Kreuzberger Kinderstiftung

Beiträge zum Thema Kreuzberger Kinderstiftung

Soziales
Keine Feier zur Einweihung: die schon vorhandene Gedenktafel für den Boxer Johann Trollmann in der Fidicinstraße 2.

Nicht einmal Müll aufsammeln geht mehr
Termine und Aktionen, die wegen Corona ausfallen

Das Projekt steht unter dem Titel "voll WERTvoll". Sein Ziel: Müll vermeiden. Losgehen sollte es am 19. März mit einem gemeinsamen Aufsammeln von Abfall. Daraus wurde aber nichts. Auch diese Anti-Unrat-Initiative im Wassertorkiez wurde ein Opfer von Corona. Zu groß sei die Ansteckungsgefahr bei bürgerschaftlichem Engagement. Das ist nur eines von vielen Beispielen gerade auch kleiner Aktionen, die aktuell nicht mehr stattfinden oder Veranstaltungen, die abgesagt wurden. Das betraf die...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 20.03.20
  • 188× gelesen
Soziales

1000 Euro für Bootstouren

Kreuzberg. Die Kreuzberger Kinderstiftung erhielt von der "Town & Country Stiftung" eine Spende von 1000 Euro. Mit dem Geld soll das Kanuprojekt "Spree-Bären" unterstützt werden. Die Kinderstiftung lädt Kinder und Jugendliche zu Bootsfahrten und Wochenendtouren auf den Berliner Gewässern ein. Ziele sind eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung und das Stärken von Sozialkompetenz. Stephanie Scriba (rechts), Botschafterin von Town & Country überreichte die Spendenurkunde an Kanutrainerin...

  • Kreuzberg
  • 26.11.19
  • 248× gelesen
Politik

Chance auf Engagementpreis

Kreuzberg. Das Projekt Erstwahlhelfer ist für den mit 10 000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2019 nominiert. Bei der unter anderem von der Kreuzberger Kinderstiftung organisierten Initiative wurden im Frühjahr rund 60 junge Berlinerinnen und Berliner für einen Einsatz bei der Europawahl ausgebildet (wir berichteten). Auf diese Weise lernten sie auch mehr über demokratische Prozesse und die Europäische Union. Bereits im Mai war „Erstwahlhelfer“ mit dem Preis „Blauer...

  • Kreuzberg
  • 12.10.19
  • 38× gelesen
Politik
Die Wahlurne wird aufgebaut.
  4 Bilder

Im Einsatz für die Demokratie
Jungwähler werden zu Wahlhelfern ausgebildet

Wie umgehen mit der Frau, die unbedingt ihr vierjähriges Kind in die Wahlkabine mitnehmen will? Oder mit der Wählerin, die im Abstimmungslokal eine politische Diskussion beginnt? Nur zwei von mehreren Situationen, mit denen die fünf Frauen und ein Mann in Form von Rollenspielen konfrontiert werden. Sie sind zwischen 18 und 22 Jahre alt und haben sich für das Projekt Erstwahlhelfer gemeldet. Bei der Europawahl am 26. Mai werden sie in einem Wahllokal im Einsatz sein. Davor steht die...

  • Kreuzberg
  • 03.05.19
  • 106× gelesen
Bauen
  3 Bilder

Hausbau in zwei Tagen

Kreuzberg. Am 15. und 16. April wurde neben dem Haupthaus der Kreuzberger Kinderstiftung an der Ratiborstraße ein 240 Quadratmeter großer Neubau aufgestellt. Die vorgefertigten Gebäudeteile kamen per Tieflader und schwebten danach per Kran auf das Grundstück, wo sie zusammenmontiert wurden. In dem Haus wird es zusätzliche Seminar- und Büroräume geben. tf

  • Kreuzberg
  • 17.04.19
  • 132× gelesen
Politik
Werde Wahlhelfer: Steffen Bodenmiller wirbt auf vielen Wegen für sein Projekt.

Praktischer Zugang zu Politik und Demokratie
Junge Leute für Projekt Wahlhelfer gesucht

Keine Wahl funktioniert ohne Ehrenamtliche, die Dienst in den Wahllokalen machen. Ehrenamtliche wie Steffen Bodenmiller. Der 36-jährige Doktorand hat schon mehrere Wahleinsätze in Kreuzberg absolviert. Dabei fiel ihm auf: Seine Altersgruppe und erst recht noch Jüngere sind bei den Wahlhelfern ziemlich unterrepräsentiert. Aus dieser Beobachtung entstand die Idee, Jugendliche zu dieser Tätigkeit zu animieren und ihnen dadurch gleichzeitig tiefere Kenntnisse von Politik zu vermitteln. Was auch...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 06.02.19
  • 358× gelesen
Leute
Nancy Ortiz Dominguez verbrachte dank der Kreuzberger Kinderstiftung ein Jahr in Frankreich.
  3 Bilder

Was Nancy Ortiz Dominguez als Austauschschülerin erlebte

Nancy Ortiz Dominguez (19) macht im kommenden Jahr Abitur. Das war zunächst nicht so vorgesehen, hängt aber mit den Erfahrungen zusammen, die sie als Austauschschülerin machen konnte. Dabei wurde ihr dieser Aufenthalt vor allem deshalb ermöglicht, weil sie zunächst noch nicht die Hochschulreife im Blick hatte. Sie profitierte von einem Stipendium der Kreuzberger Kinderstiftung, das sich ausschließlich an Absolventen des Mittleren Schulabschlusses (MSA) wendet. Gerade bei solchen Schülern...

  • Kreuzberg
  • 10.01.18
  • 375× gelesen
Bildung

Realschüler ins Ausland

Kreuzberg. Die Kreuzberger Kinderstiftung bietet auch im kommenden Jahr Stipendien für ein Schuljahr im Ausland an. Sie richten sich konkret an Realschüler, also Jugendliche, die den Mittleren Schulabschluss (MSA) machen wollen. Bevorzugt profitieren sollen Schüler aus Kreuzberg und Neukölln. Die Höhe des Stipendiums richtet sich nach dem Einkommen der Eltern. Im Gastland wohnen die Teilnehmer bei Familien. Sie besuchen eine allgemeinbildende, eventuell auch eine berufsorientierte Schule....

  • Kreuzberg
  • 26.11.17
  • 35× gelesen
Kultur
Dieter Schultze-Zeu schreibt in Schmargendorf Bücher fürs Leben von acht bis 80.

Ein Freigeist, der Chancen schafft: Vom Bergmann, Richter und Anwalt zum Jugendbuchautor

Neigen wir Menschen, wenn wir über unsere Abenteuer berichten, nicht auch dazu, uns größer, tapferer und klüger zu machen als wir es in Wirklichkeit sind, fragt der Autor Dieter Schultze-Zeu im Vorwort seines Romans „Ikaros fliegt sich frei“. Schultze-Zeu – Anfang 80, weiße Haare, dezente Brille, adrett gekleidet – ist keiner, der prahlt und sich groß macht. Dabei hat er viel erlebt und viel erreicht. Mehrere Berufswechsel hat er erfolgreich gemeistert, war Bergmann, Richter und Anwalt. Sein...

  • Wilmersdorf
  • 28.08.17
  • 329× gelesen
  •  1
Bildung

Stipendium der Kinderstiftung

Kreuzberg. Die Kreuzberger Kinderstiftung vergibt auch im Schuljahr 2016/17 wieder Stipendien für einen Auslandsaufenthalt. Das Angebot richtet sich dieses Mal konkret an Schüler von Sekundarschulen. Interessenten werden gebeten sich bis Ende Februar bei Marit Nieschalk unter  695 33 97 15 oder mni@kreuzberger-kinderstiftung.de zu melden. Weitere Hinweise gibt es auch unter www.kreuzberger-kinderstiftung.de/stipendium. Das Austauschprogramm wird durch die Anbieter AFS, Experiment und YFU...

  • Friedrichshain
  • 14.02.16
  • 105× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.