Anzeige

Alles zum Thema Mittelaltermarkt

Beiträge zum Thema Mittelaltermarkt

Kultur
Fahrgeschäfte wie "Der Polyp" laden wieder zahlreiche Familien auf das Hussitenfest in Bernau bei Berlin ein.
5 Bilder

Hussitenfest Bernau 2017: Abzockvorwürfe und ein Polyp!

Update 10. Juni, 23.45 Uhr: Zwischenfall am "Break Dance" - HIER lesen. BERNAU BEI BERLIN - Das 26. Hussitenfest ist eröffnet. Auch an diesem Wochenende ist - wie alle Jahre - das Programm ziemlich ähnlich. Die Parkplatzsituation bleibt eine Katastrophe - so wie auch die Eintrittspreise für den Mittelaltermarkt. Eine Mitarbeiterin der Verwaltung sprach dazu mit Marcel Adler exklusiv über Umfragebögen von Besuchern, deren Wünsche die Stadt scheinbar ignoriert. Die Stadt Bernau bei Berlin...

  • Friedrichshain
  • 10.06.17
  • 1962× gelesen
Soziales

Rathaus feiert Mittelalter

Lichtenberg. Ein großes mittelalterliches Markttreiben mit Händlern und Schaustellern ist vom 29. April bis zum 1. Mai am Rathaus Lichtenberg in der Möllendorffstraße 6 zu erleben. Am 29. April findet das Treiben von 14 bis 20 Uhr statt. Am 30. April gibt es zwischen 12 und 23 Uhr auch ein Kulturprogramm aus Tanz, Konzert und Feuershow. Am 1. Mai können Besucher zwischen 12 und 19 Uhr auch Gaukelei erleben. Der Eintritt an allen Tagen ist frei. KW

  • Fennpfuhl
  • 24.04.17
  • 68× gelesen
Kultur

Wikingerfest in Altlandsberg

Auf geht's zum 10. Wikinger- und Mittelalterspektakel am 16. und 17. April in Bruchmühle/Altlandsberg bei Berlin. Auf dem Programm stehen Musik von "Fabula", am Sonnabend ein Konzert mit "Dunkelschön" und natürlich ein großer Markt mit Händlern sowie ein Lager mit Kämpfern aus vielen Nationen. Frettchenzirkus und Falkenshow sorgen ebenso für Unterhaltung wie Bogenschießen und Glasperlen herstellen. Geöffnet ist das Fest am Sonnabend von 11 bis 22.30 Uhr, am Sonntag von 11 bis 19 Uhr. Alle Infos...

  • Marzahn
  • 11.04.16
  • 109× gelesen
Anzeige
Kultur
Bunte Fabelwesen, Musikanten und Gaukler rufen zusammen mit den Besuchern den Frühling herbei.

Das Mittelalter lebt: Oster-Kloster-Fest Chorin vom 24. bis 28. März

Von Gründonnerstag bis Ostermontag steigt das traditionsreiche Oster-Kloster-Fest Chorin. Mit Passionsspiel und Stelzentheater-Winteraustreiben, feuerspeienden Drachen und Livemusik von Spilwut, Poeta Magica und Holloenek Hungarica. Zum 27. Mal wird in Chorin das Osterfest gefeiert. Bunte Fabelwesen, Musikanten und Gaukler rufen zusammen mit den Besuchern den Frühling herbei. Auf dem Mittelalterfest in Chorin kann man alte Osterbräuche erleben: Ostereier bemalen, Erbsenhammer, Eierlaufen,...

  • Charlottenburg
  • 21.03.16
  • 617× gelesen
Kultur

Highland-Games bieten Sport und Unterhaltung

Marzahn. Schottische Traditionen werden wieder bei den Highland-Games in den Gärten der Welt gepflegt. Auch Laien können dabei mitmachen. Die fünften Berliner Highland-Games in den Gärten der Welt werden am Sonnabend und Sonntag, 25. und 26. Juli, ausgerichtet. Gemäß der inzwischen entstandenen Tradition treten am Sonnabend Amateure an. Sportlergruppen aus Vereinen und Firmen sowie Familien haben ihren Spaß in ausgewählten Disziplinen wie zum Beispiel dem Fassrollen. Den Gewinnern winken als...

  • Marzahn
  • 21.07.15
  • 102× gelesen
Kultur
Auf dem Gut steigt am Wochenende ein feuriges Spektakel.

Feurige Show mit drei Drachen in Hobrechtsfelde

Buch. Ein Drachenmagie-Spectaculum können die Nordberliner am 16. und 17. Mai erleben. In Hobrechtsfelde, in der Nachbarschaft von Buch, machen drei Drachen von gewaltiger Größe den dortigen Gutshof zu einem "heißen Ort".Dort haben sich der grüne Walddrache Braxchileus Rammdorn, der feuerrote Lindwurm Sulpur und die Drachenmutter Braxchmama niedergelassen. Die Zuschauer können sich auf täglich vier Drachentheateraufführungen freuen. In diesen sind ein machthungriger Magier, Hexenfeen und...

  • Buch
  • 06.05.15
  • 89× gelesen
Anzeige
Kultur
Das Gemälde "Spandauer Adelsmesse" von Carl Röhling am Kircheneingang zeigt den Übertritt von Kurfürst Joachim II. zum evangelischen Bekenntnis.

St. Nikolai feiert drei Tage lang das Jubiläum

Spandau. Die evangelische St. Nikolai-Kirchengemeinde feiert vom 31. Oktober bis zum 2. November in ihrem Gotteshaus auf dem Reformationsplatz und rund um die Kirche das 475. Jubiläum der Reformation in Spandau und der Mark Brandenburg.Auf dem Reformationsplatz lädt an allen drei Festtagen ein Mittelaltermarkt unter dem Motto "Weg der Reformation" zum Besuch ein. Bei einer Zeitreise ins 16. Jahrhundert können Besucher einem Ablassprediger begegnen sowie mehr über Abendmahl, Heilige, Bibel,...

  • Spandau
  • 22.10.14
  • 70× gelesen
Kultur
Der schwarze Ritter bewacht das mittelalterliche Dorf und verlangt von jedem Besucher einen Wegezoll.
3 Bilder

Das Mittelalter kommt mit Händlern und Krämern

Neu-Hohenschönhausen. Das Tor zum mittelalterlichen Dorf Wartenberg wird am kommenden Wochenende streng bewacht vom schwarzen Ritter. Er übernimmt am Freitag, 22. August, für drei Tage die Herrschaft.Von 22. August 18 Uhr bis 24. August 15 Uhr findet auf dem Wartenberger Hof in der Woldegker Straße wieder das große mittelalterliche Spektakel statt. Die Besucher können viele Händler und Krämer auf dem Marktplatz und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm erleben. Das mittelalterliche Dorf bietet...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 14.08.14
  • 92× gelesen
Kultur
Tapfere Ritter - ob Mann oder Frau - kämpfen auf der Zitadelle um Ruhm und Ehre.

Historisches Marktspektakel auf der Zitadelle

Haselhorst. Marktleute, Ritter, Gaukler, Akrobaten und Spielleute tummeln sich vom 19. bis 21. April auf der Zitadelle, Am Juliusturm 64. Das 8. Oster-Ritterfest mit Mittelalter-Marktspektakel geht täglich von 10 bis 20.30 Uhr.Tapfere Ritter kämpfen mit Schild, Axt und Morgenstern unter Kampfgeschrei um Ruhm und Ehre. Zu Pferd setzen die gewappneten Reiter der "Mandschur Tengri" alles daran, die Zitadelle zu befreien. Spannend wird es auch beim großen Ritterkampf mit "Midgards Feuerbund" und...

  • Haselhorst
  • 10.04.14
  • 27× gelesen
Kultur
Am 12. und 13. April gibt es wieder das Wikinger- und Mittelalterspektakel in Pankow.

Wikinger- und Mittelalterspektakel an der Hermann-Hesse-Straße

Niederschönhausen. Zum 8. Mal findet das Wikinger- und Mittelalterspektakel in Pankow statt. Die Zeiten sind am Sonnabend, 12. April, von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag, 13. April, von 10 bis 19 Uhr.Es gibt wieder einen großen Markt mit Ausstellern aus verschiedenen Ländern, die Schmuck, Lederartikel, Gewandungen, Schnitzereien, Hornartikel, Felle, Holzwaren und vieles mehr anpreisen, dazu gibt es wieder eine Frettchen- und Falkenshow, Tribal-Dance-Show und eine Kampfshow mit über 40...

  • Niederschönhausen
  • 27.03.14
  • 39× gelesen