Alles zum Thema Schäfersee

Beiträge zum Thema Schäfersee

Umwelt
Mit den Hinweisen auf die Regeln will Stadtrat Maack den Schäfersee schützen.
3 Bilder

Hinweise auf den natürlichen Nutzen
Deutliche Regeln für den Schäfersee

Nachdem im vergangenen Jahr der für das Ordnungsamt zuständige Stadtrat Sebastian Maack (AfD) rund um den Flughafensee Schilder anbringen ließ, die mitteilen, was erlaubt ist und was nicht, ließ er jetzt auch die Eingänge zur Grünanlage um den Schäfersee damit ausstatten. Der montägliche Vormittagspressetermin war für Sebastian Maack gleich in zweierlei Hinsicht erholsam. Er konnte im Dienst zum Schäfersee gehen, und er sah dort keine Menschen, die das Eingreifen des Ordnungsamtes...

  • Reinickendorf
  • 03.06.19
  • 93× gelesen
  •  1
Umwelt
Nach Vermutungen der Anwohner entstand das Feuer durch illegales Verhalten.
4 Bilder

Anwohner fordern Zaun zum Schutz
Schilf am Schäfersee stand in Flammen

Trockenheit und frühsommerliche Temperaturen haben in Brandenburg zur Warnung vor Waldbränden geführt. Auch in Reinickendorf war es sehr trocken. Daher tobten die Flammen etwa am Schäfersee. Über Ostern stand an der Nordwestseite des Schäfersees eine Schilffläche in Flammen. Und da sich Schilf, wie übrigens auch ein normaler Wald, nicht von selbst entzündet, sind Anwohner davon überzeugt, dass illegales Verhalten zu dem Feuer geführt hat. Sie haben auf der Fläche Müll wie eine angekokelte...

  • Reinickendorf
  • 24.04.19
  • 124× gelesen
Soziales

Schäfersee und weiße Stadt

„Wandere mit, bleib fit!“ heißt es wieder am Mittwoch, 20. Februar, mit dem Verein für ambulante Versorgung Hohenschönhausen (VAV). Der Ausflug führt diesmal in den Bezirk Reinickendorf. Nach gemeinsamer Fahrt zum U-Bahnhof Franz-Neumann-Platz spaziert die Gruppe etwa sechs Kilometer, zuerst am schönen Schäfersee entlang zur „Weißen Stadt“. Von dort geht es über den Kienhorstpark zum S-Bahnhof Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik und zurück. Die Teilnahme kostet zwei Euro und eine Fahrkarte für den...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 12.02.19
  • 37× gelesen
  •  1
Umwelt
Im Winter ergeben sich schon jetzt weite Perspektiven über den Schäfersee.
3 Bilder

Besserer Eingang zum Schäfersee
Über die Wiese in den Park

Der Freiraumwettbewerb für den Schäfersee ist entschieden. Unter 17 Entwürfen entschied sich das Preisgericht für den der Landschaftsarchitekten Levin Monsigny. Der Entwurf von Levin Monsigny kam dem Preisgericht wie gerufen, die Vorstellungen der Experten mit den Wünschen der Anwohner zu verbinden. Die zeigten sich bei einer Info-Veranstaltung im November nicht unbedingt angetan von Plänen, die von den Büros für den Schäfersee vorgestellt wurden. Anlass für den Wettbewerb ist das...

  • Reinickendorf
  • 11.02.19
  • 77× gelesen
  •  1
Umwelt
Vor dem Entsorgen kam das Abschleppen. Stadtrat Sebastian Maack vor dem Abschleppwagen.

Erst abschleppen, dann entsorgen
Acht Tonnen Sperrmüll im Kiez gesammelt

Insgesamt acht Tonnen Sperrmüll und Elektroschrott kamen am 1. Dezember bei einer gemeinsem Aktion von Ordnungsamt und Berliner Stadtreinigung in Reinickendorf-Ost zusammen. Bereits vor Beginn um 8 Uhr standen etliche Bürger an den Abholungsstationen am Schäfersee sowie an der Mittelbruchzeile/Kühleweinstraße und warteten auf den Startschuss. Doch bevor es losgehen konnte, musste zunächst das Ordnungsamt aktiv werden: In der eigens für die Aktion eingerichteten Halteverbotszone am Schäfersee...

  • Reinickendorf
  • 06.12.18
  • 25× gelesen
Umwelt
Idyllische Abendstimmung am Schäfersee.

Verbesserung für Residenzstraße
Parkpläne für rund um den Schäfersee vorgestellt

17 Büros für Landschaftsplanung haben Wettbewerbsentwürfe für die Umgebung des Schäfersees vorgelegt. Die soll bis 2021 erheblich aufgewertet werden. Die gut besuchte Informationsveranstaltung im Luther-Haus an der Baseler Straße 18 hatte etwas Verschwörerisches. „Keine Fotos“, lautete die Auflage für die Besucher. Die einzelnen Entwürfe waren mit einer Nummer gekennzeichnet. Die Jury, die letztlich entscheidet, welcher der 17 Entwürfe Grundlage für Veränderungen der Grünanlage um den...

  • Reinickendorf
  • 17.11.18
  • 143× gelesen
Verkehr
Diese Aussicht gibt es erst Mitte 2019 wieder: Der geöffnete U-Bahnausgang zum Schäfersee.

Mehr Treppenschäden am Ausgang als bisher angenommen
2019 direkt von der U-Bahn zum Schäfersee

Der geschlossene U-Bahn-Ausgang zum Schäfersee am Franz-Neumann-Platz wird voraussichtlich Mitte 2019 wieder eröffnet. Das ergab eine Anfrage des CDU-Abgeordneten Burkard Dregger an die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). Im ersten Schritt der geplanten Baumaßnahmen sollte die Sanierung der Treppenstufen erfolgen. Im Zuge weiterer Planungen und Untersuchen des dreißig Jahre alten Bauwerkes wurden wider Erwarten größere Schäden an der Betonkonstruktion festgestellt. Dies hatte zur Folge,...

  • Reinickendorf
  • 24.07.18
  • 474× gelesen
Wirtschaft
Nadire Saglam betreibt mit ihrem Mann den Flohmarkt in der Markstraße. Der soll vor allem Familien zum kommen, gucken und kaufen einladen.
2 Bilder

Entspannter Sonntagsausflug : Einmal über die Flohmarktmeile 

Sonntag, Sonne, See um die Ecke: Allwöchentlich zieht es Menschenströme zur Markstraße, wo zwischen dem Franz-Neumann-Platz in Reinickendorf und dem Louise-Schröder-Platz im Wedding drei Flohmärkte liegen. Der beschaulichste der drei ist wohl der Familientrödelmarkt auf dem Lidl-Parkplatz, Markstraße 39. Er wird von dem Ehepaar Tuncay und Nadire Saglam betrieben. "In den umliegenden Kiezen wohnen viele Familien", sagt Nadire Salam. Auf diese sei der Markt zugeschnitten. Und wer für einen...

  • Reinickendorf
  • 13.05.18
  • 501× gelesen
Kultur
Die Band "Son Kapital" spielt am Schäfersee.
3 Bilder

Kulturfestival im Lettekiez wieder am Start

Reinickendorf. Das Kulturfestival „Salon K“ findet wieder vom 17. bis 20. September im Lettekiez statt. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos. Die Berliner Woche gibt vorab einen kleinen Überblick. • Der Auftakt. Den Auftakt macht in diesem Jahr am 17. September von 17 bis 19 Uhr der Künstler Dominik Fraßmann auf dem Letteplatz, der Portraits von Besuchern und Passanten zeichnet und diese als „Verewigungsagentur“ auf einer Litfaßsäule plakatiert. Anschließend spielt zur...

  • Reinickendorf
  • 10.09.15
  • 98× gelesen
Bildung

Lesen am Schäfersee: Buchabenteuer für Kinder

Reinickendorf. Zum neunzehnten Mal findet die berlinweite Sommerferien-Aktion von LesArt, 18 Berliner Kinder- und Jugendbibliotheken sowie dem Evangelischen Johannesstift statt – auch am Schäfersee. Während der letzten Sommerferienwoche, 24. bis 28. August 2015, verwandeln sich städtische Parkanlagen, Spielplätze und grüne Wiesen in Kulissen für Lesungen, literarische Spiele und bildkünstlerische Workshops. An jedem Tag der Woche laden Mitarbeiterinnen von LesArt und Bibliothekarinnen aus...

  • Reinickendorf
  • 14.08.15
  • 43× gelesen
WirtschaftAnzeige

Ihr Café am Schäfersee

Das Grundstück am Schäfersee wurde 2006 von der Gärtnerei Ritter 2006 erworben. 2012 erfolgte die Baugenehmigung. Auch Kostenermittlung und Vergabe brauchten ihre Zeit. 2013 wurde der Bauvertrag geschlossen. Mit 5 Monaten Verspätung erfolgte die Eröffnung am 1. Dezember 2014. Gestaltung und Angebot fanden schnell Gefallen, letzteres vor allem wegen der Frische und Vielfalt - u.a. 20 Sorten Torten, 20 Sorten Frischgebäck und viele frische Eigenprodukte. Jetzt werden 16 Sorten italienisches Eis...

  • Reinickendorf
  • 20.05.15
  • 626× gelesen
Kultur

Boule spielen am Schäfersee

Reinickendorf. Ab sofort bis in den späten Herbst bietet das Familien- und Stadtteilzentrum Haus am See, Stargardtstraße 9, kostenlos seinen Boule-Platz für alle Interessierten an. Boule-Kugeln können kostenlos ausgeliehen werden. Der Platz steht montags bis freitags, jeweils von 10 bis 18 Uhr zur Verfügung. Darüber hinaus bietet das Haus am See ab sofort immer dienstags ab 15 Uhr eine Gartenarbeitsgemeinschaft für Kinder und Eltern an. Hier können alle mithelfen, das Außengelände aufblühen zu...

  • Reinickendorf
  • 29.04.15
  • 65× gelesen
Soziales
Helga, Leon, Amar und Adam (v.l.) besprühen Plastikbecher, Tüten und Dosen mit bunten Farben.

"Arche"-Kinder suchten am Schäfersee auch nach Antworten

Reinickendorf. Kinder der "Arche" machten sich am 8. September auf zu einer etwas anderen Müllaktion. Am Ufer des Schäfersees suchten sie auch nach Antworten.Ausgerüstet mit Greifern und Keschern gingen 17 Kinder der "Arche"-Einrichtung an der Teichstraße 50 auf eine spannende Müllrallye. Rund um den Schäfersee sammelten sie nicht nur den Müll ein, der entlang des Wegs weggeworfen wurde, sondern suchten auch Antworten auf spezielle Fragen. Welche Folgen hat eine Plastiktüte für die Umwelt? Oder...

  • Reinickendorf
  • 10.09.14
  • 50× gelesen