Skateanlage

Beiträge zum Thema Skateanlage

Sport

Skateanlage ist jetzt zu nutzen

Buch. Die neu gebaute Skateanlage an der Wolfgang-Heinz-Straße ist zur Nutzung freigegeben, teilt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung mit. Sie entstand als Ersatz für die marode Anlage, die sich zuvor an gleicher Stelle befand. Die Schäden an den zentralen Elementen und am Bodenbelag der alten Anlage waren so gravierend, dass sie komplett abgebaut werden musste. Gemeinsam mit Jugendlichen aus den angrenzenden Wohngebieten und Experten des 1. Berliner Skateboardvereins wurde deshalb eine...

  • Buch
  • 14.07.20
  • 61× gelesen
Bauen
Die marode Skateanlage im Bürgerpark soll im kommenden Jahr abgerissen und durch eine neue ersetzt werden. Daneben soll ein Jugendstützpunkt entstehen.
2 Bilder

Skateanlage ist auf gutem Weg
Finanzierungsansatz für den Jugendtreff unklar

In diesem Jahr wird es nichts mehr, aber im kommenden Jahr soll die Skateanlage im Bürgerpark abgerissen und neu gebaut werden. Dafür stellt der Senat 250 000 Euro zur Verfügung. Der Neubau dieser Skateanlage ist bereits seit Jahren im Gespräch. Auf Initiative des Pankower Outreach-Teams, das mit Jugendlichen im Bezirk arbeitet, ist vor einigen Jahren ein Entwurf von jungen Sportlern erarbeitet worden. Inzwischen ist von Landschaftsplanern im Auftrage des Bezirksamts ein neuer Entwurf...

  • Pankow
  • 30.06.20
  • 139× gelesen
Bauen
Der Libertypark mit seinen Skateelementen soll an anderer Stelle völlig neu aufgebaut werden.

Skateanlage wird komplett neu aufgebaut
Libertypark zieht um

Der Libertypark an der „Senfte“ soll abgebaut und nur rund 100 Meter weiter völlig neu aufgebaut werden. Das ist das vorläufige Ergebnis von Gesprächen zwischen dem Verein Kids & Co, dem Bezirksamt und dem Gesobau. Kids & Co ist der Betreiber der Jugendfreizeiteinrichtung „Senfte“, Senftenberger Straße 10. Die Einrichtung bemüht sich besonders um sportliche Freizeitangebote für Jugendliche. Hierzu gehört der anliegende Libertypark. Die Anlage besteht aus mehreren Halfpipes aus Holz...

  • Hellersdorf
  • 08.09.18
  • 404× gelesen
Sport
Die Rampen sind BMX-Rad-tauglich. Dominik (vorne), Thomas, Amir, Marcel und Pascal haben's getestet.
3 Bilder

Skateboard raus und Backflips üben
BMX-Anlage am Magistratsweg ist wieder im Bestzustand

Auf dem Skateplatz am Magistratsweg haben Skater und BMX-Fahrer wieder freie Fahrt. Die Rampen wurden saniert, und einen Paten hat die Anlage jetzt auch. Tailslide, Shove-Its, Kickflips: Spandaus Skater können auf der beliebten Skateanlage am Magistratsweg wieder Tricks üben. Die Rampen sind fertig saniert und TÜV-geprüft. Damit haben auch alle BMX- und Scooter-Fahrer wieder freie Fahrt. „Spandau hat mit die besten Skateparks in Berlin“, schwärmt Dominik Nothdurft. Der 20-Jährige muss es...

  • Staaken
  • 24.08.18
  • 342× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.