Tanz

Beiträge zum Thema Tanz

Kultur
3 Bilder

Schlosstheater Rheinsberg
Jahreswechsel im Schlosstheater

Im Schlosstheater Rheinsberg kann man den Jahreswechsel mit einem hochkarätigen Konzert- und Kulturprogramm feiern. »An der schönen blauen Donau« mit der Kammersymphonie Berlin Mit einem Feuerwerk an fröhlichen, lebensfrohen und romantischen Werken von Johann Strauß, Franz Schreker und Pjotr I. Tschaikowski präsentiert die Kammersymphonie Berlin am 31.12.2019 um 15.30 Uhr unter der Leitung von Jürgen Bruns ein festliches Silvesterkonzert im Schlosstheater Rheinsberg. Silvesterball Zum...

  • Mitte
  • 12.11.19
  • 82× gelesen
Soziales

Traumdisco – eine Party für alle

Neukölln. Behinderte, Nichtbehinderte, Nachbarn, Neugierige: Jedermann ist für Donnerstag, 14. November, zur Traumdisco in der Martin-Luther-Kirche, Fuldastraße 50, eingeladen. Von 17.30 bis 20.30 Uhr wird gemeinsam getanzt und gefeiert. Der Eintritt ist frei. Infos unter der Telefonnummer 68 90 41 40. sus

  • Neukölln
  • 12.11.19
  • 5× gelesen
Kultur

Benefiz-Abend mit Kleinkunst

Neukölln. Die katholische Christophorus-Gemeinde, Nansenstraße 4, veranstaltet am Freitag, 15. November, einen Kleinkunst-Abend für den guten Zweck. Geboten wird Musik, Tanz, Theater und Kabarett. Ab 18.45 Uhr steht ein Imbiss bereit, das Programm beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 3,50 Euro. Die Einnahmen kommen der Kirchenasylarbeit und Flüchtlingshilfe zugute. Infos unter www.christophorus-berlin.de. sus

  • Neukölln
  • 09.11.19
  • 5× gelesen
Kultur
Das hochkarätige Ensemble des Moscow Classic Ballet setzt sich aus Absolventen namhafter russischer Ballettschulen zusammen.

Chance der Woche
Gewinnen Sie Karten für das Moscow Classic Ballet mit „Schwanensee"

Die Berliner Woche ist Medienpartner der Aufführungen des Tschaikowsky-Klassikers „Schwanensee“ vom Moscow Classic Ballet. Die traditionelle Wintertournee macht im Dezember Station im Theater am Potsdamer Platz und der Verti Music Hall. Die geniale Musik von Pjotr Iljitsch Tschaikowski, die exquisiten und raffinierten Tänze von Marius Petipa und Lev Ivanov drücken die feinsinnigen Nuancen der menschlichen Gefühle aus. Dieses Märchen handelt von einer Prinzessin, die von einem bösen Zauberer...

  • Charlottenburg
  • 05.11.19
  • 1.610× gelesen
  •  1
Sport
Der Cha Cha Cha sieht wirklich schon toll aus.
4 Bilder

TC Brillant lädt ein
Tag des Tanzens am 10. November 2019

Der Tag des Tanzens findet am Sonntag, 10. November 2019, im Tanzzentrum Brillant, Malteserstraße 118/120, in Lankwitz statt. Von 13 bis 15 Uhr nehmen über 100 Tänzer an der Abnahme der Tanzsternchen oder des Deutschen Tanzsportabzeichens (DTSA) teil. Ab 15 Uhr ist dann Tag der offenen Tür im Tanzzentrum Brillant. Alle Besucher haben die Möglichkeit, in den Showblöcken mitzutanzen. Es werden Kindertanz, Hip-Hop, Streetdance, Linedance, orientalischer Tanz, Zumba und Salsa geboten. Das...

  • Lankwitz
  • 04.11.19
  • 40× gelesen
Kultur

Die Höhepunkte der letzten Jahre

Gropiusstadt. Seit mehr als einem Jahrzehnt organisiert der Verein ImPuls die Veranstaltungsreihe „Begegnung der Kulturen“. Menschen, die ihre Wurzeln in unterschiedlichen Ländern haben, präsentieren Sprache, Schrift, Musik, Rituale, Essen und Trinken aus der Heimat ihrer Vorfahren. Am Freitag, 8. November, um 19 Uhr wird im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1, an die Höhepunkte der letzten Jahre erinnert. Eine Karte kostet drei Euro, Reservierungen sind möglich unter 902 39 14 16 oder...

  • Gropiusstadt
  • 01.11.19
  • 16× gelesen
Kultur
2 Bilder

Schlosstheater Rheinsberg
Auch im Herbst gibt's Kultur in Rheinsberg

Mit einer "Langen Nacht der Künste" am 2. November startet Rheinsberg in die Herbstsaison. Es gibt Konzerte, Instrumente zum Ausprobieren und Ausstellungen. Auch das Schlosstheater beteiligt sich und holt Sänger des internationalen Opernfestivals, Kammeroper Schloss Rheinsberg auf die Theaterbühne.   Auch die "Rheinsberger Hofkapelle" - das Ensemble in residence der Rheinsberger Musikakademie - lockt Tagesbesucher in die Prinzenstadt. Mit Alter Musik vom Feinsten begeisterten sie bereits im...

  • Zehlendorf
  • 16.10.19
  • 94× gelesen
Soziales

Tanz-Flashmob zum Mädchentag

Weißensee. Anlässlich des Internationalen Mädchentags am 11. Oktober, an dem auf die weltweit vorhandenen Benachteiligungen von Mädchen hingewiesen wird, veranstaltet die Pankower AG Mädchenarbeit einen Aktionstag. Dieser beginnt 12.30 Uhr auf dem Antonplatz. Vor dem Kino Toni treffen sich Mädchen aus Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen, um mit einem kurzen Tanz-Flashmob auf den internationalen Mädchentag und die Rechte von Mädchen aufmerksam zu machen. Danach fahren alle gemeinsam mit der...

  • Bezirk Pankow
  • 30.09.19
  • 65× gelesen
Kultur

Herbstball für Senioren

Köpenick. Der traditionelle Herbstball für Senioren und Seniorinnen findet in diesem Jahr am 1. November von 17 bis 23 Uhr im Pentahotel Köpenick, Grünauer Straße 1, unter dem Motto „Die 70er Jahre“ mit der Liveband Music& Voice statt. Veranstalter ist das Amt für Soziales. Der Kartenvorverkauf in den zehn Kiezklubs in Treptow-Köpenick läuft. Der Eintritt inklusive Buffet beträgt 20, ermäßigt zehn Euro. Weitere Informationen unter www.berlin.de/kiezklubs-tk. sim

  • Köpenick
  • 23.09.19
  • 128× gelesen
Kultur

Neukölln hat viele Dimensionen
Deutsch-niederländisches Projekt mit Performance auf dem Gutshof

„Dimension Neukölln!“ heißt die Performance, die am 13. und 14. September im Kulturstall auf dem Gutshof Britz, Alt-Britz 81, zu erleben ist. Das deutsch-niederländische Projekt BeVoice verbindet dabei Musiktheater mit Wissenschaft. Wer in Neukölln lebt, sieht vielleicht gar nicht die Dimension seines Bezirks. Kommt aber jemand von außen, staunt er über vieles: die Größe, die Menschen, die Lebhaftigkeit, die Energie, die Probleme. Das wollen 140 Jugendliche aus Neukölln und Rotterdam auf die...

  • Britz
  • 06.09.19
  • 83× gelesen
Sport

Sporttag nur für Mädchen

Friedrichshain-Kreuzberg. Am Sonnabend, 7. September, findet zum 18. Mal das Sportfest "Leyla rennt" für Mädchen und junge Frauen statt. Ort ist auch in diesem Jahr der Sportplatz Lohmühleninsel, Vor dem Schlesischen Tor 1. Zeit: zwischen 14 und 18 Uhr. Die Teilnehmerinnen können dort zahlreiche Sportarten ausprobieren. Im Angebot sind Tanz und Hula Hoop ebenso wie Fußball, Handball oder Touch Rugby. Für alle Aktiven gibt es eine Medaille, außerdem werden Preise verlost. Die Teilnahme ist...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 30.08.19
  • 60× gelesen
Sport
Jakobus Eckert und Alysha Henschel vom Blau-Weiss Berlin e.V., Sieger der Hauptgruppe D des diesjährigen Colepokals.

Nachwuchs zeigt sein Können
Landesmeisterschaften im Standardtanz

Unter der Schirmherrschaft von Thomas Härtel, Präsident des Landessportbundes Berlin e.V., richtet der Tanzsportverein Blau-Weiss Berlin e.V. am Sonnabend, 7. September, die Berlin-Brandenburger Landesmeisterschaften der D-/C-Klassen im Standardtanz aus. Der Tanznachwuchs von Kindern bis zur Jugend sowie die Turnierpaare der Hauptgruppe II werden ab 12 Uhr im Wettkampf um die begehrten Meistertitel und Pokale das Publikum im Cole Sports Center im Hüttenweg begeistern. Das sanfte...

  • Dahlem
  • 29.08.19
  • 261× gelesen
Kultur

Afrika zu Gast im Rathaus

Spandau. Der afrikanische Kontinent stellt sich am Sonnabend, 7. September, näher vor. Wer mehr über die Menschen und ihre Kultur, traditionelle Tänze und kulinarische Spezialitäten wissen will, kommt ab 12 Uhr ins Rathaus Spandau. Dort präsentiert sich dann auch das Projekt „Gemeinsam für Vielfalt“ von Kindern und Jugendlichen. Es ist das erste Afrika-Fest in Spandau, ausgerichtet in Kooperation mit dem Spandauer Kamerun Kulturverein. Gefeiert wird bis 15 Uhr im Bürgersaal, Carl-Schurz-Straße...

  • Spandau
  • 22.08.19
  • 20× gelesen
Kultur

Tanz um den Körper

Kreuzberg. Als "tänzerische Kampfansage gegen Konformität und oberflächliche Ideale" kündigt das Thikwa-Thater seine Aufführung "Extremities" an. Sie wird vom 28. bis 31. August im Theater an der Fidicinstraße 40 präsentiert. Niemand ist perfekt. Trotzdem strebt der Mensch danach. Dabei gehe es mehr um persönliche Stärken und Schwächen. Beginn der Vorstellungen ist immer um 20 Uhr. Die Karten kosten 16, ermäßigt zehn Euro. Infos: www.thikwa.de.

  • Kreuzberg
  • 13.08.19
  • 70× gelesen
Kultur

Hobbytänzer gesucht

Adlershof. Die "Adlershofer Hobbytänzer" vom Kiezklub Alte Schule sind auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Sie treffen sich jeden Montag von 15.30 bis 17 Uhr in der Sporthalle Merlitzstraße, um nach Alt-Berliner Liedern nach eigenen Choreografien zu tanzen. Das Alter spielt keine Rolle. Interessenten melden sich bei Heike Voßke unter Telefon 0172/964 71 03 oder tanzmit.heike@googlemail.com. sim

  • Adlershof
  • 13.08.19
  • 22× gelesen
Sport
Bild: Pilar Lapelos

Tanz - Angebot für Mädchen* und junge Frauen*
Tanz - Angebot für Mädchen* und junge Frauen*

PHANTALISA ist eine Einrichtung für Mädchen* und Junge Frauen* von 10 bis 21 Jahre; gefördert von Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg. Abteilung Kinder-und Jugendförderung. Und in Trägerschaft des FRIEDA-Frauenzentrum e.V. Dienstags von 16 bis 19:30 Uhr findet die Tanzangebot mit Paula Hierzi statt. Sie ist ausgebildet Tänzerin, in PHANTALISA unterrichtet Sie contemporary Dance, Hip hop, und unterstutzt die Besucherinnen* Ihre eigene Choreographie zu gestalten. Von 16 bis 17 Uhr für...

  • Friedrichshain
  • 07.08.19
  • 54× gelesen
Soziales

Sommerball im Garten

Weißensee. Fans von Paartanz aufgepasst: Das Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23 und die Zukunftswerkstatt Heinersdorf laden am Freitag, 23. August, ab 19 Uhr zum Tanz unter freiem Himmel ein. Ort ist der Garten in der Pistoriusstraße 23, wo es eine Holzbühne gibt. Eine Kleiderordnung ist nicht vorgeschrieben, man sollte nur Lust am Paartanz haben. Auf dem Programm stehen Tango, Cha-Cha-Cha, Swing, Walzer und Rumba. Es soll auch professionellen Tanzunterricht vor Ort geben. Teilnehmer...

  • Weißensee
  • 02.08.19
  • 38× gelesen
Soziales
Renate Amine (vorne) mit einem Vereinsmitglied und einem Dorfmädchen, dass sich gerade Wasser aus einer der vielen Pumpen holt, die Al Samar finanziert hat.

Benefizveranstaltung in der Nikodemuskirche
"Da musst du was machen, Renate" : Ein Projekt für den Tschad

Seit fast 30 Jahren unterstützt der gemeinnützige Verein Al Samar Menschen im mittelafrikanischen Tschad. Um Wasserpumpen kaufen zu können, gibt es am Sonnabend, 17. August, die Benefizveranstaltung „Tanz und Trommeln“ in der Kulturkirche Nikodemus, Nansenstraße 12. Der Verein hat bereits zwei Grundschulen und eine Realschule gegründet, Frauenkooperativen ins Leben gerufen, mit Hand betriebene Pumpen installiert, eine Krankenstation aufgebaut und junge Tschader bei der Existenzgründung und...

  • Neukölln
  • 01.08.19
  • 78× gelesen
Wirtschaft

Flohmarkt für Tanzklamotten

Wilmersdorf. Der Evangelische Campus Daniel, Brandenburgische Straße 51, lädt am Sonnabend, 17. August, von 12 bis 16 Uhr zum ersten Tanzklamotten-Flohmarkt ein. Verkauft werden gut erhaltene Tanz-Accessoires wie Hüte und Stolen sowie Tanzkleider, -anzüge und -schuhe, die bei einer Tango-Milonga unter freiem Himmel mit Live-Akkordeonmusik gleich zum Einsatz kommen können. Bei Regen finden Flohmarkt und Tanzveranstaltung im Kirchsaal statt. Verkäufer können sich bis Montag, 12. August, bei...

  • Wilmersdorf
  • 24.07.19
  • 71× gelesen
Kultur

Tangokurse starten bald

Französisch Buchholz. Wer schon immer lernen wollte, wie man Tango tanzt: Im Nachbarschaftszentrum Amtshaus Buchholz in der Berliner Straße 24 starten Ende August neue Kurse für Tango Argentino. Dafür kommt ein Tanzlehrer der Schule „Tango Océano“ ins Haus. Los geht es am Dienstag, 27. August. Ab 19 Uhr werden die Grundschritte in einem Grundkurs geübt. Ab 20 Uhr stehen Tanztechniken von Tango und Vals Milonga auf dem Programm. Ab 21 Uhr üben dann die Fortgeschrittenen. Getanzt wird im...

  • Französisch Buchholz
  • 19.07.19
  • 42× gelesen
Kultur

Wer hat Lust mal wieder zu tanzen?

Märkisches Viertel. Im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Reinickendorf, Eichhorster Weg 32, soll eine neue Gruppe „Tanz für Menschen mit und ohne Behinderung“ gegründet werden. Die altersunabhängige Gruppe wird sich voraussichtlich sonnabends treffen. Interessenten melden sich unter 416 48 42 oder per E-Mail unter selbsthilfezentrum@unionhilfswerk.de. CS

  • Märkisches Viertel
  • 08.07.19
  • 19× gelesen
Sport
Am Sonnabend tanzen Standard-Paare im Ballsaal am Bürgerpark so wie im vergangenen Jahr um den Panke-Sommer-Pokal.
2 Bilder

„Let’s Dance“ geht in Pankow weiter
Tanzpaare aus ganz Deutschland kämpfen um den Panke-Sommer-Pokal

Die diesjährige Staffel der Fernsehshow „Let’s Dance“ ist zwar vorbei, aber alle, die inzwischen oder immer noch vom Tanzfieber gepackt sind, können in Pankow weiterhin das Können von Tanzpaaren bestaunen. Denn am 29. Juni findet das 12. Tanzturnier um den Panke-Sommer-Pokal statt. Veranstaltet wird es vom Verein Turniertanzkreis am Bürgerpark (TTK). Im Ballsaal der „Tanzschule am Bürgerpark“, Kreuzstraße 3-4, kämpfen Tanzpaare aus ganz Deutschland um die begehrten gläsernen Pokale....

  • Pankow
  • 22.06.19
  • 240× gelesen
Kultur

Swingen im Maison de France

Charlottenburg. Das Maison de France, Kurfürstendamm 211, verwandelt sich am Freitag, 28. Juni, in ein Ballhaus. Die Swing-Tanzstunde beginnt um 20 Uhr, gefolgt von einem Tanzabend mit Livemusik der Combo Scannel’s Swing Express und den besten Schallplatten von DJ Crémant. Der Sommerswingball will das Publikum zum Rhythmus der 20er-Jahre zum Tanzen bringen. Eine Anmeldung per E-Mail an anmeldung.berlin@institutfrancais.de wird empfohlen, ansonsten gibt es das Eintrittsticket zwischen acht und...

  • Charlottenburg
  • 20.06.19
  • 46× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.