Anzeige

Alles zum Thema Trends

Beiträge zum Thema Trends

Wirtschaft Anzeige
Jens Buskies hat für die porta-Kunden auf der imm cologne ganz genau hingeschaut.

porta: Jens Buskies vor Ort auf der imm cologne

Wenn es um Möbel geht, lautet das Zauberwort „imm cologne“. Und die Zahlen einer der weltweit größten Fachmessen für Möbel in Köln sprechen auch in diesem Januar wieder für sich. Über 1250 Aussteller aus 50 Ländern präsentierten auf rund 240 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche neue Einrichtungstrends und kreative Designideen. Natürlich war auch Jens Buskies, Leiter von porta Möbel in Potsdam, mittendrin und hat für die Kunden ganz genau hingeschaut: „Die Besucherresonanz war wirklich...

  • Prenzlauer Berg
  • 31.01.18
  • 113× gelesen
Leute Anzeige

Beauty-Lesson mit Boris Entrup bei ROSSMANN

Charlottenburg. Wenn jemand weiß, was Frau mit Make-up bewirken kann, dann ist es Boris Entrup. Bekannt geworden ist er vor zehn Jahren durch die Castingshow Germany‘s Next Topmodel. Mittlerweile kennt man ihn als Head of Make-up bei Maybelline New York. Der charismatische Beauty-Experte ist national wie international bei Shootings und Fashionshows gefragt. Stars wie Gigi Hadid, Lena Gercke und Caro Daur verlassen sich auf die Erfahrung des renommierten Hair und Make-up Artists. In...

  • Schöneberg
  • 22.11.17
  • 135× gelesen
Wirtschaft

NKD

NKD, Schönhauser Allee 101, 10439 Berlin Am 18. September eröffnete der Textilfilialist eine neue Filiale und bietet auch am neuen Standort Modetrends für Damen, Herren und Kinder an. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Prenzlauer Berg
  • 23.09.17
  • 13× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

NEW YORKER Store

NEW YORKER Store, Schloßstraße 34-36, 12163 Berlin, Mo-Sa 10-20 Uhr Das internationale Fashion-Unternehmen eröffnete am 24. Mai seinen Store im Shopping-Center „Das Schloss“ nach umfassender Renovierung wieder. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Steglitz
  • 29.05.17
  • 12× gelesen
Wirtschaft Anzeige
2 Bilder

Gründungstipps für das eigene Franchiseunternehmen – Nischen und Trends

Derzeit ist ein Trend auf dem Markt für Tierfutter und -zubehör zu beobachten. Bio-Lebensmittel und Wellness-Kuren für das eigene Haustier sind längst dabei, sich zu etablieren. Tiere boomen auch als Fabelwesen: Das Einhorn ist schon in die Läden eingezogen und die Industrie widmet sich der Anfertigung von Artikeln von der Einhorn-Powerbank über Einhorn-Pralinen bis hin zu Einhorn-Toilettenpapier. Möchten auch Sie sich mit einer Nische selbstständig machen und darauf hoffen, einen neuen Trend...

  • Mitte
  • 16.05.17
  • 157× gelesen
Wirtschaft

NEW YORKER

NEW YORKER, Landsberger Chaussee 17, 16356 Ahrensfelde-Eiche, Mo-Sa 9-20 Uhr Nach dem Umzug in eine neue Verkaufsfläche innerhalb des Kaufparks Eiche präsentiert der NEW YORKER Store die neuesten Trends und Modehighlights. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Hellersdorf
  • 15.05.17
  • 10× gelesen
Anzeige
Wirtschaft Anzeige

INVENTORUM in Aktion: Besuch des Berliner Vape-Culture-Shops Lynden

Als kundennahes Unternehmen ist INVENTORUM gerne vor Ort Und zwar bei lokalen Einzelhändlern, wo sich Käufer und Verkäufer austauschen. Letztens besuchten zwei Mitarbeiter der Inventorum GmbH den Lynden Vape-Shop um mit dem Angestellten Steffen Altmann an seinem Arbeitsplatz über seinen Arbeitsalltag zu sprechen. Das Ergebnis dieser angenehmen Begegnung? Eine ungezwungene und kollegiale Atmosphäre sowie spannende Gespräche über die Trends, die den Einzelhandel bewegen. Hier ist eine...

  • Prenzlauer Berg
  • 12.05.17
  • 278× gelesen
Kultur
Abenddämmerung Sandra Kirsten
6 Bilder

Zukunftstrends von Asien nach Berlin holen

Willkommen in Asien! Im Februar/März fühlen sich die über 40 Grad hohe Luftfeuchtigkeit und die badewannenmäßigen 34 Grad Wassertemperatur wie ein Schock für den durchgefrorenen Deutschlandkörper an. Dennoch gewöhnt man sich schnell an das Klima und die 6 Stunden Zeitverschiebung. Mit allen fünf Sinnen kann man hier Trends erleben, die so zukunftsträchtig sind, dass es ein Wunder ist, das wir Europäer sie nicht längst in unseren Alltag geholt haben. Gerüche nach Zimt, Koriander,...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 15.03.17
  • 197× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Einkaufsgebäude einer Werbegemeinschaft in der alten Schlüter-Backfabrik

Die Zeitung in der Zeitung

Die Zeitung in der Zeitung. Werbegemeinschaften nutzen die Werbeform in der Berliner Woche. Sie können Ihre Zeitungen, Werbeprospekte, Flyer als Beilagen in der „Berliner Woche“, in die Haushalte bringen. Ihr Vorteil bei einer Verteilung in der Zeitung: Die ausgeprägte Leser-Blatt-Bindung wird auf Ihre Beilage übertragen. Und: Sie erreichen auch die Werbeverweigerer, da die „Berliner Woche“ nicht dem Werbeverbot unterliegt! Hier ein Link: Ein idealer WegBerliner Woche...

  • Zehlendorf
  • 10.02.17
  • 44× gelesen
Bauen und Wohnen
Einen Retro-Touch haben viele aktuelle Möbelentwürfe – zum Beispiel die Beistelltische LO12 und LH12 von Müller Möbelwerkstätten, die auf der Möbelmesse IMM Cologne zu sehen waren.
3 Bilder

Gemütlich und schlau: IMM zeigt Trends bei den Möbeln

Revolutionen gibt es in der Möbelbranche derzeit nicht. Stattdessen heißt es, das Vorhandene zu optimieren. Und die Einrichtung individueller zu machen, schreibt der Verband der Deutschen Möbelindustrie in einem aktuellen Trendbericht. Die Entwicklungen wurden auf der Internationalen Möbelmesse IMM Cologne in Köln gezeigt. Ein Überblick:  • Besser: Viele Neuheiten haben nichts mit der Optik zu tun. "Die Möbelhersteller sind innovativ in den Details", sagt Ursula Geismann. So werden etwa...

  • Mitte
  • 26.02.16
  • 40× gelesen
Bauen und Wohnen
Ein Sofa mit Holzrahmen, ein Kamin, gemütliches Ambiente – der Landhausstil hat viele Gesichter und auch moderne Züge.
4 Bilder

Modern, aber nicht kalt: Der neue Landhausstil mischt auf

Alles in einem Stil und aus den gleichen Materialien – das war einmal. Jetzt ist ein Mix gefragt – gemischt wird, wie gefällt: Der neue Landhausstil macht es möglich. Ein Symbol dafür ist die Obstkiste: Wohl kaum ein Objekt hat einen so inflationären Einsatz vom Restaurant über Bars, stylischen Shops und Cafés bis ins Wohnzimmer erlebt, und das wahlweise auf dem Boden stehend oder an der Wand hängend. Da hat sich ein fast bäuerliches Retro-Objekt zum angesagten Trend-Regal gemausert. Das...

  • Mitte
  • 26.02.16
  • 77× gelesen
Bauen und Wohnen
Blaue Tapeten mit Ornamenten liegen derzeit im Trend.
2 Bilder

Taupe und Schiefergrau: Das sind die aktuellen Tapeten-Trends

Die Wände zieren derzeit gerne Tapeten in gedeckten Farben. Angesagt sind etwa Taupe und Schiefergrau, aber auch Jeansblau ist zu sehen. Die aktuellen Trends hat das Deutsche Tapeten-Institut in Düsseldorf analysiert. Ein Überblick:  • Klassisch edel: Hierzu zählen Farben wie Vanille, Offwhite, Petrol und Taupe. Sie geben dem Zimmer einen klassisch schönen Look. Wem das ein bisschen zu wenig ist, kann mit Tapeten mit dezenten Glimmereffekten arbeiten.  • Üppig floral: Bei diesem aktuellen...

  • Mitte
  • 02.02.16
  • 90× gelesen
Bauen und Wohnen
Die übliche Haustür ist passé: Moderne Modelle haben eine stylische Optik und lassen durch Glaseinsätze Licht ins Haus.
3 Bilder

Die Tür begrüßt die Gäste: Worauf es bei der Auswahl ankommt

Der Tür kommt beim Haus eine größere Rolle zu, als manch ein Bauherr vermutet: Immerhin warten hier die Gäste, bis sie hereingelassen werden. Solange gilt ihrer Aufmerksamkeit: der Tür. "Form, Stil, Material lassen auf den Geschmack der Bewohner schließen", sagt André Leffler vom Verband Fenster + Fassade in Frankfurt. Moderne Türen wurden in den vergangenen Jahren stark weiterentwickelt – nicht nur optisch. Einbruchschutz bieten etwa Modelle, die nach der DIN-Norm EN 1627 gebaut wurden,...

  • Mitte
  • 04.01.16
  • 75× gelesen
Fitness und Schönheit
In der aktuellen Wintersaison stehen bei den Frauen Holz-Nuancen hoch im Kurs.
3 Bilder

Clavie, Pixie und Undercut: Das sind die Trendfrisuren im Winter 2015

Haareschneiden ist ein Handwerk, eines mit viel Feingefühl noch dazu. Ähnlich wie Produkte werden auch Frisuren Jahr für Jahr weiterentwickelt und die Techniken verändert. Ein Beispiel: "Eine Weiterentwicklung des sogenannten Undercuts, bei dem Partien rasiert wurden, gehört zu den neuen Techniken", erklärt Roberto Laraia vom Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks. "Wir nennen sie disconnec-ted, also nicht verbunden. So gibt es eine Art unsichtbarer Trennung zwischen Unter- und...

  • Mitte
  • 05.11.15
  • 355× gelesen
Fitness und Schönheit

Trendfrisuren im Winter

Bubikopf oder der In-Between-Cut – so lauten die zwei Trendfrisuren für die kalte Jahreszeit. Der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks erklärt, wie die beiden Varianten aussehen: Der Bubikopf hat kurze, grafische Konturen und ist am Hinterkopf stufig geschnitten, was ihm seine gewohnte runde und glatte Form gibt. Die Seitenpartien wirken leicht ausgefranst. Wer variieren möchte, kann den Pony und die Deckhaare verwuscheln und aufstellen. Beim In-Between-Cut, einer Art Zwischenschnitt,...

  • Mitte
  • 05.11.15
  • 42× gelesen
Fitness und Schönheit

Frische Wäsche: Die Trends bei Dessous und Shorts

Neues von der Dessous-Mode: Bei der Unterwäsche sind im Winter gedeckte Farben angesagt. Marine und Erdtöne gehören dazu, aber auch Pastellfarben wie Taupe. Vor allem letztere ist im Kommen, erklärt Cilly Hassenmeier, die in Minden ein Dessousgeschäft betreibt. "Die Farbe schmeichelt der Haut." Ein BH in dieser Tönung, darauf kleine Kreuzstickereien – das könnte der Renner werden. Zudem erobert ein neuer Blauton die Wäschewelt: Kornblumenblau löst das leuchtende Electric Blue des Sommers ab,...

  • Mitte
  • 05.11.15
  • 84× gelesen
Fitness und Schönheit

Velours kommt bald in Mode

Das neue Trend-Material im Frühling 2016 soll Velours werden. Und auch Velours-Imitat komme häufig zum Einsatz, berichtet die Fachzeitschrift "Textilwirtschaft" mit Blick auf die anstehenden Kollektionen der Modedesigner. Und besonders gefragt ist damit der Trenchcoat – das passt außerdem perfekt zum angesagten 70er-Jahre-Stil. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 05.11.15
  • 32× gelesen
Fitness und Schönheit

Auf warmen Sohlen: Stiefel sind der Trend im Winter

Schuhe gehören zu den Dingen, die viele Frauen beim Shopping-Bummel glücklich machen. Für die kalte Jahreszeit gibt es eine ganze Reihe von Entdeckungen, die diese Glücksgefühle neu beleben könnten. "Vor allem die kniehohen Modelle sind jetzt wieder angesagt", erklärt Claudia Schulz vom Deutschen Schuhinstitut in Offenbach. Das schätzt auch die Stilberaterin Lydia Maier aus Starnberg so ein: "Tatsächlich ist diese Form im Winter ausgesprochen beliebt. Allerdings muss ein solcher Stiefel zur...

  • Mitte
  • 05.11.15
  • 57× gelesen
Fitness und Schönheit

Schmucker Trendfür den Winter: Mehrere Ketten auf einmal tragen

Ein Modetrend bleibt auch im Winter bestehen: das Layering. Darunter versteht man etwa, dass man mehrere Halsketten verschiedener Längen gleichzeitig trägt. "Das Layering erlaubt, Stile und Materialien üppig und auf neue Weise zu mixen", erklärt Stilberaterin Anna Bingemer-Lehr aus Köln. So lässt sich Gold mit Silber, Echtschmuck mit Modeschmuck und Filigranes mit Klobigem kombinieren. "Ausgewogenheit erzielt man, indem man den Schmuck seiner Körpergröße entsprechend aussucht." So sieht ein...

  • Mitte
  • 05.11.15
  • 41× gelesen
Fitness und Schönheit

Drei Schuhtrends: Dicke Sohle, warmes Fell und düstere Farben

Sie sind nicht nur schön, sondern auch tragbar. Die neuen Schuhtrends für den Winter zeichnet vor allem eines aus: ihre Alltagstauglichkeit und Winterhärte. Die drei Haupttrends im Überblick:  • Trend 1 – Die Farben: In dieser Saison setzen die Hersteller vornehmlich auf die Farben der Nacht, also Schwarz, Violett, dunkles Kardinalrot und tiefes Blau. Daneben ist die Farbwelt eines Nebeltages beliebt - also kühle blau- und graustichige Farben wie Kiesel, Marmor und Granit. Die dritte Farbwelt...

  • Mitte
  • 05.11.15
  • 48× gelesen
Fitness und Schönheit

Enger, grüner und vielseitiger: Die Trends der Wintersportmode

Nur warmhalten soll Skikleidung schon lange nicht mehr. Sie soll Schweiß aufsaugen, luftdicht sein und dann auch noch abseits der Pisten gut aussehen. Die Branche hat sich darauf eingestellt – und die Hersteller versuchen, den Einsatzbereich auszuweiten.  • Trend 1: Viel muss viel können Ein großes Thema ist daher, verschiedene Materialien miteinander zu kombinieren, sagt Fachjournalist Ralf Stefan Beppler. Das gilt vor allem für die zweite Lage – die Schicht unter der wasserdichten...

  • Mitte
  • 05.11.15
  • 46× gelesen
Bauen und Wohnen
Nicolette Naumann

Der Wald liegt im Trend: Beim Einrichten soll es natürlich sein

Die Natur ins Haus holen, ist keine neue Idee: Vor allem das Thema Wald hat es Innendesignern angetan. Warum das so ist, erklärt den Berliner-Woche-Lesern Nicolette Naumann. Sie ist Leiterin der Konsumgütermesse Tendence in Frankfurt. ? Frau Naumann, fällt der Branche nichts Neues mehr ein? Nicolette Naumann: Ich kann mich in meiner bisherigen Laufbahn nicht daran erinnern, dass ein Trend wie dieser so lange bleibt und ständig neu variiert wird. Ich denke, dass Thema Wald kommt aber gut an....

  • Mitte
  • 23.10.15
  • 61× gelesen
Wirtschaft Anzeige

Tipps zur kalten Jahreszeit!

In der Herbst- und Wintersaison ist die Pflege des Haars besonders wichtig. Warme Töne für das Haar bringen eine willkommene Abwechslung in der kalten Jahreszeit. Das Team von Friseur Dana Altmann berät Sie gern mit Tipps und Trends rund um die Frisur. Wissen Sie schon, dass der Herbst auch seine Tücken hat? Heizungsluft, Wind und ständige Feuchtigkeit machen dem Haar zu schaffen. Die Haare möchten nun besonders geliebt werden und freuen sich auch über eine Streicheleinheit in Form...

  • Mahlsdorf
  • 14.10.14
  • 27× gelesen
Bauen und Wohnen
Hossein Rezvani nimmt Motive des Orientteppichs und verfremdet diese am Computer. Zurück bleiben nur noch Spuren vom traditionellen Motiv.

Handgeknüpftes in neuem Gewand

Schwer und muffig - handgeknüpfte Teppiche galten lange als altmodisch. Doch seit kurzer Zeit findet man sie nun wieder als anheimelnde Accessoires in schicken Lofts und Townhouses."In klinisch durchgestylten Wohnungen mit hochglanzpolierten Betonböden fühlt sich niemand richtig wohl", sagt Teppichproduzent Jan Kath. "Unsere Teppiche sind ein organisches i-Tüpfelchen, Wohlfühlinseln, die im coolen Interieur heilsam wirken." Die zeitgenössischen Teppiche stehen wie einst der gute alte Perser...

  • Mitte
  • 03.06.14
  • 51× gelesen
  • 1
  • 2