sie profitierte von einem Stipendium der Kreuzberger Kinderstiftung, das sich ausschließlich an Absolventen des Mittleren Schulabschlusses (MSA) wendet. Gerade bei solchen Schülern...

  • Kreuzberg
  • 10.01.18
  • 263× gelesen
Sport
Den Ball nur durch die Rassel erkennen. Eine Szene aus dem Spiel Deutschland gegen Italien.
5 Bilder

Wenn die Kugel Geräusche macht: Blindenfußball ist ungewöhnlich und faszinierend

Kreuzberg. "Das Ding geben wir nicht mehr her", feuert Alexander Fangmann seine Mitspieler an. Dabei war die Partie zu diesem Zeitpunkt erst etwa zehn Minuten alt. Und dass es noch bis zum nächsten Nachmittag dauern sollte, bis "das Ding", sprich ein Sieg seines Teams, feststand, konnte er zu diesem Zeitpunkt noch nicht ahnen. Alexander Fangmann ist der Kapitän der deutschen Blindenfußball-Nationalmannschaft. Er sorgte auch für das zweite Tor seines Teams beim 2:0-Sieg gegen Italien im...

  • Kreuzberg
  • 22.08.17
  • 51× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Zum Berufspraktikum nach Frankreich: Junge Leute können sich jetzt bewerben

Hellersdorf. Der Verein Kids & Co bietet wieder ein zweimonatiges Auslandspraktikum an. Junge Erwachsene, die noch nicht im Arbeitsleben stehen und zwischen 18 und 35 Jahre alt sind, können sich bis 29. August melden. Das Praktikum findet vom 16. Oktober bis 15. Dezember in Metz statt. Die Kosten teilen sich der Bund und die EU. Auch junge Erwachsene mit Beeinträchtigungen oder besonderem Unterstützungsbedarf sowie junge Mütter mit noch nicht schulpflichtigen Kindern können teilnehmen. Die...

  • Hellersdorf
  • 07.08.17
  • 13× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Pâtisserie Salon de thé

Pâtisserie Salon de thé, Olivaer Platz 2, 10707 Berlin Ende April eröffnete die Pâtisserie. Die französischen Betreiber und Mitarbeiter bieten hier viele Backwaren aus ihrer Heimat an. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Charlottenburg
  • 23.06.17
  • 95× gelesen
Kultur
Elegante Damen mit Kettensäge: Isabel Engelmann vor ihrer Fotografie, auf der sich offenbar ein Liebesdrama abspielt. Im Hintergrund der Citroen-Oldtimer.

Kunst im zweiten Stock links: „Inspiration“: Bianka Ahlgrimm zeigt neue Ausstellung in ihrer Galerie-Wohnung

Neukölln. Bianka Ahlgrimms Galerie „Kunststück Berlin“ liegt im zweiten Stockwerk des Hauses Braunschweiger Straße 64. Fast jeden Monat zeigt sie hier eine kleine Ausstellung. Das Thema der aktuellen Schau lautet „Inspiration“. Seit 2008 gibt Bianka Ahlgrimm Berliner Kreativen eine Plattform. Anfangs mietete sie dafür Räume an, vor fünf Jahren verwandelte sich ihre eigene Wohnung in einen Salon. Acht Künstler präsentieren hier zurzeit ihre Werke, die auch gekauft werden können – Fotografien,...

  • Neukölln
  • 12.03.17
  • 375× gelesen
Wirtschaft

Brasserie Le Paris baut aus

Charlottenburg. Französische Küche wird in der Maison de France künftig einen noch höheren Stellenwert besitzen als bisher. Wie die Berliner Morgenpost zuerst erfuhr, setzt die Brasserie Le Paris jetzt zusätzlich auf einen neuen Feinkostladen mit zugehörigem Bistro. Damit reagiert Gastronom Pierre Wasowicz auf steigende Nachfrage und sieht sich darin bestätigt, dass er vom fünf Jahren am Kurfürstendamm 211 mit der Brasserie an den Start ging. Davor stand das Ladenkokal im Erdgeschoss der...

  • Charlottenburg
  • 04.11.16
  • 25× gelesen
Sport
Die stolzen „Vize-Europameister“ von der Kita Entdeckerland.

„England“ im Finale: Kitakinder wurden „EM-Vize“

Staaken. Einen Tag vor dem Finale der Fußball-Europameisteschaft in Frankreich fand am 9. Juli auf dem Sportplatz in der Behmstraße in Wedding die „Kick-EM“ für Berliner Kitakinder statt. Mit dabei war auch das Team aus dem Freinet-Haus „Entdeckerland“ in der Richard-Münch-Straße. Und das mit großem Erfolg. Denn die Spandauer Vertreter mussten sich erst im Finale geschlagen geben. Wie immer beim Kita-Turnier repräsentierten die teilnehmenden Mannschaften ein bestimmtes Land. Bei den...

  • Staaken
  • 18.07.16
  • 142× gelesen
Soziales

Es gibt noch freie Plätze

Prenzlauer Berg. Das Jugendkulturzentrum Königstadt organisiert in diesem Sommer zum fünften Mal eine deutsch-französische Jugendbegegnung. Teilnehmen können junge Leute im Alter von 15 bis 18 Jahre. Vom 29. Juli bis 5. August werden die französischen Gäste gemeinsam mit den deutschen Teilnehmern eine tolle Zeit in Berlin erleben. Danach geht es für alle vom 5. bis 12. August nach La Tour d’Aigues (Provence) zum Gegenbesuch. Die jungen Menschen werden sich ihre Städte zeigen, gemeinsam die...

  • Prenzlauer Berg
  • 05.05.16
  • 9× gelesen
Bildung
Friederike Hillesheim (15) freut sich auf ihren einjährigen Aufenthalt in Frankreich und schwenkt schon mal die Fahne ihres Gastlandes.
3 Bilder

Ein ganzes Jahr in Frankreich: Friederike Hillesheim (15) vom Otto-Nagel-Gymnasium erhält Auslandsstipendium

Biesdorf. Es gibt viele Möglichkeiten für Jugendliche, das Ausland kennenzulernen. Eine ist zum Beispiel ein Stipendium des Arbeitskreises gemeinnütziger Jugendaustauschorganisationen. Friederike Hillesheim hat einen solchen Aufenthalt in Frankreich ergattert. „Eigentlich habe ich nicht damit gerechnet, das Stipendium zu bekommen“, sagt Friederike Hillesheim. Die 15-Jährige weiß, dass kostengünstige Auslandsaufenthalte bei Jugendlichen heiß begehrt sind. Dennoch bewarb sie sich beim...

  • Biesdorf
  • 31.03.16
  • 302× gelesen
Bildung

Praktikum in Frankreich

Hellersdorf. Noch bis Ende Februar können sich junge Erwachsene (Alter bis 35 Jahre) um ein kostenloses, zweimonatiges Auslandspraktikum in Frankreich bewerben. Seit Anfang Februar läuft bereits eine Vorbereitung, in die neue Bewerber einsteigen können. Die Vorbereitung umfasst unter anderem einen Sprachkurs, Landeskunde und Erfahrungen in einem Wunschberuf. Das Praktikum findet vom 1. Mai bis 30. Juni dieses Jahres in Metz statt und wird vom Verein Kids & Co organisiert. Die Teilnehmer...

  • Hellersdorf
  • 13.02.16
  • 38× gelesen
Kultur

Vive la France! Freikarten für den Kindertag Frankreich gewinnen

Mitte. Ein musikalischer Streifzug durch das französische Musikleben der Vergangenheit und Gegenwart mit Tanz, Gesang, Pantomime, Malerei und vielem mehr erwartet Besucher am Sonntag, 21. Februar bei Kindertag Frankreich im Konzerthaus Berlin. Das Konzerthaus Berlin verwandelt sich am Sonntag, 21. Februar, von 14 bis 17 Uhr in ein französisches Schloss. Im Kleinen Saal laden ein Tanzlehrer, ein Tanzpaar, der Hofmeister und die Musiker – alle in historischen Kostümen aus der Zeit des...

  • Mitte
  • 09.02.16
  • 268× gelesen
Kultur

Frankreich in der Herthastraße

Grunewald. Aus Lust an der französischen Lebensart veranstalten die Mitglieder des Seniorenclubs Herthastraße 25a am Dienstag, 14. April, einen Thementag. Die Aktion von 15 bis 17 Uhr lädt dazu ein, Französischkenntnisse in ungezwungener Atmosphäre zu verbessern oder ohne Vorkenntnisse mit der Grand Nation in Berührung zu kommen. Der Eintritt ist frei. Thomas Schubert / tsc

  • Grunewald
  • 01.04.15
  • 20× gelesen
Politik

Resolution gegen den Terror

Reinickendorf. Die Bezirksverordneten-Versammlung hat am 14. Januar einstimmig eine Resolution verabschiedet, in der sie die Terroranschläge im Nachbarland Frankreich verurteilt. Gerade als Bewohner des ehemaligen französischen Sektors von Berlin verurteilten die Verordneten die Mörder, die die europäische Identität und den Geist der Aufklärung, aber auch die fundamentalen Werte der Französischen Revolution wie Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit, zerstören wollten....

  • Reinickendorf
  • 15.01.15
  • 88× gelesen
Kultur
Ein besonderer Spaß auf dem Fest in Anbetracht der derzeitigen Temperaturen ist die Wildwasserbahn.

Riesenrad, Geister und vor allem Frankreich pur

Tegel. Das größte Volksfest in Berlin lädt noch bis zum 20. Juli auf dem Zentralen Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm ein.Besucher des 52. Deutsch-Französischen Volksfestes erleben "ein Stück Frankreich" mitten in Berlin. 150 Schausteller sind mit rasanten Fahrattraktionen vor Ort. Neues Highlight ist laut Veranstalter der höchste mobile Kettenflieger der Welt. Dazu kommen Achterbahnen, die Wildwasserbahn "Piratenfluss", das 50 Meter hohe Riesenrad, eine Überschlagschaukel, eine Geisterbahn,...

  • Tegel
  • 10.07.14
  • 113× gelesen
Bildung
Audrey Micheneau vom France Mobile mit Schülerin Nicola aus der 9. Klasse und Lehrerin Sandra Thöne (v. l).

France Mobile warb für Sprache des Nachbarlandes

Wilhelmstadt. Die Schule an der Haveldüne, Jaczostraße 53, bemüht sich, Französisch als Fremdsprache populärer zu machen.Mit Spielen und kleinen Wettbewerben warb Audrey Micheneau am 19. Juni in der Schule für die französische Sprache. Sie ist Mitarbeiterin des France Mobiles, eines Projektes des Institut Francais, mit dem dieses versucht, Französisch als Unterrichtsfach populär zu machen. "Bei uns ist Französisch Wahlpflichtfach", sagt Sandra Thöne, Fachbereichsleiterin Französisch an der...

  • Wilhelmstadt
  • 24.06.14
  • 96× gelesen
Sonstiges
Beim ersten  Gitarrentreffen der Städte Asnieres-sur-Seine, El Prat de Llobregat und Spandau trafen sich die Teilnehmer 2012 vor dem Schloss in Asnieres.

Musiker aus Asnieres-sur-Seine, El Prat de Llobregat und Spandau spielen

Spandau. Bereits zum dritten Mal treffen sich in dieser Woche Gitarristen aus der französischen Partnerstadt Asnieres-sur-Seine, der katalonischen Stadt El Prat de Llobregat und aus Spandau.Gemeinsam werden sie in der Havelstadt vom 29. Mai an ein Programm einstudieren. Das Ergebnis der Proben wird am 31. Mai um 18 Uhr beim Abschlusskonzert in der Aula des Kant-Gymnasiums an der Bismarckstraße 54 zu hören sein. Mehr als 70 Musiker präsentieren dann bei freiem Eintritt ein Programm mit...

  • Spandau
  • 26.05.14
  • 19× gelesen