Girls Day

Beiträge zum Thema Girls Day

PolitikAnzeige

Girl's Day
Mädchen brauchen berufliche Perspektiven jenseits der sogenannten Frauenberufe

von Manuela Harling, frauenpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Tempelhof-Schöneberg Der dritte Donnerstag im April ist traditionell Girls Day – ein bundesweiter Berufsinformationstag für Mädchen. Als SPD-Fraktion haben wir uns dafür eingesetzt, dass sich auch das Bezirksamt an diesem Berufsinformationstag beteiligt und seine Pforten weit öffnet, um Mädchen einen Einblick in die Arbeit von Politik und Verwaltung zu verschaffen. Denn die Ausbildungs- und Arbeitsfelder in der bezirklichen...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 21.04.21
  • 54× gelesen
Wirtschaft
Am 22. April 2021 lädt die HWR Berlin zum virtuellen Girls‘ Day mit Vorlesungen und Workshops zu Themen über IT, Ingenieurwesen und Polizei.

Ingenieurin, Informatikerin, Polizeikommissarin
Girls‘ Day 2021 an der Hochschule für Wirtschaft und Recht

Am 22. April 2021 lädt die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin zum #girlsdaydigital mit spannenden Vorlesungen und Workshops zu MINT-Berufen und einem interaktiven Girls’Day-Escape Game. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin) wieder mit einem breiten Programm am bundesweiten Mädchen-Zukunftstag, diesmal durchweg digital. Am 22. April 2021 ab 9 Uhr erwarten die Teilnehmerinnen der Klassenstufen 7 bis 10 spannende Vorlesungen und...

  • Schöneberg
  • 13.04.21
  • 38× gelesen
Bildung
Beim Girls' Day können Mädchen physikalischen Phänomenen auf den Grund gehen.
2 Bilder

Mathe und Informatik sind auch was für Mädchen
Die FU Berlin bietet zum Girls' Day Workshops in den Naturwissenschaften an

Am Donnerstag, 22. April, ist Girls' Day. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Freie Universität an dem bundesweiten Mädchen-Zukunftstag. Zahlreiche Einrichtungen der Hochschule bieten Schülerinnen von der fünften bis zur zehnten Klassenstufe Workshops in den Fächern Physik, Mathematik, Informatik sowie Chemie, Pharmazie, Biologie und Geowissenschaften an. Die Workshops finden wegen der Corona-Pandemie ausschließlich als interaktive Online-Veranstaltung statt. In der Zeit von 8 bis 13 Uhr...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 29.03.21
  • 105× gelesen
Wirtschaft

Berufsbilder kennenlernen

Berlin. Trotz Pandemie findet am 22. April bundesweit der Girls’ und Boys’ Day statt. Schüler ab Klasse fünf können wieder Berufe erkunden, wie zum Beispiel Soziale Arbeit, haushaltsnahe Dienstleistungen, Gesundheits- und Erziehungsberufe oder Berufe in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Einige Veranstaltungen finden in den Betrieben statt, die meisten aber sind dieses Mal digital. Vorteil des virtuellen Girls’ und Boys’ Day ist, dass die Jugendlichen Berufe...

  • Mitte
  • 25.03.21
  • 54× gelesen
Politik

Girls Day digital im Reichstag

Spandau. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Swen Schulz vergibt einen Platz für die GirlsDay-Aktion seiner Fraktion am 22. April. Die ausgewählte Teilnehmerin wird an diesem Tag neben anderen die Rolle einer Abgeordneten übernehmen. Wegen Corona aber auf digitalem Weg. Die Jugendlichen sollen einen Gesetzentwurf zum Thema „Wählen ab 16“ erarbeiten. Mitmachen können Mädchen und junge Frauen zwischen 14 und 18 Jahren. Bewerbungen sind bis 22. März an swen.schulz@bundestag.de möglich. tf

  • Spandau
  • 15.03.21
  • 9× gelesen
Wirtschaft
Alexandra Knauer im Labor ihres Unternehmens.
2 Bilder

Mehr Frauen an die Spitze
Unternehmerin Alexandra Knauer setzt sich für Chancengleichheit und Lohngerechtigkeit ein

Am 10. März ist Equal Pay Day. Er markiert symbolisch den Verdienstunterschied zwischen Männern und Frauen und signalisiert, wie fair Frauen und Männer in Deutschland bezahlt werden. Je früher das Datum, desto gerechter geht es in der Arbeitswelt zu. Das heißt aber auch: Vom 1. Januar bis 10. März arbeiten die Frauen quasi umsonst. Für die Unternehmerin Alexandra Knauer ein Unding. Der Equal Pay Day bei Knauer war der 8. Januar. Der diesjährige Equal Pay Day war ursprünglich auf den 14. März...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 05.03.21
  • 128× gelesen
Politik

Girls Day mit Raed Saleh

Spandau. Der SPD-Fraktionsvorsitzende im Abgeordnetenhaus Raed Saleh lädt Schülerinnen ein, ihn anlässlich des Girls Days am 21. April bei seinem Stadtteiltag in Spandau zu begleiten. Zum Programm gehören unter anderem Besuche beim Verein Downtown Medina, der sich um Literaturvermittlung kümmert, sowie der Jugendtheaterwerkstatt. Interessentinnen werden gebeten, sich bis spätestens Sonnabend, 10. April, per E-Mail an yvonne.brueckmann@raed-saleh.de anzumelden. tf

  • Spandau
  • 03.03.21
  • 21× gelesen
Wirtschaft
Alexandra Knauer wurde als Vorbild-Unternehmerin ausgezeichnet.

Vorbild für Frauen
Unternehmerin Alexandra Knauer für langjähriges Engagement ausgezeichnet

von Ulrike Martin Seit Jahren setzt sie sich für die Förderung von Frauen ein. Jetzt ist Alexandra Knauer, Geschäftsführerin und Inhaberin des Labormessgeräte-Herstellers Knauer, als Vorbild-Unternehmerin für die Initiative „Frauen unternehmen“ von einer Jury ausgezeichnet worden. An der Spitze von Unternehmen sind Frauen immer noch in der Minderheit. Mit der 2014 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gegründeten Initiative „Frauen unternehmen“ sollen sie ermutigt werden, den Schritt...

  • Zehlendorf
  • 28.05.20
  • 114× gelesen
Bildung

Zum Girls’ Day im Bundestag

Neukölln. Der SPD-Abgeordnete Fritz Felgentreu lädt drei Neuköllner Mädchen ein, den Girls’Days am 26. März im Bundestag zu verbringen und ihm und seinem Team über die Schulter zu schauen. Bewerberinnen sollten mindestens 15 Jahre alt sein und sich für Politik interessieren. Sie schicken bis zum 11. März eine E-Mail mit einer kurzen Begründung, warum sie dabei sein möchte an neukoelln@fritz-felgentreu.de. sus

  • Neukölln
  • 28.02.20
  • 22× gelesen
Bildung

Wasserflöhe auf Droge

Steglitz-Zehlendorf. Die Freie Universität (FU) Berlin beteiligt sich auch 2020 am bundesweiten Girls’ Day. Zum Mädchenzukunftstag am Donnerstag, 26. März, laden die Fachbereiche Physik, Geowissenschaften, Biologie, Chemie und Pharmazie Schülerinnen der fünften bis zehnten Klasse ein. Es gibt Workshops zu Themem wie „Wasserflöhe auf Droge“ oder „Bakterien unter Stress“. Die Mädchen können auch einen Lötkurs belegen oder die Quantenwelt per Computerspiel erforschen. Die Anmeldung ist nur online...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 23.02.20
  • 45× gelesen
Politik

„Girls’ Day“ in der Politik

Spandau. Am 26. März ist wieder „Girls’ Day“.  Dann können sich Schülerinnen mit vielen Berufen aus Technik, IT, Handwerk oder Naturwissenschaften vertraut machen. Auch die Politik macht wieder mit. So bietet der Spandauer SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz jungen Spandauerinnen ab Klasse 9 an diesem Tag die Gelegenheit, die politische Arbeit vor und hinter den Kulissen kennenzulernen. Auf dem Programm steht etwa eine Führung durchs Berliner Abgeordnetenhaus. Wer Interesse hat, sendet eine E-Mail...

  • Bezirk Spandau
  • 10.02.20
  • 54× gelesen
Bildung
Im chemisch-technischen Labor konnten Anne und Greta unter Anleitung von Dr. Bärbel Görhardt Fluorescein herstellen.
2 Bilder

Berufe mit Perspektive
Mädchen erkundeten Labore und Firmen der Biotechnologie auf dem Campus Buch

Für naturwissenschaftlich interessierte Mädchen organisierten die Agentur für Arbeit Berlin Nord und das Gläserne Labor einen besonderen Tag auf dem Biotech-Campus in Buch. 15 Mädchen zwischen zehn und 16 Jahren konnten zum diesjährigen Girls‘Day einen Schnuppertag in Campus-Laboren erleben. Sie hatten die Möglichkeit, die neuesten Apparate auszuprobieren, Technik übers Internet fernzusteuern und Stromkreisläufe unter die Lupe zu nehmen. So brachte der diesjährige Girls‘Day auf dem...

  • Buch
  • 05.04.19
  • 152× gelesen
Bildung

Girl's Day an der TU Berlin

Charlottenburg. Am Girls'Day, Donnerstag, 28. März, öffnet die Technische Universität Berlin von 8 bis 14.30 Uhr ihre Labore und Institute für Mädchen der 5. bis 8. Klasse. Einen Tag lang können sie im Hauptgebäude, Straße des 17. Juni 135, naturwissenschaftliche und technische Berufe sowie Studiengänge kennenlernen. Im Angebot sind unter anderem Workshops wie „Von der Glasbläserei ins Chemielabor“, „LEDs – das Licht der Zukunft“ oder auch „Roberta: Wie werden Roboter gebaut und programmiert?“....

  • Charlottenburg
  • 27.02.19
  • 45× gelesen
Wirtschaft

Forschen wie die Profis
Jetzt zum Girls’Day in der TU Berlin anmelden

Am Girls’Day öffnet die Technische Universität Berlin wieder ihre Labore und Institute für Mädchen der 5. bis 8. Klasse. Einen Tag lang können sie naturwissenschaftliche und technische Berufe sowie Studiengänge an der Universität kennenlernen. Im Angebot sind unter anderem Workshops wie „Von der Glasbläserei ins Chemielabor“, „LEDs – das Licht der Zukunft“ oder auch „Roberta: Wie werden Roboter gebaut und programmiert?“. Der Tag beginnt mit einem einführenden Junior-Vortrag durch die...

  • Charlottenburg
  • 26.02.19
  • 59× gelesen
  • 1
Bildung

Ein Tag im Bundestag
Girl's Day beim Neuköllner SPD-Abgeordneten Fritz Felgentreu

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Fritz Felgentreu und sein Team lassen sich einen Tag lang von drei Mädchen über die Schulter schauen – am 28. März, dem Girls’ Day. Interessierte können sich bis zum 15. März bewerben. Einmal im Jahr öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen zum Girls’ Day. Die Mädchen lernen an diesem Tag Berufsfelder kennen, in denen eher wenige Frauen vertreten sind. Dazu gehört auch die Politik. Im Bundestag liegt der Frauenanteil derzeit bei...

  • Neukölln
  • 21.02.19
  • 140× gelesen
Bildung
Mädchen können beim Girl‘s Day an der FU Berlin forschen und lernen. Vor allem in den technischen und naturwissenschaftlichen Berufen sind sie immer noch unterrepräsentiert.

Wie kommen die Pilze in den Wald?
Die Freie Universität Berlin beteiligt sich mit Workshops am Girl‘s Day

Am 28. März findet der bundesweite Girl‘s Day statt. Die Freie Universität (FU) Berlin beteiligt sich von 8 bis 13 Uhr mit einer Reihe von Workshops. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen der fünften bis zehnten Klasse. Interessierte Mädchen können spannenden Fragen nachgehen und altersgerechte Antworten bekommen. Sie erfahren beispielsweise was passiert, bevor ein T-Shirt im Laden hängt und verkauft werden kann. Sie lernen, wie Pilze in den Wald kommen und warum sie wichtig für das...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 14.02.19
  • 51× gelesen
Politik

Girls Day bei Abgeordneter

Friedrichshain-Kreuzberg. Die SPD-Abgeordnete Susanne Kitschun bietet am Girls Day einem Mädchen die Möglichkeit, die Arbeit im Berliner Landesparlament und in ihrer Fraktion kennen zu lernen. Wer Interesse hat, meldet sich unter ¿65 21 64 00 oder per E-Mail an susanne.kitschun@spd.parlament-berlin.de. Weitere Hinweise gibt es unter www.susanne-kitschun.de. Der Girls Day findet in diesem Jahr am 28. März statt. tf

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 01.02.19
  • 5× gelesen
Bildung

Girl’s Day-Sieger prämiert

Nikolassee. Der Girl‘s Day Wettbewerb 2018 ist entschieden. Vier Schulen und vier Unternehmen erhielten am 12. Dezember Preise und Urkunden. Mit dabei war das Werner-von Siemens-Gymnasium in der Beskidenstraße 1. Die vier Schulen wurden für ihre gendersensible Berufsorientierung ausgezeichnet, haben also Mädchen und Jungen gleichermaßen ein breites Spektrum beruflicher Tätigkeiten nahe gebracht. Es gab ein Preisgeld in Höhe von jeweils 300 Euro. uma

  • Nikolassee
  • 14.12.18
  • 20× gelesen
Bildung

Hochschule beim Girl's Day

Schöneberg. Der diesjährige Girl's Day des Bezirks Ende April fand erstmalig in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin statt. Dort wurde den teilnehmenden Mädchen vielfältige Bildungswege aufgezeigt. HWR-Professorin Solveig Reißig-Thust stellte in einer kurzen Vorlesung ihren Werdegang vor und teilte ihre Arbeitserfahrungen mit den Jugendlichen. Später erhielten die Mädchen im Rathaus Schöneberg noch interessante Einblicke in die Arbeitswelt von Bürgermeisterin...

  • Schöneberg
  • 02.05.18
  • 36× gelesen
Soziales
Siemens bietet Ausbildungen in einem breiten Spektrum technischer Berufe wie Mechatroniker, Elektroniker oder technische Produktdesigner sowie Ausbildungen für kaufmännische Berufe.

Mädchen, keine Scheu vor der Technik! Siemens empfing rund 100 Mädchen zum Girl’s Day

Der deutschlandweite Mädchen-Zukunftstag fand am 25. April statt. Auch Siemens öffnete für eine Hundertschaft an interessierten Mädchen seine Tore am Berliner Standort. Der Girl’s Day ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Seit dem Start des Mädchen-Tages auf Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, des Deutschen Gewerkschaftsbundes und der Initiative D21 im Jahr 2001 haben etwa 1,8 Millionen Mädchen daran teilgenommen. Im vergangenen Jahr...

  • Siemensstadt
  • 27.04.18
  • 134× gelesen
Politik

Raed Saleh lädt zum Girls' Day

Spandau. Der SPD Fraktionsvorsitzende im Berliner Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, der auch Vorsitzender der Spandauer SPD ist, lädt zum Girls’ Day am 26. April Spandauer Schülerinnen zu einem besonderen Blick hinter die Kulissen des Abgeordnetenhauses ein. Gemeinsam mit der SPD-Fraktion gewährt er Einblick in den Arbeitsalltag von Politikern, Abgeordneten bis hin zu Mitgliedern des Berliner Senats. Spandauer Schülerinnen, die sich das Gestalten von Politik genauer anschauen wollen, können sich...

  • Falkenhagener Feld
  • 30.03.18
  • 29× gelesen
Politik

Die Politik lädt zum Girls' Day

Reinickendorf. Zum Girls' Day am 26. April bieten auch Reinickendorfer Politiker Veranstaltungen an. Die Junge Union Reinickendorf bietet einer jungen Frau ab der 5. Schulklasse einen Tag voller Kommunalpolitik und mit einem Mittagessen. Interessentinnen melden sich mit einer kurzen Erklärung für ihr Interesse unter info@ju-reinickendorf.de. Schülerinnen ab 14 Jahren können sich bei der SPD-Abgeordneten Bettina König unter 40 72 43 36 oder unter info@bettina-koenig.de bis zum 9. April melden,...

  • Reinickendorf
  • 29.03.18
  • 35× gelesen
Politik
Fritz Felgentreu ist der einzige Neuköllner Bundestagsabgeordnete und regelmäßig in seinem Bürgerbüro am Lipschitzplatz.

Politik aus erster Hand: Fritz Felgentreu lädt Mädchen in den Bundestag ein

Mädchen, die einen Tag im Leben eines Politikers miterleben möchten, haben am Girls’ Day dazu Gelegenheit. Bis zum 11. April können sie sich dafür bewerben. Fritz Felgentreu (SPD) ist der einzige Abgeordnete, der für Neukölln im Bundestag sitzt. Er lädt drei Mädchen ein, ihn am 26. April zu begleiten. Sie können ihm und seinem Team über die Schulter schauen und erleben, wo und wie Politik gemacht wird. Bewerberinnen sollten mindestens 15 Jahre alt sein, in Neukölln leben oder zur Schule gehen...

  • Neukölln
  • 20.03.18
  • 370× gelesen
Bildung

Anmeldungen zum Girls‘ Day an der Freien Universität Berlin starten

Am 26. April ist bundesweiter Girls‘ Day. Auch die Freie Universität (FU) Berlin beteiligt sich. Der Mädchen-Zukunftstag richtet sich an Schülerinnen der 5. bis 10. Klasse und soll bei der Berufsorientierung helfen. An der FU sind zahlreiche Workshops im Angebot, unter anderem in den Fächern Chemie, Biologie, Informatik, Geowissenschaften, Rechtswissenschaft, Philosophie und Geschlechterforschung. In diesen Workshops gibt es Antwort auf Fragen wie „Wie funktioniert das menschliche Gehirn?“,...

  • Zehlendorf
  • 14.03.18
  • 38× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.