Südring

Beiträge zum Thema Südring

Verkehr

Von der Umweltsenatorin enttäuscht: Lärmschutz am Südring: SPD fordert Engagement

Schöneberg. Berlin ist mit Kuriositäten reich gesegnet. Eine davon ist, dass Ringbahn und A100 ohne Lärmschutz durch dicht bebautes Stadtgebiet führen; so auch in Schöneberg. Die Sozialdemokraten in der BVV fordern deshalb Umweltsenatorin Regine Günther (parteilos, für die Grünen) zum Handeln auf. Auf dem Südring hat die Deutsche Bahn die Gütergleise zwischen Halensee und Neukölln wieder in Betrieb genommen und plant deren Elektrifizierung. Damit die Anwohner unter dieser noch stärker...

  • Schöneberg
  • 10.08.17
  • 99× gelesen
Wirtschaft

Neuköllner Unternehmen präsentieren sich in einem Online-Branchenverzeichnis

Neukölln. „Branchenvielfalt Neukölln“ heißt eine neue Online-Broschüre, die gerade erschienen ist. Rund 60 Firmen stellen sich darin vor. Ziel ist, die Unternehmen bekannter zu machen sowie die Zusammenarbeit untereinander und mit der ständig wachsenden Kreativszene im Bezirk zu stärken. Wer weiß schon, dass die Rohmasse des weltberühmten Lübecker Marzipans aus Neukölln kommt? Oder dass hier europaweit am meisten Rohkaffee verarbeitet wird? Die Palette der Firmen reicht von A wie Abex-Stahlbau...

  • Neukölln
  • 19.12.16
  • 92× gelesen
Bauen

Güterverkehr auf dem Südring ?

Schöneberg. Angeblich will die Deutsche Bahn auf dem Südring parallel zur S-Bahn Güterzüge verkehren lassen. Laut Stadtentwicklungsstadträtin Sibyll Klotz (Bündnis 90/Grüne) hat die Bahn dies noch nicht offiziell bestätigt. Der geplante Bau von Wohnungen auf dem Areal des ehemaligen Güterbahnhofs Wilmersdorf nahe Innsbrucker Platz sei von solchen Überlegungen nicht betroffen. Der Investor habe das Grundstück von der Bahn erworben. Ist das Areal bebaut, könne zudem die Berliner Stadtmission die...

  • Schöneberg
  • 19.02.15
  • 112× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.