Alles zum Thema Röntgen-Schule

Beiträge zum Thema Röntgen-Schule

Kultur
Mit Palmen und Kokosnüssen: Die Kidz 44 sangen und machten Musik.

Neuköllner Kinder- und Jugendgruppe Kidz 44 gewinnt beim Karneval der Kulturen

Neukölln. Auf Wagen 45 feierten die Affen im Dschungel. Das wurde belohnt: Beim Karneval der Kulturen am Pfingstsonntag hat die Gruppe Kidz 44 samt ihrem Slogan „Wir sind Neukölln“ einen der begehrten Preise nach Hause geholt. „Die Livemusik war spitze! Die Kinder waren voll dabei und sichtbar und haben sich mit eingebracht. Der Wagen war toll, kreativ und sichtlich mit viel Liebe und Herzblut hergestellt. Es war ein harmonisches Gesamtbild“, urteilte die Jury. Sie verlieh den Kidz 44 einen...

  • Neukölln
  • 08.06.17
  • 109× gelesen
Kultur
Die Band „Die Lehrer“ von der Röntgen-Schule präsentiert mit viel Freude an der Musik Rocksongs aus drei Jahrzehnten.

Achtung, Schulleiter am Schlagzeug

Neukölln. Die Kinoreihe des WerkStadt Kulturvereins „Körnerkino“ findet in diesem Jahr ab 8. Juli ihre Fortsetzung im Körnerpark. Und damit nicht genug. In der Reihe „Sommer im Park“ tritt am 10. Juli auch noch die Lehrerband der Röntgen-Schule auf. Auch in diesem Sommer ist wieder viel los im Körnerpark. Denn neben der Musikreihe "Sommer im Park" gibt es wieder erstklassiges und interessantes Kino unter freiem Himmel zu sehen. Weil das Freiluftkino-Projekt ab nächstem Jahr nicht mehr...

  • Neukölln
  • 01.07.16
  • 110× gelesen
Blaulicht
Der LKW der Polizei wurde mitten in der Nacht auf dem Schulhof der Röntgen-Schule angezündet und brannte völlig aus.
2 Bilder

Brandanschlag auf Karnevals-LKW der Röntgen-Schule

Neukölln. Fast wäre die Teilnahme von Schülern der Röntgen-Schule am Karnevalsumzug der Kulturen geplatzt. Schuld daran war ein Brandanschlag, der in der Nacht zum 12. Mai auf den dafür vorbereiteten LKW verübt wurde. Es war ein trauriges Bild, das sich den Schülern der Röntgen-Schule an der Wildenbruchstraße 53 am Morgen des 12. Mai bot. Von dem LKW, den sie über lange Zeit liebevoll für den Karnevalsumzug mit aus Holzplatten ausgeschnittenen Tiermotiven geschmückt hatten, war kaum noch etwas...

  • Alt-Treptow
  • 19.05.16
  • 129× gelesen
Bildung

Zeitzeugen für Schulgeschichte

Alt-Treptow. Seit fünf Jahren befindet sich im Schulgebäude an der Wildenbruchstraße 53 die Neuköllner Röntgen-Sekundarschule. Ab 1908 hatten Treptower Schüler in dem altehrwürdigen Bau die Schulbank gedrückt. Für ein Zeitzeugenprojekt sucht die Schule jetzt ehemalige Schüler und Lehrer. In der Vergangenheit trug die einst als 4. Gemeindeschule gegründete Bildungseinrichtung unter anderem die Namen von Ernst Friedrich und Robert Koch. Wer das Projekt unterstützen möchte, kann am 7. Juli...

  • Alt-Treptow
  • 25.06.15
  • 67× gelesen