Alles zum Thema Hinrich Lühmann

Beiträge zum Thema Hinrich Lühmann

Politik

Politiker verlässt Berlin
BVV-Vorsteher Eberhard Schönberg tritt zurück

Der Vorsteher der Bezirksverordnetenversammlung, Eberhard Schönberg, legt sein Amt zu Ende März nieder. Der CDU-Verordnete Schönberg war erst im vergangenen Oktober zum Nachfolger des langjährigen BVV-Vorstehers Hinrich Lühmann (parteilos, für CDU) gewählt worden, der sich aus Altersgründen zurückzog. Schönberg war ursprünglich wie sein Vorgänger Lühmann als parteiloser Kandidat erstmals 2011 auf der CDU-Liste in die BVV gekommen. 2014 trat dann der ehemalige Vorsitzende des Landesverbandes...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 04.02.19
  • 98× gelesen
Leute
Am 17. November 2009 stellte Dr. Hinrich Lühmann das Bildungsberatungszentrum vor.

"Es war einfach an der Zeit"
BVV-Vorsteher Dr. Hinrich Lühmann gibt Amt auf

Der langjährige Vorsteher der Bezirksverordnetenversammlung (BVV), Dr. Hinrich Lühmann, leitet am 12. September zum letzten Mal die Sitzung der politischen Vertreter der Reinickendorfer. Am 28. September räumt er sein Büro im Rathaus. Für viele Kommunalpolitiker im Bezirk war die Mail vom 24. August eine Überraschung. Dr. Hinrich Lühmann kündigte den Fraktionen des Hauses an, sein Amt zum 28. August niederzulegen. Parteiintern in der CDU hatte er dieses Ansinnen schon länger kommuniziert,...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 30.08.18
  • 95× gelesen
Politik
Der CDU ist der Unterhalt der Grünanlagen wichtig: Hier das Wurzelwerk eines in den Schäfersee gestürzten Baumes.

Haushalt einstimmig verbschiedet: AfD sorgte für Eklat

Reinickendorf. Einstimmig haben die Bezirksverordneten am 20. September den Haushalt des Bezirks für die Jahre 2018 und 2019 verabschiedet. Im ersten Jahr geht es um 634,4 Millionen, danach um 641,6 Millionen Euro. Was sich riesig anhört, bedeutet noch lange keinen großen Einfluss der Kommunalpolitik auf die Entwicklung des Bezirks. Große Teile des Haushalts sind durch gesetzliche Vorgaben des Bundes festgelegt, wie etwa die Transferleistungen an Personen, die zunächst 187,6 Millionen Euro...

  • Reinickendorf
  • 30.09.17
  • 370× gelesen
  •  1
Politik

Mitreden beim Bezirkshaushalt: Kommunalpolitiker rufen zu Bürgerbeteiligung auf

Reinickendorf. Auch wenn viele noch in den Ferien sind: Noch bis Ende des Monats können die Reinickendorfer Einfluss auf den Bezirkshaushalt für die kommenden zwei Jahre nehmen. Rechtzeitig zur letzten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) vor der Sommerpause hat das Bezirksamt seinen Entwurf für den Bezirkshaushalt 2018/2019 in die BVV eingebracht. Unmittelbar anschließend hat dann auch der bezirkliche Hauptausschuss den Entwurf in zwei Sitzungen bereits beraten (1. Lesung). Der...

  • Reinickendorf
  • 19.08.17
  • 38× gelesen
Politik

Bezirksverordnete verurteilen Gewalt: Grenzen des politischen Streits

Reinickendorf. Die Bezirksverordneten haben auf ihrer Sitzung am 14. Dezember einstimmig eine Resolution verabschiedet, nach der Gewalt kein Mittel der politischen Auseinandersetzung ist. Laut Hinrich Lühmann (parteilos, für CDU), Vorsteher der Bezirksverordneten, sollte dies eine Selbstverständlichkeit sein, was aber offenbar leider nicht mehr der Fall ist. Der AfD-Verordnete Rino Schmiedel behauptet, wegen seiner politischen Tätigkeit körperlich attackiert worden zu sein, und beschuldigt den...

  • Reinickendorf
  • 19.12.16
  • 64× gelesen
Politik

Dr. Hinrich Lühmann zum BV-Vorsteher wiedergewählt

Reinickendorf. Mit ihrer zweiten Sitzung starten die Bezirksverordneten am 9. November in den kommunalpolitischen Alltag. Auf dem Podium sind dann neue und bekannte Gesichter zu sehen. Vorsteher bleibt Dr. Hinrich Lühmann. Von allen Wahlgängen zur konstituierenden Sitzung und zum neuen Bezirksamt am 27. Oktober war sein Ergebnis das beste: 45 Verordnete hatten mit Ja votiert, sechs enthielten sich, nur drei Nein-Stimmen bekam Hinrich Lühmann von den 54 Anwesenden – und wurde somit gleich zu...

  • Reinickendorf
  • 02.11.16
  • 97× gelesen
Politik

Bezirksamt komplett gewählt: Frank Balzer (CDU) bleibt Bürgermeister

Reinickendorf. Die Bezirksverordneten haben auf ihrer konstituierenden Sitzung am 27. Oktober das Bezirksamt komplett gewählt. Frank Balzer (CDU) wurde erneut zum Bürgermeister gekürt. Schon eine halbe Stunde vor Sitzungsbeginn war der Besucherraum des Sitzungssaals der Bezirksverordneten überfüllt: Anhänger von AfD und Linken, aber auch der anderen Parteien und ehemalige Bezirksverordnete waren dort friedlich vereint. Die anwesende Polizei musste nicht eingreifen. Nur einmal forderte der alte...

  • Wittenau
  • 28.10.16
  • 198× gelesen
Soziales
Martin Lambert übergab symbolisch 2000 Euro an die Elternvertreterin der Kita Ernststraße, Andrea Didszun.

Geld für gute Projekte: Finanzspritzen aus dem Kiezfonds

Reinickendorf. Borsigwalde, die Schwarzwald- und Rollbergesiedlung sollten in diesem Jahr vom Kiezfonds profitieren – das hatten die Bezirksverordneten so beschlossen. Die willkommenen Finanzspritzen gingen jetzt an zwei Projekte und vier Kitas aus den genannten Kiezen. Wie üblich hatte eine Jury unter Vorsitz des Vorstehers der Bezirksverordnetenversammlung (BVV), Hinrich Lühmann, die Projekte ausgewählt, die mit unterschiedlichen Summen aus dem Reinickendorfer Kiezfonds 2016 bedacht werden...

  • Reinickendorf
  • 13.08.16
  • 74× gelesen
Politik

Balzer will Bürgermeister bleiben: Ex-Grauer-Panther kandidiert für CDU

Reinickendorf. Bürgermeister Frank Balzer und Gesundheits-Staatssekretärin Emine Demirbüken-Wegner sind die Spitzenkandidaten der Reinickendorfer CDU für die Berliner Wahlen 2016. Auf ihrem Kreisparteitag am 13. November im Vereinsheim des VfL Tegel hat die CDU Reinickendorf ihre Kandidaten für die Wahlen am 18. September 2016 nominiert. An die Spitze der Liste für die Wahl der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) wählten die Delegierten mit 97 Prozent Bürgermeister Frank Balzer. Es folgen auf...

  • Reinickendorf
  • 25.11.15
  • 373× gelesen
Politik

Mitreden über den Haushalt: Einladung an die Reinickendorfer

Reinickendorf. Ab sofort können sich die Reinickendorfer mit Vorschlägen in die Gestaltung der Bezirkshaushaltspläne für die Jahre 2016 und 2017 einbringen. Rechtzeitig zur letzten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) vor der Sommerpause am 8. Juli hat das Bezirksamt seinen Entwurf für den Bezirkshaushalt 2016/2017 in die BVV eingebracht. Der Haushaltsplan umfasst für die beiden kommenden Jahre ein Volumen an Einnahmen und Ausgaben in einer Größenordnung von 555,8 Millionen Euro...

  • Reinickendorf
  • 02.08.15
  • 103× gelesen
Politik

Resolution gegen den Terror

Reinickendorf. Die Bezirksverordneten-Versammlung hat am 14. Januar einstimmig eine Resolution verabschiedet, in der sie die Terroranschläge im Nachbarland Frankreich verurteilt. Gerade als Bewohner des ehemaligen französischen Sektors von Berlin verurteilten die Verordneten die Mörder, die die europäische Identität und den Geist der Aufklärung, aber auch die fundamentalen Werte der Französischen Revolution wie Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit, zerstören wollten....

  • Reinickendorf
  • 15.01.15
  • 96× gelesen