Anzeige

Alles zum Thema Turmbesteigung

Beiträge zum Thema Turmbesteigung

Kultur

Spektakuläre Turmbesteigung

Charlottenburg. Stadtentwicklungsstadtrat Oliver Schruoffeneger (Bündnis 90/Die Grüne) bietet am Tag des offenen Denkmals am Freitag, 8. September, von 11 bis 14 Uhr die Möglichkeit an, den Turm des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, zu besteigen und die wunderbare Aussicht zu genießen. Eine Voranmeldung ist notwendig und ab sofort unter  90 29 12 300 möglich. maz

  • Charlottenburg
  • 14.08.17
  • 9× gelesen
Kultur
Stadtführer Reinhold Steinle genießt den Blick vom Turm des Neuköllner Rathauses.
4 Bilder

Atemberaubende Aussicht auf die Stadt: Führungen hinauf zum Rathausturm

Neukölln. Mit viel Humor und Sachkenntnis führt Reinhold Steinle durch Neukölln. Er erzählt seinen Gästen jeden Mittwoch viel Wissenswertes über das Rathaus und besteigt mit ihnen den Turm. Läuft man die Karl-Marx-Straße entlang, ist der fast 70 Meter hohe Neuköllner Rathausturm schon aus der Ferne zu sehen. Wer ihn erklimmen will, kann sich für eine Führung durch das historische Gebäude anmelden. Die zweistündige Tour bietet ein Mann mit dem Künstlernamen Reinhold Steinle an. Er gehört zum...

  • Neukölln
  • 03.10.16
  • 106× gelesen
Kultur
Christoph Berndt von der Arbeitsgemeinschaft Fort Hahneberg mit einem Modell der Festung. Diese ist am 13. September zu besichtigen.

Offene Denkmäler in Spandau: Kleinstwohnung und Festung

Spandau. Beim Tag des offenen Denkmals am 12. und 13. September sind auch in Spandau zahlreiche interessante Gebäude geöffnet. Der Besuch ist größtenteils kostenfrei. In Zuge der Sanierung der Reichsforschungssiedlung hat die Wohnungsbaugesellschaft Gewobag eine Kleinstwohnung am Burscheider Weg 21 in ihren ursprünglichen Zustand versetzt. Die Reichsforschungssiedlung entstand in den Jahren 1930 bis 1935. An dem Bemühen, preiswerten Wohnraum mit hoher Lebensqualität zu schaffen, war unter...

  • Reinickendorf
  • 07.09.15
  • 162× gelesen
Anzeige
Bildung

Siemensstädter Spaziergang

Siemensstadt. Das Stadtteilbüro Siemensstadt lädt am 1. September von 15 bis 17 Uhr zu einem Stadtteilspaziergang mit Kirchturmbesteigung ein. Bei der Kiezwanderung spricht ein Zeitzeuge über den Wandel der Siemensstadt. Abschließend geht es auf den Turm der katholischen Pfarrkirche St. Joseph am Quellweg 43. Treffpunkt für den kostenlosen Rundgang ist an der Wattstraße 13. Anmeldung und weitere Informationen unter  382 89 12. Ud

  • Siemensstadt
  • 15.08.15
  • 67× gelesen
Kultur

St. Nikolai aufs Dach steigen

Spandau. Die Evangelische St. Nikolai-Kirchengemeinde bietet am 26. August um 14.15 Uhr eine kostenlose Kirchen- und Turmführung in ihrem Gotteshaus auf dem Reformationsplatz an. Treffpunkt ist am Eingang der Kirche. Ud

  • Haselhorst
  • 14.08.15
  • 32× gelesen