Alles zum Thema Niederneuendorfer Allee

Beiträge zum Thema Niederneuendorfer Allee

Verkehr

Mehr Schutz für Fußgänger: Senat prüft Mittelinsel auf der Niederneuendorfer Allee

Die Niederneuendorfer Allee soll für Fußgänger sicherer werden. Der Senat hat jetzt eine Mittelinsel vor der Freizeiteinrichtung Aalemannufer angekündigt. Über mehr Ampeln wird zumindest nachgedacht. Der Druck der Spandauer zeigt offenbar Wirkung. Der Senat lässt gerade prüfen, ob auf der Niederneuendorfer Allee vor der Jugendfreizeiteinrichtung Aalemannufer eine Mittelinsel realisiert werden kann. Das hat Verkehrsstaatssekretär Jens-Holger Kirchner (Grüne) jetzt dem Spandauer...

  • Hakenfelde
  • 25.02.18
  • 78× gelesen
Bauen
In Richtung Spandauer Forst ist die Niederneuendorfer Allee für den Schwerlastverkehr gesperrt.

Vollsperrung verhindern: Neubau der Niederneuendorfer Straße bis 2025

Der Bezirk hat sich lange dafür eingesetzt: Jetzt hat der Senat hat den Ausbau der Niederneuendorfer Allee in seine Investitionsplanung ab 2020 aufgenommen. Mit Tempolimits und einem Verbot für den Schwerlastverkehr versucht der Bezirk seit Jahren, die Niederneuendorfer Allee zu entlasten. Denn der Neubau der desolaten Hauptverkehrstraße ist mehr als dringlich. Erste Pläne hatte der Bezirk schon 2012 in der Schublade. Seitdem bemüht sich Spandau darum, dass der Senat den Neubau der...

  • Hakenfelde
  • 19.02.18
  • 474× gelesen
Verkehr

Temporeduzierung auf Spandauer Straßen aufgrund von Straßenschäden

Auf nachfolgenden Spandauer Straßen ist eine Temporeduzierung aufgrund von Straßenschäden angeordnet: 1. "Alle unbefestigten Straßen in West-Staaken" 2. Selbitzer Straße (Nr. 75 bis Zingerleweg) 3. Niederneuendorfer Allee (Teufelsseekanal bis Abzweig Bürgerablage) 4. Seegefelder Weg (Hamburger Straße und Landesgrenze) 5. Seegefelder Weg (Finkenkruger Weg bis Hamburger Straße) 6. Gatower Straße (Nr. 241 bis zur Haveldüne) 7. Ritterfelddamm (Nr. 121 bis Waldallee) 8....

  • Falkenhagener Feld
  • 03.02.17
  • 97× gelesen
Verkehr

BVV will Ampel

Hakenfelde. Das Bezirksamt soll sich bei der Verkehrslenkung Berlin (VLB) für eine Ampel auf der Niederneuendorfer Allee 30 einsetzen. Dafür haben sich jetzt die Bezirksverordneten einstimmig ausgesprochen. Die Ampel soll Fußgängern, vor allem aber den Senioren der dortigen Freizeitstätte das Überqueren der viel befahrenen Straße erleichtern. uk

  • Hakenfelde
  • 22.12.16
  • 53× gelesen
  •  1
Verkehr
Busse, Autos, Laster: Auf die Kreuzung Am Aalemannufer gehört eine Ampel, findet Maik Richter.
2 Bilder

Hoffen auf Fußgängerampel: Chaos für Fußgänger an der Niederneuendorfer Allee

Hakenfelde. Die Niederneuendorfer Allee ist eine der Hauptverkehrsachsen zwischen Spandau und Brandenburg. Dementsprechend herrscht dort viel Verkehr. Weshalb sich Anwohner Am Aalemannufer eine Fußgängerampel wünschen. Laster rollen in Richtung Hennigsdorf, Pendler sorgen regelmäßig für Stau und mittendrin rangieren die Busse. Die Niederneuendorfer Allee wird vor allem stadtauswärts rege befahren. Fußgängerampeln gibt es an einigen Kreuzungen trotzdem nicht. Zum Beispiel Am Aalemannufer. Dabei...

  • Hakenfelde
  • 06.06.16
  • 244× gelesen